Haken

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2015<br>Bandwünsche / Bandrequests" wurde erstellt von DarthKuhJ, 05. August 2014.

?

Haken

  1. Ja

    7 Stimme(n)
    70,0%
  2. Nein

    3 Stimme(n)
    30,0%
  1. DarthKuhJ

    DarthKuhJ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    Eine wirklich geniale Progressive Metal Bank aus den UK, meiner Meinung nach die beste Nachwuchsband in dem Genre.

    Haken - The Mountain
     
  2. melodictales

    melodictales Member

    Registriert seit:
    02. Juni 2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
  3. DarthKuhJ

    DarthKuhJ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    Die neue EP Restoration kommt am 27. Oktober raus ;) PUSH!
     
  4. DarthKuhJ

    DarthKuhJ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    Gerade die neue EP vorbestellt, 13€ für LP + CD, kann man echt nicht meckern, gerade wenn die Laufzeit mit 34 Minuten für eine EP echt nicht zu verachten ist;)

    Edit: Wer mal reinhören will: Darkest Light
     
    Zuletzt bearbeitet: 02. Oktober 2014
  5. DarthKuhJ

    DarthKuhJ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    Crystallised ist ja mal der Hammer :D Die Band wird einfach immer besser.
     
  6. Goetia

    Goetia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    gefällt mir überhaupt nicht

    Da hab ich dann doch viel lieber den devin townsend.
    Also wenns um progressive metal geht.
     
  7. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    42
    HevyDevy ist ne Klasse für sich. Haken und ihn kann man kaum vergleichen, es sei denn vielleicht auf Ki oder Ocean Machine. Aber das Strapping Young Lad Zeugs, und Sachen wie Addicted, Deconstruction und Ziltoid sind natürlich ein ganz anderer Karton. Als würde ich sagen: Kiss gefällt mir überhaupt nicht, da hab ich dann doch viel lieber Kyuss.. beides Rock, aber schlecht vergleichbar :o

    Btw: Auf The Mountain könnten einige Passagen auch gut von Devin stammen (tun sie natürlich nicht), so wie sich das gerade anhört.
     
  8. Goetia

    Goetia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Townsend macht aber nunmal auch progressive Metal, und meiner Meinung nach tausendmal besser. Und natürlich kann man progressive metal mit anderem progressive metal vergleichen, wieso auch nicht?
    Rock mit Rock zu vergleichen ist da schon was anderes.
    Bei Haken ist mir einfach zu viele geträller und gedudel dabei.
    Passt meiner Meinung nach auch nicht zu wacken.

    und du hast doch gerade selber zugegeben das sich diese mountain platte teilweise nach townsend anhört, also bitte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2014
  9. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    42
    Haken ziehen ihre Inspiration aus britischen Progressive- und Psychedelic-Rock Bands wie Pink Floyd oder YES, während Townsend nur auf die irre Stimme in seinem genialen Hinterkopf hört, daher kann man schon Devin Townsend nicht mit Devin Townsend vergleichen :ugly:
     
  10. Goetia

    Goetia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    :rolleyes:
     
  11. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    42
    isso o:o

    oder vergleichst du strapping young lad's the new black tatsächlich mit devin townsend projects' ghost??

    Dat geit doch nich! :o
     
  12. Goetia

    Goetia W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    man kann so gut wie alles miteinander vergleichen. Warum auch nicht? Letztendlich unterscheidet sich alles irgendwo, manchmal mehr manchmal weniger, ist doch klar.
    Und Townsend find ich nunmal um einiges geiler als dit hier.
    Genauso wie ich auch Slayer um einiges geiler find als Bieber.
     
  13. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    3.652
    Zustimmungen:
    42
    Ich kann auch eine Ente mit einem richtigen Auto vergleichen, nur ist der Erkenntnisgewinn dann halt gering :p
     
  14. DarthKuhJ

    DarthKuhJ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Progressive Metal ist sehr weit gefächert. Manche bezeichnen die späteren Death Alben als Progressive Metal. Genesis und Yes haben abgesehen von der Genrebezeichnung auch eher wenige Gemeinsamkeiten.
    Ich mag Devin, aber er macht einfach komplett andere Musik. Ob man auf das Gefrickel steht ist jedem selbst überlassen, aber ich finde gerade bei Haken wirkt das meist sehr Songdienlich, was neuere Dream Theater Scheiben z.B. nicht von sich behaupten können. Und innerhalb dieses Frickelgenres (wobei Haken auch andere Nummern haben, siehe Aquarium, Because It's There, Somebody, Streams...) ist die Band nunmal ganz große Klasse.
     

Diese Seite empfehlen