Jan Delay dieses Jahr wirklich in Wacken?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival /<br> Questions about the fest" wurde erstellt von DieAllmächtige666, 12. Januar 2014.

  1. DieAllmächtige666

    DieAllmächtige666 Member

    Registriert seit:
    07. Oktober 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hey, ich beginne mal mit einem Zitat: " Geil, da kriegen wir in Wacken rosa Konkurrenz! Ich freu mich drauf!" - Vito von J.B.O., Quelle: Facebook

    Glaubt ihr da steckt mehr dahinter, oder denkt ihr das ist bloß auf dieses Lied/Video bezogen?
     
  2. Das WOA soll das bekommen was es verdient.:)
     
  3. Rohan2014

    Rohan2014 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ja er wird in einem Bestrafungszelt auftreten. Für alle die böse waren. :D
     
  4. Gregg

    Gregg W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    0
    Wacken hat dies mehrmal auf Fb kommentiert! Nein er wird nicht auftreten!
     
  5. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.850
    Zustimmungen:
    459
    hiess es bei Heino auch das ihm keine Plattform in Wacken geboten wird :D:D:D
     
  6. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.429
    Zustimmungen:
    356
    Ich kenn den Mann nicht. Ausserdem, er hat doch immer Verspätung. Ist genau wie die NGBE. :o
     
  7. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    230
    Nein, es hieß er wird nicht mit Callejon auftreten. Was ja auch nicht passiert ist.
     
  8. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.850
    Zustimmungen:
    459
    :D:D:D

    also doch eine schwammmige aussage :D
     
  9. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.429
    Zustimmungen:
    356
    Ach, Jan will have a delay anyways. :D
     
  10. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    16

    Nun, dann ist eigentlich nur die Frage mit wem dieser komische Jan Verspätung was hinstammelt. Ich tippe auf ein Duett mit dem W.
     
  11. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    230
    Was ist daran denn schwammig? Als die Idee aufkam ging es immer um Callejon, da gab es von Seiten Rammsteins noch gar kein Interesse. Dem entsprechend war die Aussage völlig korrekt, woher sollten wir denn da auch wissen, dass der Headliner auch noch auf die Idee kommt? :ugly:
     
  12. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.114
    Zustimmungen:
    915
    Auf die Heino-Sache letztes Jahr bezogen vollkommen korrekt. Nur ist es auch keine klare Absage, dass Jan Delay dieses Jahr NICHT kommt. Und darum ging es ja bei dem Heino-Kommentar. Wenn man diese Parallele aufmacht, hieß es halt letzte Jahr vollkommen korrekt, er würde mit Callejon nicht kommen, kam dann aber mit Rammstein. So gesehen ist mit dem Delay dieses Jahr auch noch alles möglich.

    Aber ich gehe mal schwer davon aus, dass Wacken nicht SO tief sinken wird! :rolleyes:
     
  13. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Öhm Gregg meinte doch, dass es auf FB Kommentare gab, dass er NICHT auftreten werde.
    Nicht auftreten bedeutet doch kein eigenes Auftritt, kein Gastauftritt, kein Fuß auf der Bühne. :ugly:


    (Was natürlich nicht ausschließt, dass er einen eigenen Kochstand oder etwas andere unvorhersehbares bekommen könnte. :D:D:D)
     
  14. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    230
    Okay: Nach aktuellem Planungsstand wird er NICHT auftreten. Wenn nun aber Nirvana kommt und den Headliner macht und Kurt Cobain gerne mit Jan Delay auftreten möchte, dann könnte das passieren. Weil man seinem Headliner nun einmal nicht wegen eines 5 Minuten Gastauftritts vergrault.
     
  15. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.114
    Zustimmungen:
    915
    Ach, das mit FB hatte ich überlesen, da bin ich auch nicht. Wenn die Aussage da wirklich so klar war (also allgemeiner als bei Callejon letztes Jahr), ist ja alles in Ordnung. Vorstellen konnte ich es mir eh nicht.
     

Diese Seite empfehlen