Iced Earth - The Reckoning (Don't Tread On Me)

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Apocalypse, 16. Oktober 2003.

  1. Apocalypse

    Apocalypse W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, da sind sie wieder. Back To The Roots?
    Darf man sich auf ein zweites "The Dark Sage" freuen?

    Ich bleibe dabei: Die alten sind und bleiben die Besten.
    Nach Alive In Athens kam bisher fast keine richtig geile Platte mehr.

    Something Wicked hatte gute Ansätze auf ein Comeback, aber The Horror Show hat das meiner Meinung nach schon wieder alles in den Sand gesetzt.

    Mit Owens klingt Iced Earth nichtmehr nach Iced Earth.
    Eigentlich mehr nach einem Gamma Ray / Stratovarius Verschnitt.
    Vielleicht auch nach einem Iced Earth mit einem Hauch Judas Priest :p

    Auf der Single (die ich mir als Ex-Iced Earth-hörer natürlich zugelegt hab) sind von 4 Liedern, 3 ruhige dabei.
    Nummer 1 (The Reckoning) klingt wie schon auf der Horror Show viele geklungen haben. Double Base, theatralischer Chorus im Hintergrund - wie "The Wolf".

    Wie viele schon prophezeiten, ist, nachdem Barlow gegangen ist, Iced Earth von ihrem ehemaligen Thron als Thrash Metaler endgültig herabgestiegen.


    Alles nur noch Power Metal in einer guten, hörbaren Form.
    Aber nicht DAS, was sich einige doch wünschen ...


    In diesem Sinne:

    Death Metal Victory!!!
     
  2. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    Na hör mal - das Ganze hört sich von der Mucke eindeutig noch nach Iced Earth an....

    und ich find´s zudem ziemlich geil....besser als die meisten Horror Show sachen...
     
  3. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
  4. Stigmaddin

    Stigmaddin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Eh, das einzige richtige Album, dass danach kam war doch Horrorshow, von dem ja Schaffer selber sagt es sei nicht so optimal geworden, oder lieg ich da jetz falsch? So wie Du es geschrieben hast klingts als wären da noch etliche Alben gewesen.
     
  5. maverick

    maverick W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2002
    Beiträge:
    8.138
    Zustimmungen:
    0
    jep, also ich habs gehört. und nunja..
    für mich is iced earth tot...
    Scheiben wie die Dark Saga sind MEILENSTEINE.. muskalisch, lyrisch, nur geil!
    die neuen sachen sind musikalisch super... nur der sänger... es steht ausser frage das tim owens ein genial gott sänger ist, nur er passt nicht zu iced earth....matt barlow hatte schon ne präsenz wenn er nur auf der bühne stand.. da wollte man schon niederknieen.. und dann songs, brutal wie violate oder schön wie watching over me.. dieser mann war und ist einzigartig, und DER iced earth sänger....
    ich kann nur sagen,d ass ich sehr um Iced Eartn trauere, da sie nicht mehr an die alten sachen anschliessen können und werden...
     
  6. Varnamys

    Varnamys W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    34.964
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Iced Earth - The Reckoning (Don't Tread On Me)

    mein Bruderherz hat da auch was verwechselt... denn die Alive in Athens kam NACH der Something Wicked raus ...

    gell Bruderherz? ;)
     
  7. Stigmaddin

    Stigmaddin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Iced Earth - The Reckoning (Don't Tread On Me)

    Und die something wicked is eindeutig ne Hammerscheibe.
     
  8. Apocalypse

    Apocalypse W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Iced Earth - The Reckoning (Don't Tread On Me)

    *schäm*
    zu spät gemerkt.

    Ich wollte damit nur sagen, dass sie auf der platten die alten spielen und die guten neuen :D
     
  9. maverick

    maverick W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Dezember 2002
    Beiträge:
    8.138
    Zustimmungen:
    0
    jep, die something wild is sau gut... dark saga is die scheibe überhaupt..... die horroshow war sehr schwach..
    die neuen sind muskalisch ja auch super, nur der gesang......
     
  10. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    LOL.....ICED EARTH haben bis jetzt keine schlechte, liebelose oder sondergleichen Scheibe rausgebracht. ZU sagen, ICED EARTH wären nun tot find ich ja soetwas von albern.
    Matt war genial, aba auswechselbar, der Ripper wird ihn gebührend und würdevoll vertreten.
    Die Horror Show war ihr schwächstes Album, aba Schaffer hat nie von dem Super Album gesprochen, als Horror Show rauskam....eher von einem überganz Album, um aus dem Plattenvertrag zu kommen.

    Und noch wat, ICED EARTH waren noch nie Götter des THRASH METAL!!!! ROFL....Sie haben immer Melodic Power Speed Metal gemacht!!!!

    ICED EARTH sind und werden immer die Band bleiben, die mir soviel gegeben hat....und das ist verdammt viel....nicht nur schöne Musik!!!!
     
  11. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Die heißt net something wild....oder haben die ein Album rausgebracht das ich nicht kenne????

    Ich kenne nur ein Album von Iced Earth, dass heißt Something wicked....This Way comes!!!

    Und haste schon ma den Gesang von den Alben Iced Earth und die Night of The Stormrider gehört. Das is orginal Power Metal Gesang!!
     
  12. Stigmaddin

    Stigmaddin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    *zustimm*
     
  13. PsychicVeteran

    PsychicVeteran W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. April 2002
    Beiträge:
    19.986
    Zustimmungen:
    0
    01.04.04 Köln (D) - E-Werk

    Da werde ich auf jeden Fall hinfahren

    Ich denke mal der Ripper muss sich da noch reinentwickeln - bei Priest finde ich Demolition auch besser als Jugulator... ;)
     
  14. Stigmaddin

    Stigmaddin W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir isses auf jeden Fall andersrum. Jugulator find ich persönlich besser...und ich denk der Ripper wird das schon erstklassig machen bei Iced earth.
     
  15. viking

    viking W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    3.315
    Zustimmungen:
    0
    Genau, ihn nun schon schlecht zu machen is viel zu verfrüht!!! Und ausserdem, soll man lieber mal abwarten, bis die Sscheibe aus den Boxen scheppert!!! Das wird der Highlight des nächsten Jahres!!!

    Ich bin 100% in Hamburg dabei....ICED EARTH sind Live einfach nur genial!!!!
     

Diese Seite empfehlen