Höhere (niedere) Mathematik

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 17. Mai 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hier ist der Beweis:

    Wie wir wissen, brauchen Frauen Geld und Zeit:

    Frauen = Zeit * Geld

    weiter wissen wir: Zeit ist Geld

    Zeit = Geld

    Daraus folgt also:

    Frauen = Geld * Geld = (Geld)²

    Und weil Geld die Wurzel allen Übels ist:

    Geld = Wurzel(Übel) wie bekommt man hier ein Wurzelzeichen hin.....

    Deshalb:

    Frauen = (Wurzel(Übel))²

    Also:

    Frauen = Übel
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Grenzenlose Begeisterungsstürme.

    Die Weltformel, endlich!
    *applaudier*
     
  3. Guest

    Guest Guest

    ...ähm....das gilt es zu wiederlegen! Ich steh komischerweise auf Frauen, das würde mich doch arg zurückwerfen!!!
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Auf Frauen stehen wir jawohl alle (ok, vielleicht manche weniger, aber dafür haben wir ja auch noch sister in unseren Reihen)
    Ich bezweifle allerdings, das Geld die Wurzel allen Übels ist. Das sollte bewiesen werden, damit die Gleichung stimmt.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Mathe??? War ich noch nie gut!! Könnt´sda ja mal mein Konto befragen!!!!!
    Aber ne überlegung is des WERT!!!
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    Hier mein vorschlag für eine frauenfreundlichere Gleichung...

    Sie fängt genau gleich an wie, die von rolo

    Frauen = Zeit x Geld

    Zeit = Geld

    Frauen = (Geld)²

    Frauen haben Geld, wollen aber unser Geld

    Frauen x Geld = (Geld)²

    Geld ist Macht

    Frauen x Macht = (Macht)² *kürzen mit Macht

    Frauen = Macht

    OK, das buuuhhh konzert kann losgehen...
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    Mensch Lars, Du Frauenversteher!
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    verdammt, bin aufgeflogen...

    Aber die frauen mögen das... ;-)
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    Rolo´s Lösung ist logischer und besser!
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    Da kam eines Tages die gute Fee zum Lars und sagte:
    "Lieber Lars, Du bist Dein ganzes Leben immer sooooo brav gewesen, Du hast einen Wunsch frei!"
    "Nur EINEN" dachte Lars, "im Märchen sind das immer drei!" Aber zur Fee sagte er: "Tja, ich wollte immer schon mal nach Hawaii; aber ich werde gaaaaanz schnell seekrank und vor dem Fliegen habe ich eine riesen Angst! Also möchte ich eine Brücke von der Schweiz bis nach Hawaii!"
    "Oh jeh" meinte da die Fee, "nun wünsch Dir mal was, was ich auch erfüllen kann!!!"
    "Ok" gab Lars zur Antwort, "dann möchte ich EINMAL die Frauen verstehen können!"
    "Na gut" erwiderte die Fee, "soll die Brücke 2- oder 4-spurig sein..."
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    e=mc² ????
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    *händeklatsch*

    will noch so eine geschichte hören...
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    Bist Du denn ÜBERHAUPT eine Frau?
    Librir ist nun ja so was von geschlechtsneutral gehalten.....
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    würde sagen: Sie ist ein Mann????????????????????'

    tolle ausage, nich??
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Re: frauenfreundlichere lösung

    Ohje ohje... ob ich als Fish, eh als Frau auch meinen Senf dazugeben sollte... *argh* Also naja... Ich lasset lieber, bevor ich hier noch mit S**f bekleckert werde!

    N`schönen Tach euch allen!
     

Diese Seite empfehlen