hartzIV

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von baerbael, 11. August 2004.

  1. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    ich weiß nicht, ob ihr das mit verfolgt hat die letzten tage, aber es ist doch echt eine frchheit, was da schon wieder von der cdu betrieben wird!!

    überall demo und aufruhr, weil ja jetzt aufeinmal GAAAAAAAAANZ plötzlich die einlagen und z.b. auch ausbildungsversicherungen mit in der vermögen einbezogen werden!!!

    HALLO!!!!DAS WAR SCHON IMMER SO!!!!

    in der neuen regelung sind die freibeträge soger noch HÖHER als vorher in bestimmten bereichen!!!!!

    ich könnte mich echt nur aufregen, wie hier politik betrieben wird!!!!!keine ahnung haben aber erstmal auf die straße gehen und der kanzler knickt dann warscheinlich auch noch ein, weil wahlen anstehen!!!:mad::mad.

    dieses land ist einfach nur krank!!!
     
  2. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.177
    Zustimmungen:
    4
    Vor allem weil das durch den CDUmehrheitlichen Bundesrat ging. Und nun wird von den Gleichen demonstriert. Erbärmlich.
     
  3. Slartibartfaß

    Slartibartfaß W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    *zustimm*

    alles nur meinungsmache!!!!
     
  4. Gris

    Gris W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    anstatt mit der SPD gescheihte politik zumachen sind du nur rum am flamen. Wenn die CDU in der Regierung wär, könnte die das bestimmt keines wegs besser machen bzw. bestimmt behaupten "so erstmal beiträge erhöhen weil die spd alle kaputt gemacht!". Meiner Meinung hat alles der Kohl kaputt gemacht :)
     
  5. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1
    Die CDU ist sowieso erbärmlich!

    Aber daß jemand, der ne Ewigkeit in die Arbeitslosen- Versicherung gezahlt hat nach nem Jahr zum Sozialfall werden kann is mir schon Armutszeugnis genug für diese Republik!!!


    Revolution Calling sag ich da nur !!! :mad:

    Oskar, mach ne neue Linkspartei auf, die Arbeiter ham keine Lobby mehr in diesem Land!!!
     
  6. Qwerty

    Qwerty W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.687
    Zustimmungen:
    0
    Es ist schon ein Armutszeugniss an sich, das der Aufsichtsrats Vorsitzende von VW (also ein Mann aus der Wirtschaft) über die sozialen Belange der Arbeiter in Deutschland empfindet (oder zumindestens diese Kommision anführt)

    Ah aber ich bestell mir schonmal nen Safe, damit meine Kohle nicht irgendwo offiziell mehr auftaucht und das zusamenziehen mit meiner Freundin lass ich auch besser... gilt dann ja als eheähnliche Gemeinschaft, obwohl wir noch nicht verheiratet sind...

    Manche Punkte regen mich halt auf...
     
  7. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1
    Du sagst es!

    Da läuft was grundlegend falsch!
     
  8. Dior

    Dior W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. November 2002
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    So viele schwarze hab ich aber nicht auf der Straße gesehen. Das waren eher die Wähler der USPD, PDS und en paar NPDler. Was die schwarzen jetzt machen ist für ne Oppositionspartei nur verständlich - sie hauen auf die Regierung drauf. Das die Gesetze auch von denen mitgetragen wurden stimmt zwar, aber ein Großteil der Bevölkerung kriegt das nicht mit. Der Föderalismus ist ne schöne Sache, wenn man anderen die Verantwortung in die Schuhe schieben will. Die roten haben es zwischen 1995-1998 unter Lafontaine nicht anders gemacht, alles blockiert und der Kohl war schuld.
     
  9. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    da hab ich noch nix zu gefunden...ist es wirklich so???ist unter hartzIV nicht weiterhin die regelung, das du arbeitslosengeld 1 angerechnet auf deine einzahlungszeit bekommst, bevor du in arbeitslosengeld 2 fällst???oder ist das jetzt tatsächlich pauschal ein jahr???

    ich meine die regelung mit arbeitslosenhilfe und sozi zusammen zu arbeitslosengeld 2 zusammen zufassen finde ich erhlich gesagt nicht so schlecht, weil ich denke, das dadurch entlich mal die ganzen sozialschnorrer nicht mehr so leicht einen auf lau machen können!!
     
  10. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.408
    Zustimmungen:
    5
    mein vater hat ne zeitlang keine arbeitslosenholfe bekommen weil er ja noch schwerbehindertenrente bekommt. das 'lustige' war aber, dass er die nicht bekommen hat weil er ja arbeitslosenhilfe hätte beziehen können... :rolleyes:
    ...wie schon mehrmal gesagt, hier läuft was falsch! :mad:
     
  11. KwisatzHaderach

    KwisatzHaderach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Juli 2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    ich find das konzept und die Idee hinter Hartz IV nicht schlecht, allerdings sollte wenn die arbeitslosenhilfe gestrichen wird das arbeitslosengeld länger gezahlt werden als bisher, wofür zahl ich schließlich meine Beiträge?
     
  12. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1

    DAS sind so echte punkte die mich aufregen...und zwar DEINE äußerung und dein verhalten!!!!!!!!!

    schön dem staat auf der tasche liegen...nen freund von mir auch...mit der freundin nen kind aber zwei verschiedenen wohnungen...und beide legen von sozi!!!!:mad:

    und wie arrogant ist es bitte seine ersparnisse schützen zuwollen auf staats kosten!!!!!es gibt genug möglichkeiten geld bis zu gewissen grenzen NICHT mit einzubeziehen...und glaub mir SO viel kohle hast du gar nicht!!!!also immer schön locker bleicben!!!!

    AUßERDEM geht sowas gegen leute, die von zinsen gut leben und dann noch sozi einstreichen!!!!
     
  13. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1
    :rolleyes:

    DAS liegt aber an dieser verkackten bürokratie!!!!

    da weiß doch keiner mehr wer wie wo was und wann!!!
     
  14. baerbael

    baerbael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. März 2002
    Beiträge:
    16.742
    Zustimmungen:
    1

    nochmal die frage:

    ist es wirklich so, daß das arbeitslosengelt 1 nur einjahr gezahlt wird, egal wie lange zu einzahlst??
     
  15. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1

    Soviel ich weiß, eben nicht! Das fine ich ja so ungerecht...und da gibt es weiterhin das Schlupfloch "Ich-AG", da kriegst Du zwar auch nicht mehr, aber niemand kann an dein Erspartes, d.h. nur die Blöden zahlen drauf :rolleyes:

    Finde ich vom Prinzip her ja auch nicht falsch!

    Nur wird ein 55 jähriger Ingenieur, der keine Arbeit mehr findet und fast sein gesamtes Arbeitsleben hohe AV-Beiträge gezahlt hat, nach 1 Jahr in den gleichen Topf geschmissen, wie Leute, die noch nie was einbezahlt haben :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen