Graz Ist GefÄhrlich!!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von xantia, 25. Februar 2003.

  1. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    Das Weiße Haus entdeckte diese Woche einen dritten weltpolitischen
    Krisenherd und blickt gebannt in die Steiermark.
    Neulich im Oval Office:

    Bush-Beraterin Condoleezza Rice: Dabblju, Dabblju, we have another
    politische Krise.

    Mr. President: Damned, haben sie Florida jetzt doch noch korrekt
    ausgezählt?

    Rice: No, a new Problem: Es geht um Graz.

    Mr. President (betroffen): Grass . . . Well, yes, I smoked, but I did
    not inhale.

    Rice: No, Graz!!! The Hauptstadt of Styria.

    Mr. President: Syria. No Problem, wenn wir schon in der Gegend sind,
    dann können wir Syria gleich mitbombardieren.

    Rice: Styria, das liegt in Europa.

    Mr. President: Bombardieren wir auch. Die sind ohnehin gegen alles, die
    in Europa.

    Rice: Das geht nicht!

    Mr. President: Warum nicht?

    Rice: Wir bauen Grand Cherokee Jeeps in Graz.

    Mr. President: Cool, nur in Jeeps kann man den Cowboyhut aufbehalten -
    und in Panzern. Na gut, dann bombardieren wir halt nicht. Was ist
    eigentlich das Problem in Grass?

    Rice: Communists, Mr. President. Plötzlich waren zehntausende Communists
    da.

    Mr. President: Communists? Diese russischen Vietcong-Schlitzaugen? Die
    gibts noch?

    Rice: Nur noch in Graz und Pjöngjang. Wir vermuten, dass Graz die
    Kommunisten jahrelang versteckt hielt.

    Mr. President: Sind die in Graz bewaffnet?

    Rice: . . . nun ja, Arnold Schwarzenegger ist aus Graz und der ist in
    jedem Film bis an die Zähne bewaffnet.

    Mr. President: Toll, diesen Beweis werden wir am 5. Februar dem
    UN-Sicherheitsrat vorlegen. Ein Glück, dass Arnie rechtzeitig vor den
    Kommunisten flüchten konnte. Gibt es Kernwaffen oder Öl in Grass?

    Rice: Laut CIA beides.

    Mr. President: Kernwaffen, Öl! Ich muss Dad anrufen.

    Rice: Unsere Waffeninspektoren haben sogar schon Herstellungsanleitungen
    für ein ominöses "Kern-Öl" gefunden.

    Mr. President: Kern-Öl, das klingt jetzt wirklich gefährlich.

    Rice: Ja, Austria ist zwar nicht auf unserer Schurkenstaaten-Liste, aber
    sie haben in Austria nicht mal eine demokratisch gewählte Regierung, die
    das letzte Wahlergebnis widergibt.

    Cheney: . . . die haben wir auch nicht.

    Mr. President: Kern-Öl . . . Es braucht vermutlich nur ein Fläschchen,
    einen Kanister, den man ins Land schleust, und wir sind dran. Wenn diese
    Kommunisten das gesamte Nuklear-Öl nicht vernichten, werden wir zur
    Sicherheit unseres Volkes eine Koalition anführen, Grass zu entwaffnen.

    Rumsfeld: Das wär kein großer Aufwand. Wir könnten Graz jeden Tag bei
    unseren illegalen Überflügen einfach so im Vorbeifliegen bombardieren.
     
  2. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.408
    Zustimmungen:
    5
    *lol*
     
  3. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Sind wir nicht alle ein Teil der grossen Achse des Bösen....
    *kubanischezigarremitfeuerzeugmitirakischemgasanzünd*
    *kubanischenrumeinschütt*
    *sichmitnordkoreanischenfächelluftzuwedel*
    *lybischedatelness*
     
  4. Galgenstrick

    Galgenstrick W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin stolz ein Schurke zu sein ! ;)

    Im schönsten Schurkenstaat der WElt :p
     
  5. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    *singt* sind wir nicht alle piraten... :D
     

Diese Seite empfehlen