Homepage des Monats

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Laurasia, 25. Juni 2002.

  1. Laurasia

    Laurasia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hiermit möchte ich folgende Homepage zur Homepage des Monats erklären *g*:

    http://www.mic-model.de

    Ich kann bis heute noch nicht verstehen, was in dem Kopf dieser Frau eigentlich so vor sich geht.
     
  2. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Endlich mal eine Seite wo sich nicht so eine kranke, magersüchtige herumräkelt. Magersucht ist wirklich schlimm genug. Ich finde das mutig, dass es auch Frauen gibt, die zu ihrem nicht-idealen Körper stehen. Dieses dauernde Anstreben nach dem perfekten Körper macht zu viele krank :(
     
  3. Laurasia

    Laurasia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du soweit schon Recht. Aber hast du dir das auch mal alles durchgelesen, was sie so schreibt? Und dir wirklich alle Fotos angesehen und die mal miteinander verglichen? Magersucht ist auch scheisse, aber starkes Übergewicht ist auch nicht besser. Und man kann es ja nun auch wirklich nicht toll finden, wenn es sich jemand tatsächlich zur Lebensaufgabe gemacht hat fett zu werden.
    Die alten Fotos sind ok. Da ist sie auch garnicht dick. Maximal üppig würde ich das nennen. Auf jeden ist das auch noch gesund. Aber die neuen sind doch wirklich furchtbar.
    Sie lässt sich einfach so richtig schön gehen und redet sich auch noch ein, dass das toll ist. Das ist bestimmt auch nicht der richtige Weg.
    Wäre sie durch Krankheit oder Medikamente so geworden, dann täte sie mir leid. Aber da sie ja absichtlich alles in sich hineinstopft um dick zu werden, kann ich nur den Kopf schütteln.
    Möglicherweise wird sie das sogar eines Tages bereuen. Denn ich finde schon, dass sich alles was sie so schreibt so anhört, als würde sie sich das krampfhaft selber einreden, dass sie sexy und schön ist. Und eines Tages denkt sie sich dann doch "Was hast du dir nur angetan?"
     
  4. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich erinnere mich noch an meine Freunde aus Palästina die mich fütterten, weil die Frauen, die üppig sind, hübsch finden. :)

    Beides ist natürlich nicht gesund, aber Magersucht auch noch zu fördern ist echt blöde und das geschieht tagtäglich. Die tollen dürren Models.... pfui Teufel. Ich mein ich bin auch relativ schlank, aber ich weiß warum und ich weiß auch, warum ich gesundheitlich ned gut beinander bin. Tja, ich habe auch mich 6 Monate ausgehungert bis ich endlich 'gscheit' wurde.

    Die meisten Frauen machen sich diesen schlanken Perfektionismus zum Schönheitsideal und das ist auch nicht gesund. Dieses dauernde Hungern setzt ordentlichst zu.

    Ich bin lieber dicker als so beeinander wie damals und gerade auch am zunehmen :)
     
  5. Laurasia

    Laurasia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Na solange du mit dem zunehmen nicht so überteibst wie diese Mic, hast du meine volle Unterstützung :)
     
  6. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    54 kg auf 1,62m ist das genehm? :D

    Sonst geh ich nach Arabien :D :D :D
     
  7. argon factor

    argon factor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    0
    Klingt akzeptabel ;)
     
  8. Laurasia

    Laurasia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Von mir aus kannst du auch bis 60 kg wiegen. Dann bist du immer noch nicht "ungesund dick" und gut und gerne ansehnlich. Ich sag auch immer lieber etwas mehr als zu wenig.
    Und mal im Ernst - du würdest dich doch auch nie so gehen lassen wie die Mic und das auch noch mit so voller Überzeugung, oder?
     
  9. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    *lol*
    Irgendwie stelle ich doch immer wieder fest das die Oberhausener am verstrahltesten sind... jedenfalls finden die wenigstens immer so mitunter die krankesten Sachen


    Gruß
    Suwi geb. Oberhausener und auch wohnhafter OBler...
     
  10. Hüpfmaus

    Hüpfmaus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. März 2002
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    hab mir die Seite auch mal angeschaut..
    also auch ich finde es mutig, sich so im Internet zu präsentieren.. würde ich nicht machen. allerdings finde ich auch, dass die letzten BIlder nicht mehr ganz so schön sind. aber richtig dünne Frauen finde ich auch nicht so schön. weibliche Formen sollten schon sein. wie Michael Mittermaier schon sagte: "Frauen, denkt nicht, dass wir auf diese knochigen Typen stehen, da tut man sich ja dran weh. die vorstehenden Beckenknochen mögen ja ganz praktisch sein, um hintrher seine Sachen dran aufzuhängen, aber sonst..."
    dieses blöde Schönheitsideal geht mir auch aufn Keks. Ich denke ich seh im Moment etwa so aus wie die auf ihrem einstiegsbild. allerdings würde ich gerne mal wieder unter 60 Kilo wiegen, (bei 1,65m Körpergröße). aber das ist nicht so einfach. trotz 3x pro woche Sport. aber ich glaube auch, ich hab lieber ein paar Kilo zu viel drauf und fühle mich wohl, als zu hungern und dann schlank zu sein.. nenene.. das sit es nicht wert. allerdings würde ich nciht extra zunehmen wollen..
    denn würde auch gerne mal wieder ein paar mehr bauchfreie Sachen und so tragen können und wenn dabei die "rettungsringe" über die Hose schwabbeln, dann finde ich das nicht sonderlich schön...
    jeder sollte sich auf jeden fall wohlfühlen in seine körper und nicht versuchen, nem schönheitsideal hinterherzuhungern..
     
  11. argon factor

    argon factor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen schieben ja auch so viele Männer ein riesiges Brauereigeschwür vor sich her, und es ist ihnen egal. Wahrscheinlich habt ihr Frauen es da schon schwieriger mit dem Schönheitsideal. Ich meine: Ein Mann ist nicht gleich uninteressant für's andere Geschlecht, bloß weil er 'n bißchen dick ist.
     
  12. Laurasia

    Laurasia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Also irgendwie glaube ich, dass ihr das auch noch gut oder zumindest voll und ganz ok findet, dass Mic sich mästet. Besser so als abhungern? Nein also wirklich - kann nicht mal einer sagen, dass beides absolut gleich scheisse ist? Ich habe auch nicht mein Idealgewicht, aber deswegen versteck ich mich doch nicht hinter Leuten die noch dicker sind und rede das auch noch schön und bewunder deren Mut und falsches Selbstwertgefühl. Um mich quasi selber zu rechtfertigen, weil ich auch kein Model bin, oder wie? Klar soll jeder selber mit sich klarkommen, aber findet ihr es echt gut, dass diese -tschuldigt bitte- "Fresskuh" dann auch noch alle Frauen verurteilt, die vielleicht einfach nur auf ihr Äusseres achten (muss ja nicht gleich Magersucht bedeuten!) und versucht einem zu erzählen, dass es toll ist was sie da mit ihrem Körper treibt? Auf die Seite sollte man genauso "Liebe Kinder, bitte zuhause nicht nachmachen" schreiben wie auf die Seiten mit abgehungerten Models auch. Also das ist meine Meinung und damit verurteile ich eigentlich auch nicht alle Dicken ansich, sondern nur diese absolut falsche Einstellung, die diese Mic zu ihrem Körper hat.
     
  13. Hüpfmaus

    Hüpfmaus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. März 2002
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    nein, sich gewicht extra anfressen finde ich auch nicht gut. ich sehe ja auch ungefähr so aus wie die auf älteren bildern und versuche durch sport ein paar (mehr) kilos abzunehmen. aber dass nur dünne frauen erotisch sind ist auch quatsch. sicher alles hat seine grenzen. ne frau mit 100 kilo finde ich auch nicht erotisch (naja, ich steh ja auch nicht so auf frauen, aber trotzdem..)
    so ein gesundes mittelmass is ok. und jeder mann steht ja auch nicht auf dünne/dicke..
     
  14. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wie geschrieben, ich finde es ist beides nicht gesund. Nur ihre Bilder bzw. sich zu präsentieren ist mutig. In Arabien wäre das 'normal' wie bei uns die schlanken Mädels.

    Es macht beides kaputt, viele Menschen sind übergewichtig und aber auch immer mehr magersüchtig (auch Männer). Essstörungen werden ein immer größeres Problem, einerseits essen wir doch zu fett und andererseits quälen wir uns mit dem Schlankheits-Perfektionismus ab.

    Ich bin derezit auf den Standpunkt, dass meine 54 kg ok sind, am Zenit meiner Magersucht wog ich 45 kg. Und da wußte ich, ich muß mich wieder auf 'normal' für mich, fressen. Und so mampfte ich 9 kg in 3 Jahren rauf, und da ich gerne esse muß ich manchmal aufpassen, dass es nicht noch mehr wird... jaja, Süßigkeiten und so :)
     
  15. Laurasia

    Laurasia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Na wunderbar, wir sind uns glücklicherweise doch einig. Also ich würde auch sagen, dass "gesundes Mittelmass" das einzig wahre ist. Sicher - es gibt für abgemagerte und für verfettete Frauen auch irgendwelche "Fetischisten", aber für die paar Spinner verhunzt man sich doch nicht, oder rechtfertigt sich gar damit.
     

Diese Seite empfehlen