Hitze & Eis zum Kuehlen?

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von Slayerfotze, 22. Juli 2003.

  1. Slayerfotze

    Slayerfotze Newbie

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Tach,
    waere es moeglich bei grosser Hitze
    Eiswuerfel oder Eisbloecke
    zu besorgen, um die Getraenke zu kuehlen?
    Notfalls im Sparmarkt in Wacken selber?
    Gruesse vonne
    Slayerfotze
     
  2. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten mal Trokeneis, is aber nicht ungefährlich, wenn man Voll ist.
     
  3. Poser

    Poser W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.433
    Zustimmungen:
    0
    ?
     
  4. Thor

    Thor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Trockeneis klebt!
     
  5. ravenlord

    ravenlord W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    was heißt hier trockeneis klebt?

    an trockeneis kann man sich doch übelst verbrennen !
    (-120 C ca. ?)
     
  6. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Den Tipp habe ich zwar schon ein paar Mal ins Forum geschreiben, trotzdem nochmal für die Newbies:

    Getränke (Dosen/Flaschen) lassen sich sher leicht kühl halten, wenn man sie z.B in eine mit Wasser gefüllte Plastikiste gibt und mit einem feuchten Handtuch abdeckt (das Handtuch muss feucht bleiben). Hält dauerhaft kühl (zwar nicht gerade eiskalt, aber immerhin kalt). Eine einzelnes Gefäß (z.B. wasserfalsche hält man nach dem gelichen Prinzip (Verdunstungskälte!) kalt, indem man ees in ein feuchtes Handtuch wickelt.

    In Wacken bei 30 Grad getestet und hat sich bewährt!
     
  7. Balrog

    Balrog W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    2.522
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, gute Idee...:)
     
  8. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Jupp, das funzt prima!! Unsere Kühlbox wird auch nur ca. 2 tage halten und eine die von der Autobatterie gespeist wird, erwies sich letztens leider als ETWAS saugend für das arme Autochen :p
    Ist ja alles schön kalt, nur sollte man/frau im Suff auch dran denken, diese E-Box ab und an mal abzustellen *pfeif*
     
  9. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    hab grad gestern 12v-generatoren für 49€ in der metro gesehen!!
    auch ne alternative zum ziraterrenanzünder!!

    mußt halt nur regelmäßig bei nem stand betteln, das du aufladen kannst!
     
  10. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    deswegen ist es ja so gefährlich .

    der Tipp mit den feuchten Handtüchern ist die ungefährlichste Methode.

    Ich bin mal auf die Selbstkühlenden Fässer von Tucher gespannt
     
  11. The_Ed

    The_Ed Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hat es die denn gegeben?
    Ich bring mir meine selbstkühlenden Fässer lieber von zuhause mit. (Schon 2mal mitgenommen - immer wieder ein Erfolg!)
     
  12. Rawside

    Rawside W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Loch buddeln, Plastiktüte und die Getränke rein, zubuddeln, markieren, bei Bedarf Getränke entnehmen.

    Oder so wie wir es dieses Jahr machten: Biotonne vergraben und den Deckel abschliessend eben zum Boden. :D
     
  13. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Jaja, das wollten meine Mitcamper auch machen: eine Plastikkiste ebenerdig eingraben... aber nach ein paar Zentimetern graben (ohne Spaten/Schaufel!), gaben sie dann scnell auf, die Initiative reichte dann nicht mal mehr fürs Wasserholen. Also wurde die Kiste nur als Sitzgelegenheit oder Ablage genutzt. :D
     
  14. Antichrist666

    Antichrist666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    wir hatten kühlschrank über Gas Laufen, da gab´s sogar Wasser weis in Wacken ...
     
  15. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Verwöhntes, verweichlichtes Jungvolk! Das ist doch kein Festival-Camping mehr! :D
     

Diese Seite empfehlen