Holy Wacken Land & Camping Site Pläne online

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 25. Juni 2012.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.628
    Zustimmungen:
    12
    Ab heute sind auch unsere neuen Geländepläne für das W:O:A 2012 online.
    Unterteilt sind diese wie...

    News auf www.wacken.com
     
  2. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Zum Glück gibt es wieder ein Fendt Stand! Und einen Axe Stand gibt es auch!
    Metaler Herz was willst mehr?
     
  3. Sgt.Cleanwood

    Sgt.Cleanwood Member

    Registriert seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mensch Leute, länger hätte der Weg von der Party Stage zur Headbangers Stage auch nicht sein können.....Idee gut, Umsetzung mangelhaft
     
  4. nächstes Jahr gibbet Erasco, Maggi & Apple Stände.:cool:
     
  5. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.560
    Zustimmungen:
    0
    Immerhin ist Captain Morgan vertreten. :cool:
     
  6. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Die Aufteilung gefällt mir gut.
    Viele Baum reihen wurden anscheind entfernt aber es macht irgendwo sinn. Vorallem scheinen die zuwege größer geworden zusein.
     
  7. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    14
    Ich hätte es besser gefunden, wenn man das Infield um (einen Teil) der Fläche vom Metal Markt vergrößert und das Zelt auf die Fläche vom MM gestellt hätte. Den MM dafür auf die Fläche wo jetzt das Zelt steht. Das neue Zelt mag ja saucool sein... aber was bringt es mir, wenn ich dafür jedes mal vom Infield runter, vorm Zelt und dann wieder vorm Infield anstehen muss? Im Endeffekt werde ich mir da mit Sicherheit höchstens ein paar Bands am Mittwoch anschauen, den Rest des Festivals wirds zeitlich wegen des langen Anstehens kaum möglich sein, mal eben für die ein oder andere Band im Zelt mitzunehmen wenn BossHoss oder sonstige Ausfälle im Infield auf den Hauptbühnen spielen. So habe ich das eigentlich immer gehandhabt und es klappte ganz gut. Damit ist dieses Jahr aber höchstwahrscheinlich schluss. Schade. :(
     
  8. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Es ging darum, das Infield zu entzerren, wieso sollte man es also noch voller machen?!
     
  9. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Ein zusätzlicher zugang: Infield -> Zeltbühnen würde aber durch aus sinn machen.
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Wie willst du das machen? Würde ja den Hauptweg da durchbrechen und ich kann mir vorstellen, das der recht wichtig ist.
     
  11. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.206
    Zustimmungen:
    14
    Das Infield größer machen (=mehr Platz für die Leute) stellt, finde ich, auch eine Form der Entzerrung dar. Außerdem ist die Fläche hinter der Party Stage nie so überlaufen wie hinter den beiden Hauptbühnen. Klar, das Zelt stand bei den Haupteingängen und so nah an den Hauptbühnen ungünstig. Es an den Arsch der Welt zu stellen, halte ich für die für den Festivalbesucher ungünstigste Lösung.
     
  12. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Habs auch gesehen...
    Irgendwie geht es nie ganz richtig.
     
  13. Nordlicht

    Nordlicht W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Da hat sich ja einiges geändert !

    Hoffentlich verlauf ich mich nicht :D
     
  14. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.439
    Zustimmungen:
    100
    Und wenn das Zelt da steht, ist es dahinten dafür dann auch überlaufen, oder was? :D
    Wenn du das Zelt da hinstellst, ist der zusätzliche Platz auch gleich wieder weg und jegliche Möglichkeit sich noch bewegen zu können dahin...

    Naja, so ist es doch okay!
    Man muss halt ein wenig länger laufen! Aber, dieses schnelle pendeln funktioniert eh nicht!
    Hab ich schon mehrmals probiert!
     
  15. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    27.869
    Zustimmungen:
    10
    Wegen dem laufen habe ich keine problem... Ich schätze nur das man von der Black/True Stage nicht mehr in 5-10 Minuten zum Zelt kommt :(
     

Diese Seite empfehlen