Hamburg Metal Dayz 2017: Grave Digger springen für Phil Rudd ein

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 20. September 2017.

  1. Wacken-News

    Wacken-News Newsbot

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.674
    Zustimmungen:
    14
    In allerletzter Minute erreicht uns die traurige Nachricht, dass Phil Rudd seine komplette Europa-Tournee absagen musste, also auch nicht auf den Hamburg Metal Dayz auftreten wird. Seinen Slot übernimmt niemand Geringeres als die deutsche Heavy Metal-Institution Grave Digger.

    News auf www.wacken.com
     
  2. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    38.555
    Zustimmungen:
    143
    Finde ich in dem fall sehr gut, weil ich hart mehr Bock auf Grave Digger habe und sie auf dem Wacken eh verpasst habe! :)
     
    Doc Rock gefällt das.
  3. Doc Rock

    Doc Rock Master of the Wind

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    9.112
    Zustimmungen:
    910
    Gute Nachricht! Hab mir grad ein Ticket für Samstag gekauft. Hätte ich auch mit Phil Rudd gemacht, aber sein Soloalbum find ich ziemlich lahm und sooo viel AC/DC spielt der ja live scheinbar auch nicht. Grave Digger dagegen gehen immer. Ob ich die in dem Delirium, ohne dass die umliegenden John Diva, Trollfest und Knorkator ja so gar nicht gehen, überhaupt wahrnehmen werde, ist eine andere Frage... :ugly:

    Hör grad Trollfest und hab ganz vergessen, wie gut die sind! All in!
     

Diese Seite empfehlen