Herr der Ringe !

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Fenrissulfur, 25. März 2002.

  1. Fenrissulfur

    Fenrissulfur W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war bisher 3 mal in Herr der Ringe drin und mir gefällt der Film bei jedem gucken immer besser, wie stehts mit euch und was gefällt euch an dem Film nicht, was eigentlich unmöglich sein sollte ???
     
  2. Scythe

    Scythe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Hab ihn erst einmal gesehen... finde ihn perfekt, da ich die Bücher nicht kenne *schäm*
     
  3. Norganos

    Norganos W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    ich find schwach, was die großen geldhaie in L.A. anstellen: LotR hat nur 4 Oscars gekriegt...wobei dieser Film für mich eindeutig Titanic hätte verdrängen können...
    naja, es gibt ja noch 2 Versuche...
     
  4. Martyr

    Martyr W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. März 2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Die Spiderorks sind scheiße...
     
  5. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    Na ehrlichgesagt sind die 4 Oscars auch alle, die er verdient hat, wenn man ihn mit den anderen nominierten filmen vergleicht. schwach finde ich nur, dass "heaven" keinen oscar bekommen hat, ja noch nicht einmal nominiert war. was ist denn da los? hat den film eine/r von euch gesehen...
    ich fand den einmalig gut, besser als A beautifulm mind und die restlichen nominierungen gleichzeitig!
     
  6. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Welche Spiderorks??????????????

    4 Oscars hab ich so ca. auch erwartet....Als bester Film wird wohl kaum jemals ein Fantasy-Epos favorisiert werden...

    Ich hätte Ian MC Kellen einen gegönnt, als beste Nebenrolle...aber nun ja...wie Norganos schon sagte, gibt ja noch 2 Chancen.,..
     
  7. Martyr

    Martyr W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. März 2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Orks, die die Wände hoch und runterkrabbeln... sehr ominös. Im Buch können die das definitiv nicht, und ich hab auch noch nie welche gesehen, die das können. Aber es könnte auch ein Übersetzungsfehler sein, da es sich im englischen wohl um Goblins dreht und nicht um Orks, und Goblins können das in der Tat.
     
  8. DarkJesus

    DarkJesus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.795
    Zustimmungen:
    0
    hmm mir hat eigentlich einiges net gepasst was sie am buch verändert ham oder weggelassen aber ich bild mir erst ne meinung wenn ich die directors cut gesehn hab voher nich :) dazu muss ich aber gestehn beim ersten mal geschockt beim 2ten mal ging so beim dritten gut beim 4ten mal geil :) nun hab ich den film knapp 9 mal im kino und knapp 20 mal daheim gesehn und kann nur sagen GEIIIIIIIL :)
     
  9. moonchild

    moonchild W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    0
    Das Buch ist in jedem Fall die bessere Variante. Der Film fällt bei mir unter wahscheinlich zur Zeit bestmögliche Umsetzung und ist damit im Gesamturteil gut. Ich pesönlich hätte mir die Tom Bombadil Geschichte gewünscht. Die gehört einach dazu...

    Ian McKellen und Christopher Lee sind auf jedenfall die besten die sie für die Rollen hätten kriegen können. Gimli ist genial. Legolas gefällt mir auch ganz gut. Ich hätte Sauron lieber nicht gesehen. Ich finde das das personifizierte Böse immer etwas von seinem Schrecken verliert, wenn mn es zeigt. Die Baseball einlage vom Anfang, wirkte irgendwie unfreiwillig komisch. Ich hab schon Bilder von Gollum gesehen, die sind auf jedenfall auch sehr gut. Ih denke das der Film fast alles wichtige enthält. Nur diese Geschichte zwischen Arwen und Aragorn kommt mir zu früh und nervt auch ziemlich. Aber ein wenig Liebesfilmsschmarrn gehört wohl in jeden Hollywoodfilm.

    Der Film ist auf jedenfall gut und ich kanns kaum erwarten, den zweiten Teil zu sehen... =)
     
  10. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ganze Gemetzel kommt ja in Teil2 und Teil3.. hoffe ich... und ich hoffe das Meister Jackson sich nicht hat lumpen lassen..
    *erwartungsvollhändereib*
     
  11. Internet@Metal

    Internet@Metal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte den Film nicht mit dem Buch vergleichen ....

    aber für nen Hollywood Film ist er doch sehr genial ... ich hab im Kino gleich am Anfang bei der Schlachtszene auf jeden Fall vergessen Luft zu holen ;-)
     
  12. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Ja war schon fein gemacht deshalb hoffe ich ja das die Schlachten alle schön breitgetreten werden....
     
  13. Internet@Metal

    Internet@Metal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wenn man sieht wie weit der erste Teil des Films geht (weit in das zweite Buch herein) bleibt nicht mehr viel über ausser Schlachten *g*
     
  14. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    :D:D

    Nachtrag: Ich hoffe das Peter Jackson den ersten Teil gemacht hat um das breite Massenpublikum anzusprechen und die Kosten einzufahren und der Rest ist dann hoffentlich nicht so ..äh...Tränendrüsen drückend....
     
  15. Vangoth

    Vangoth W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Also ich fand den Film sehr gut, überrascht hat mich das er auf Deutsch nicht wirklich schlechter ist als auf Englisch.. also sehr gut übersetzt nur die Namen.. sie hätten Sam nicht SAAAM aussprechen sollen aber was solls.

    Ich hab das Buch 3 mal gelesen äh also jedes Buch 3 mal *g* und ich muss sagen die geschichte ist zwar schön und Herr der Ringe ist was besonderes als Vorreiter der FantasyGenre jedoch ist Tolkiens schreibstil sehr langweilig. Mir fehlen einfach besser ausgearbeitete Charaktere. Tolkien beschreibt die Landschaft sehr realistisch als ob er sie vor sich hätte jedoch bei den Charakteren mangelt es gewaltig. Auf deren Vergangenheit ihre Gedanken und dergleichen wird eigentlich nie richtig eingegangen und die Bucher wirken auf mich jedesmal wie ein Berricht.

    Vergleicht man die Geschichte mit der Drachenlanze, welche mir deutlich besser gefällt, stellt man fest das Tolkien zwar einen gehobeneren Schreibstil hat jedoch es einfach nicht schaft so spannend zu schreiben.
    Ich denke jeder der Drachenlanze und Herr der Ringe gelesen hat stimmt mir zu Depri Tanis, Nörgel Flint und vor allem RAISTLIN sind viel cooler als Aragorn Gandalf und co.
     

Diese Seite empfehlen