Handyfilmer auf Konzerten

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von CalgaryFlames, 26. November 2010.

  1. CalgaryFlames

    CalgaryFlames W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    12
    Ich weiss gar nich ob' so einen Thread schon gibt, aber:

    Gestern aufm' DISTURBED Konzert im Zenith in München gewesen und mich wieder tierisch geärgert, das viele Konzertgänger die Show nur noch via Handycam verfolgen können... :mad:

    Ich weiss nicht was das bringen soll? Wer schaut sich sowas nachher an? :confused: Verwackelte, übersteuerte, schlecht ausgeleuchtete Aufnahmen... :confused:

    Ganz zu schweigen davon, das man vom Konzert selbst nur die Hälfte mitbekommt, da man ja ständig am fummeln ist...
    ...und das man dem Onkel (also mir) der hinter so einem verhinderten 1,2 oder 3 Kamerakind steht das Konzert versaut da derjenige ständig das in die Höhe gehaltene, leuchtende Display vor der Fresse hat... :(:mad:

    Und wenn das dann, wie gestern von der Generation iPhone praktiziert, fast jeder macht... *St. Anger*

    Vielleicht kann hier ja mal einer der Angesprochenen "twittern" was an der Filmerei so geil ist... Ich weiss es nicht...
    ICH geh' auf ein Konzert weil ich von dort Live Eindrücke der Band mitnehmen möchte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2010
  2. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.806
    Zustimmungen:
    19
    Mir kam auch schon mal der Gedanke, dass das nich
    en bischen viel ist.

    Da ist einem Foto/Film/Video Verbot des Veranstalters
    sogar was positives abzugewinnen ;)
     
  3. shortyhate

    shortyhate W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    14.855
    Zustimmungen:
    2
    Sehe ich auch so.
    Wenn man auf Youtube mal ein Konzert noch einmal sehen möchte, speziell Festival, dann kommen zig Handyvideos. Es nervt einfach nur. Es gibt wenige Kameras, die ein ordentliches Bild und Sound hinbekommen. Das ist denn geil.
    ZB Kampfar Upload von diesem Jahr Wacken.
    Der Rest kotzt mich nur an. :mad:
     
  4. CalgaryFlames

    CalgaryFlames W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    12
    Ich bin ja wirklich kein Ewiggestriger und auch keiner von der früher war alles besser Fraktion, aber das gestern war echt ne Zumutung... :mad:
     
  5. NymE

    NymE W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Februar 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    Ich war auch da - da hatte ich wohl Glück. Obwohl ich eher weiter hinten stand, gab es keine Handyfreaks vor mir.

    Dass es bescheuert ist, sehe ich allerdings genauso.
     
  6. CalgaryFlames

    CalgaryFlames W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    12
    Ich stand erst links vorm Mischpult und nachher auch hinten. Da war's dann in der Tat O.K..
     
  7. NymE

    NymE W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Februar 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    OT: Ich fand' den Auftritt 'n bissel zu kurz - auch waren die Git und der Bass im Vergleich zum Gesang irgendwie zu leise... Ansonsten war's aber in Ordnung.
     
  8. CalgaryFlames

    CalgaryFlames W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    12
    OT: Gehe nur ungern ins Zenith, da der Sound dort meist mies ist. Leider haben Disturbed aber keine Show im Großraum Stuttgart angesetzt.
    Der Mischer bei Papa Roach hatte die Sache allerdings besser im Griff.

    Hätte mir auch eine längere Spielzeit von min. 90 min gewünscht. Dafür hätte ich gerne auf eine der Vorgruppen verzichtet...

    Halestorm - ganz nett, aber warum man bei einem 25 min Set ein Schlagzeugsolo einbauen muss... :confused:
    Buckcherry - Gar nicht mein Ding...
    Papa Roach - Fand' ich eigentlich ganz gut... Zu Hause leg' ich's aber eher weniger auf... :D
    Disturbed - Geile Show, mieser Sound, indiskutable Spielzeit (60 min)

    Da ich eigentlich nur wegen Disturbed da war war's für 400 km Autobahn eher durchwachsen...

    Ach ja, ich habe mal wieder ne schallende Verbalohrfeige eingefangen, da ich schwäbisch korrekt eine "Halbe" statt ein "Helles" geordert habe... :D:D:D
     
  9. El Barto

    El Barto W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    34.560
    Zustimmungen:
    0
    Stimme dem Threadöffner voll und ganz zu !

    Ich kann die Leute auch echt nicht ab, die die ganze Zeit filmen. Mehr als einen Song find ich zu viel, wobei überhaupt zu filmen total (!) überflüssig ist !

    Genau wie das ganze Fotografieren. Von den Aufnahmen hat man doch auch echt wenig. Kann sich viel professionellere nachher im Internet anschauen von Fotographen.

    Der Höhepunkt war neulich beim Airbourne-Konzerte in Bochum:

    Ein Mann fotografiert und filmt neben mir das ganze Konzert lang. Auf einmal gucke ich rüber, da fängt der doch tatsächlich an die schlechten Fotos auszusortieren. :D
     
  10. Zaubererbruder

    Zaubererbruder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ach im Zenith is mal die Hälfte der Leute 10 mins nachdem Slayer angefangen hat zu spielen einfach gegangen, weil der Sound so scheisse war!!

    Oder weil sie keine Power mehr hatten, weil COB und vor allem In Flames richtig Gas gegeben hatten
     
  11. NymE

    NymE W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Februar 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    Jo, der Mischer von Papa Roach war besser. Allerdings haben sie musiktechnisch nicht unbedingt ins Programm gepasst. Die Zusammenstellung war eh ein bissel seltsam...

    Halestorm und Buckcherry hab ich gar net gesehen, da ich erst später dazugekommen bin.

    Für 400km Bahn hat sichs in der Tat eher weniger gelohnt. Leider.

    ...und für's nächste Mal weißt du dann ja bescheid :D Ich hab damals in meinen Anfangszeiten hier mal "Brötchen" beim Bäcker geordert. Danach erfolgte die visuelle Vierteilung :D
     
  12. CalgaryFlames

    CalgaryFlames W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    12
    OT: Erinner' mich mit Grauen an ein KoRN Konzert 2002... *gleichwiederohrenblutenkrieg*
     
  13. Northern Death

    Northern Death W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    01. Mai 2004
    Beiträge:
    15.848
    Zustimmungen:
    1
    Disturbed, St. Anger, In Flames, Korn...liegt am Publikum was diese Bands anziehen. Fall gelöst, nächste Frage.
     
  14. Frostgrinder

    Frostgrinder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. November 2002
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    0
    :o Evil, in league with Satan...:D
     
  15. Frostgrinder

    Frostgrinder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. November 2002
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    0
    By the way: Ja, die Filmer nerven sehr.
    Und by the way: Die hab ich auch schon auf Underground Gigs von Extrem Bands gesichtet...
     

Diese Seite empfehlen