Keep God Out of... Shirt

Dieses Thema im Forum "Q&A - Only W:O:A 2003" wurde erstellt von HellacoP, 27. Februar 2003.

  1. HellacoP

    HellacoP Newbie

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    [Posting gehört eher in Q&A Diskussion, aber da is' nix los...]

    Ein "Keep God Out of Wacken" Shirt halte ich für total bescheuert, auch wenn es vielleicht eher ironisch oder spassig gemeint ist, macht das bloß nicht...!

    Wenn man's doch mal ernst nimmt, isses doch so: Jeder kann seine eigene Meinung zum Thema Religion, Glauben, etc. haben, es kann auch jeder mit Bandshirts rumlaufen, die sowas rumposaunen, Slayer, COF, etc, is mir wurscht und ist auch ein ganz anderer Schuh - aber die ganze Veranstaltung quasi unter so ein Motto zu stellen und dann auch noch von Veranstalterseite aus, ist ja wohl total bescheuert! Wenn es wohl auch die wenigsten sind, aber es treten mit Sicherheit auch Musiker auf, die an (einen, mehrere) Gott(heiten) glauben (und sei es nur einer, is ja Schnuppe) und es sind mit Sicherheit auch Gäste da, die es ebenfalls tun, ganz sicher sogar mehr als einer! Und was ist mit den Wackenern? Die finden so ein Shirt von euch bestimmt auch ganz toll....
    Naja, und wie geht's dann weiter? Als nächstes kommt das Shirt mit: "Keep Christians out of Wacken" (wenn ich mir so manches Blackmetal-Shirt anschaue, gar nicht so abwegig... Hier nochmal: die Bands können wegen meiner echt machen, was sie wollen, sie sind ja alt genug, sollte man annehmen (auch, wenn ich das nicht so sehe ;), zudem ist das Ganze IMO eh zu 99.9% Marketing!) Ich halte das allgemeine Christenbashing, etc. der (hauptsächlich Black-)metalszene für wenig inspirierte Kinderkacke, die zuweilen gefährlich dumme Auswirkungen hat - ich sag nur Norwegen und Kirchen, werweiß, vielleicht fackeln "wir" ja zur Feier des diesjährigen Festivals mal die örtliche Kirche ab?) Naja, und dann geht's weiter mit "Keep Muslims out of Wacken", weil die sind ja im Moment eh an allem Schuld, dann "Keep Jews out Wacken", "Keep wenauchimmer out of Wacken", undsoweiter... Und das ist dann die friedliebende Metalszene!

    So, nun aber genug lamentiert, ich weiß, daß man den Vorschlag auch mit einem Augenzwinkern mehr hätte sehen können, aber ihr als Veranstalter mit einer gewissen Verantwortung solltet bei sowas vielleicht auch mal einen Nummer weiter denken und @Holger: Ich hoffe, das war der Anstoß dazu... Deine Antwort ("ich auch - thanx dafür") im betreffenden Posting lies nämlich nicht drauf schliessen...
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    da hast du wohl nicht unrecht....thanx für deine anregungen
     
  3. HellacoP

    HellacoP Newbie

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ursache.

    Und nochmal was von mir zu diesem Thema, weil die entsprechende Replik von Odin oben schon steht: Es ist himmel(!-von mir aus auch höllen- ;))weiter Unterschied, ob du ein Shirt von einer Band trägst (die dann eben für diese Shirt verantwortlich ist) oder eben als Organisator die ganze Veranstaltung durch das Anbieten so eines Shirts quasi unter dieses Motto stellst... Und "man muss es ja nicht kaufen" ist kein Argument, dann könnten sie ja auch ein Shirt mit "Juden raus aus Wacken" anbieten - man muss es ja nicht kaufen... Fällt der Groschen? Das war eigentlich der Hauptpunkt meiner Ausführungen, ich denke, nicht so schwer zu verstehen... Und @Odin: wenn du wirklich so ein Shirt haben willst, lass es dir doch einfach irgendwo drucken.. Dann haste auch was besonderes und nicht nur so'n Allerweltsshirt, das jeder vierte auf'm festival auch anhat.

    Ich jedenfalls finde, ausser Nazis und sonstigen dummen gewalttätigen Ignoranten hat niemand so ein Shirt verdient.
    "Keep Nazis out of Wacken", das wär mal ein sinnvolles Shirt.
    Hoffe, das Thema ist damit durch. Für mich jedenfalls und @Holger: ich hoffe, ihr trefft diesbzgl. eine vernünftige Entscheidung...
     
  4. HellacoP

    HellacoP Newbie

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ach, und das:

    ist mir grade auch nochmal so in deiner Sig aufgefallen... erst ihn das, was wir am meisten lieben, erschaffen lassen und ihn dann nicht mehr haben wollen, was? Das nenne ich Dankbarkeit, typisch... :D ;) :D
     
  5. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    gibt es kein shirt von....
     

Diese Seite empfehlen