JBO

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2016<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von Wackentom, 27. August 2015.

?

JBO auf dem W:O:A 2016?

  1. Ja, bitte!

    19 Stimme(n)
    63,3%
  2. Nein, danke.

    11 Stimme(n)
    36,7%
  1. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
  2. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Du hörst J.B.O.? Hätte ich jetzt nicht erwartet. Die sind doch sowas wie Onkelz in (mehr oder weniger) lustig. :ugly:
     
  3. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    Womit begründest du den unsinnigen Vergleich jetzt?
     
  4. Parmaschinken

    Parmaschinken Member

    Registriert seit:
    07. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    3
    Aber sowas von...

    Ich find Bands genial die am Wacken und auch in winzig kleinen Hallen Stimmung machen können.

    J.B.O sind Kult!
     
  5. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.252
    Zustimmungen:
    27
    Nimmt sich in Sachen musikalischen Anspruchs beides nicht viel. Langweilige Musik mit blöden Mitgröhl-Refrains. Außerdem finde ich sie kein bißchen lustig. Knorkator sind lustig, J.B.O. nich.
    Außerdem nerven mich die Fans, die die anziehen. Jedesmal wenn die auf dem Summerbreeze spielen und ich mich davor ins Zelt zu einer Depressive Black Metal in Sicherheit bringe, kommen einem scharenweise diese Spaß-Camper in Peniskostümen und pinken Shirts entgegen, die scheinbar nur für eine Band ihre Campground-Party unterbrechen.
     
  6. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    :eek: noch nie wirklich die genialen Coversongs angehört ?
    die eigenproduktionen find ich auch überwiegend blöd.
    Knorkator..naja Lustig? die Typen ja, die Musik nicht so, wobei stumpen ein sehr netter Gesprächspartner ist.
    wer geht auch schon zum summerbreeze?:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    noch dazu depressive Blackmetal..:Puke:
    ansonsten nett nachgeplappert, ein Onkelz-fan würde jetzt sagen: aber die sind doch gar nicht rechts..:D:D:D

    Und wenn du dir das verlinkte Video anschaust, Wacken 2004 als LETZTE BAND und das Gelände ist voll..gar nicht viele "bunte" im Publikum..da passt dein Argument irgendwie dann nicht? ;)

    Dennoch bleib ich bei meiner Meinung, Onkelz sind Scheiße und die meisten fans auch! ;)

    dennoch gehts hier ja um gute "blödel-Cover"
    also um

    J.B.O.​
     
  7. ALSWELLA

    ALSWELLA W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2014
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    17
    Hab sie Zwanzischvierzehen drei MAL Gesehen
    das Erste Mal
    Das Letzte Mal
    Das Einzige Mal

    Die sind so niveaulos wie ich muskellos
    Natürlich besser als Blöde Ochsen – aus Prinzip

    Aber zu deren Verteidigung gebe ich zu - Nena wäre schlimmer
    (Gibt’s für mich Schlimmer als Nena????)
    NEIN!!!!!!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen