Ihr seid meine letzte Hoffnung!!! DSL Probleme

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von E'Lell, 18. April 2005.

  1. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.443
    Zustimmungen:
    39
    Bin seit Freitag Besitzer eines DSL Anschlusses (mit VoIP) - der mir bisher nur Probleme bereitet. Eines vorweg: alles ist richtig angeschlossen; da ich's nicht bezahlen muß, hab ich's machen lassen ;) Mein Router ist 'n Siemens Gigaset SX541 WLAN dsl
    Also: ich kann keine 0190, 0180, ..., ..., Nummern anrufen. Gesperrt sind sie nicht.
    Was aber noch viel schlimmer ist: Anrufe kommen nicht mehr rein! "The Person.... blablabla".

    Wo zur Hölle ist der Fehler??? Freenet zuckt mit den Schultern, Siemens läßt sich nicht erreichen und die Service HP von ihnen funzt net.

    HILFE!!! Bin im Sauerland verschüttet. Warte auf Tips! THX!!! :)
     
  2. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    ääähhh kein Plan?
    Also das da keine Anrufe mehr durchkommen kommt mir echt spanisch vor? :confused:

    *malpush*
     
  3. scratch

    scratch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    0
    rausrufen kannst du?
    hast du nur ein tel. über den router laufen als voip?
    dsl hat ja an sich mit telefonie rel. wenig zu tun...

    /edit:
    "Zwei interne analoge Anschlüsse:
    Phone1: Zum Telefonieren / Faxen über Festnetz/VoiP
    Phone2: Für VoIP-Telefonie und für ausgehende Festnetzverbindungen"

    viell. hast du dein tel. an phone 2 angeschlossen, bei dem keine eingehende festnetzverbindungen angenommen werden können!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2005
  4. Der Helm

    Der Helm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    17.534
    Zustimmungen:
    14
    Was die Service Nummern angeht, kann es eigentlich nur eine Sperrung durch den Dienstanbieter sein.

    Ooooder (und hier rate ich nur), genauso wie zum Beispiel aus dem Ausland, können Voice over IP Anschlüße diese Rufnummern grundsätzlich nicht erreichen.

    Trenn mal alles von der Telefonbuchse ab. Laß einen Kumpel anrufen. Wenn dann immer noch "Der von Ihnen gewünschte Teilnehmer ist vorübergehend ..." ertönt liegt auch hier das Problem beim Anbieter.

    Wer ist den Vertragspartner von Freenet ? Die Telekom ? Sprich wer hat den Anschluß installiert ?
     
  5. scratch

    scratch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    10.718
    Zustimmungen:
    0
    für mich hört sich das nach einem hardware-problem an...bzw. nur was falsch eingestellt.
    man kann sehr wohl auch selber nummer sperren und nicht nur die anbieter
     
  6. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0
    jau sowas ähnliches hatten mer auch mal.. weiß nur net wie mers gelöst haben... dsl geht ja eh übern d-kanal und sollte die b-kanaäle die man zum phonen braucht net stören... könnte sein, dass der honk von techniker eifnach nurn splitter drangeklemmt hat ohne die tk zu configen...
     
  7. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.443
    Zustimmungen:
    39
    Die Konfig ist in Ordnung. Die Anschlüße auch (Phone1 etc., ADSL, etc.)
    Nummern sind weder von mir, noch von freenet gesperrt.
    Mich dünkt, es liegt noch an der Telekom. Hoffe, es heute mit denen geklärt zu bekommen. Werde dann Vollzug melden! :)
     
  8. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Geht bei dir ganixmehr oder geht nur das Telefon nimmer oder wie??

    Also wie hatten mal ne Menge Probleme weil die Telekom unsere Anschlüsse nicht so recht freigegeben hat aber sich auch nichtmehr zuständig gefühlt hat... Und das bei zwei voneinander getrennt laufenden Aufträgen das gleiche Muster...
    Vielleicht ham die ihre Fingerchen echt im Spiel!!!
    Würd mich jedenfalls nicht wündern... am besten glaich da anrufen und Terror schieben.... mit der Technik oder Wartung oder so verbinden lassen und die sollen nachgucken. Bei uns hiess es bei der Servicehotline immer "Sie sind aber nciht von uns gesperrt" Und dann haben die mal genauer nachgeguckt und.... hups... da is doch glatt ne Leitung kaput...

    Jaja... wers glaubt!!!! :mad:
     
  9. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.443
    Zustimmungen:
    39
    Danach sieht's im Moment auch aus!
     
  10. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Ha.... und das hab ich mit nem technischen Geschick, das gleich null entsrpicht rausbekommen.... wie bin ich wieder toll!!!

    Na, dann wünsch ich dir viel Glück!!! Bei und hats ca 2 Monate gedauert!
     
  11. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Dat Prob hatte ich beim anschluss von ARCOR DSL bei Blacklady auch. Bei Arcor war sich keiner ner Schuld bewusst - und NICHTS passierte 2 Wochen lang. Nach 2 Wochen hatte ich an dwer Arcor Hotline einen mitarbeiter mit AHNUNG von der Materie an der Strippe ... der hatt mich an ISH weitergeleitet, die sind sofort rausgekarrt ... WAR EIN FEHLER AUF DER STRECKE DER TELEKOM!

    Is leider kein Einzellfall. Bei meinem Weib musste ARCOR der TELEKOM mit dem Anwalt drohen, dat die den DSL PORT freigeben ... dann gings ...

    Ich nehm mal an, dat da BÖSE ONKELZ bei der TELEKOM hinterstecken ...:D:D:D
     
  12. Motte

    Motte W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Dezember 2004
    Beiträge:
    27.979
    Zustimmungen:
    0
    Genau so wars bie uns auhc..... frag mcih nur, ob die das mit Absicht machen. oder echt keinen Plan von ham
     
  13. Netfreak63

    Netfreak63 Moderator

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    24.995
    Zustimmungen:
    2
    Dat is ABSICHT!

    'n Kumpel und ich ham 2001 dafür gesorgt, dat die TELEKOM über 40 Kunden an ARCOR verlor. Die wollten bei uns im Stadtteil kein DSL bringen ... ARCOR brachte fast sofort!
     

Diese Seite empfehlen