Hilfe! Wer ist schon seit 25 Jahren dabei?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival /<br> Questions about the fest" wurde erstellt von BMaas, 27. Juni 2014.

  1. BMaas

    BMaas Newbie

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich arbeite für shz.de, das Nachrichtenportal aus Schleswig-Holstein. Für eine Multimedia-Reportage über das W:O:A suche ich jemanden, der schon seit 25 Jahren nach Wacken fährt. Wenn du ein Mal nicht dabei sein konntest, weil du krank warst oder gerade an dem Wochenende dein Kind zur Welt kam, ist das auch kein Problem. Ich möchte erzählen, warum "Freu dich, du bist in Wacken!" jedes Jahr wieder stimmt - und was sich in 25 Jahren verändert hat. Wer hat Lust?

    Viele Grüße
    Barbara Maas
     
  2. cabo05

    cabo05 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    2
    Wir sind erst seit 1999 dabei.
     
  3. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.643
    Zustimmungen:
    250
    Eigentlich haben hier gar nicht SO viele Leute Lust (schon gar nicht die, die evtl. schon seit 1990 hingehen), dass ihr Festival in allen möglichen Medien allgegenwärtig ist.
     
  4. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    16
    na dann mal viel Glück bei der Suche. :o
     
  5. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.168
    Zustimmungen:
    577
    Naja, aber shz ist doch ein passendes Medium (z.B. wegen der Regionalität). Wenn diese Anfrage von RTL oder so kommen würde fände ich diese Aussage berechtigt..


    On Topic: Kann ich leider nicht mit dienen und kenne leider auch niemanden.
     
  6. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    21.643
    Zustimmungen:
    250
    Hm. Ja, schon. Ich dachte nur, haben sich die regionalen Medien früher auch dafür so interessiert?
    Ich meine, heute will natürlich jeder über Wacken berichten, weil toll, groß, supidupi oleeeeee. Hatte vermutet, dass das einem guten Teil der "alten Garde" ziemlich sauer aufstößt, dass wirklich jeder beim Hype mitmacht.
     
  7. Tomatentöter

    Tomatentöter W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    102.168
    Zustimmungen:
    577
    Also ich kann mich noch dran erinnern, dass vor 10-15 Jahren schon Artikel über Wacken in der Süddeutschen Zeitung standen. ;) Haben meine Eltern dann immer für mich aufgehoben bis ich wieder vom Festival zurück war.
     
  8. Metalized

    Metalized Guest

    Die SHZ berichtet schon seit Jahren übers WOA. Die machen auch das Festival Today Magazin, das man auf dem Gelände kaufen kann... So viel dazu. :o
     
  9. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Die gab es auch in der FAZ. :D
    Damals waren die Artikel auch noch einem sehr angenehmen Tenor. Man lobte die langhaarigen, komisch Aussehenden Leute für ihren Anstand, ihre Höflichkeit, ihr gutes Benehmen. Und wie nett und freindlich doch alle seien.
    Das war so in der Zeit als die besseren Medien aus Metal nicht gleich eine Satanismus-Story gemacht haben.

    Heute wird nur leider fast jeder Bericht einer dumme, unterirdische Ballermanstory und immer steht im Fokus, dass man da so ausgelassen feiern und saufen kann und im Matsch spielen etc. :uff:

    Nya...kenne keinen, die seit 25 Jahren hinfahren.
    Nur welche, die in den 90ern da waren und mit der Entwickung nicht sonderlich glücklich sind. :ugly:
     
  10. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    meddl - leude :o
     

Diese Seite empfehlen