Gonzo bei Rose Tattoo

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2005<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Keule, 13. Juli 2006.

  1. Keule

    Keule Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Was soll denn der Mist? Reicht es nicht, daß ihr die Tatts zu nachschlafender Zeit auf die Party Stage verbannt habt, jetzt muß noch einer dieser Primaten von den Onkelz auf die Bühne kommen? Ihr könnt einem Rose Tattoo Fan echt den letzten Spaß an dem Auftritt nehmen :mad:
     
  2. Hägar

    Hägar Member

    Registriert seit:
    06. März 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Heul doch. :rolleyes:

    Geh zu 'nem regulären Konzert und gut is'. Da geht's früher los, du musst Gonzo nicht sehen, und du kannst schön früh ins Bett.

    Meine Güte, worüber man sich alles aufregen kann ... Ich verweise mal auf den "Flenn"-Thread. ;)
     
  3. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.178
    Zustimmungen:
    4
    Hmmm, vor allem wird das die Entscheidung des Veranstalters gewesen sein. Der wird das der Band so diktiert haben... :rolleyes:
     
  4. crezZ

    crezZ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Also ich werde mir diesen kleinen grölezwerg extra wegen gonzo antun so herum gehts auch :p
     
  5. Ripper

    Ripper Member

    Registriert seit:
    03. Januar 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ob man Onkelz mag oder net lasse ich jetzt mal aussenvor.

    Aber ist doch nett wenn man auf dem Festival mal etwas anderes geboten bekommt als auf einem normalen Konzert.

    mfg
    Ripper

    EDIT: warum steht der spass eigenltich unter 2005?
     
  6. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    11
    Wieder so eine Onkelz Heulsuse .......
    In Wacken spielen soviele Bands ,da ist das doch sowas von Latte wenn da irgendeine einzelne Person kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2006
  7. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    11
    denk ich mal auch ,die haben doch auch einige Konzerte von den Onkelz organisiert .Und Thomas Hess ,der in Wacken Produktions-Chef(?)(oder wie sich sein Posten schimpft :) )und Security Chef ist ,hat das auch Jahrelang bei den Onkelz gemacht.Die Orgas haben oder besser gesagt hatten mehr mit den Onkelz zu tun als man denkt.
    Und Gonzo?Warum nicht,immer noch besser als Stephan Weidner.
     
  8. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    @ Harry:
    Ääähm, ich glaub das war Ironie von Karsten.
    Der Eröffnungsthread von Keule klang so als hätten die Orgas selbst die Idee gehabt Gonzo dazu zu holen nur um die Fans zu "ärgern" (?)
    Als hätten sie zu Rose Tattoo gesagt: "Spielt mit dem oder ihr dürft nich auftreten."

    Das glaubt Karsten wohl nicht und ich genausowenig.
    Aber irgendeiner muss ja der Sündenbock sein wenn einem was nich passt.

    Hatte schon mal jemand die Idee, dass die Tatts von allein auf die Idee gekommen sind Gonzo zu fragen ob er mit ihnen spielen will?
    Immerhin sind die mehr als einmal zusammen aufgetreten.
    Aber da wurden Rose Tattoo natürlich auch gezwungen sonst hätten sie Weltweites Auftritsverbot bekommen is klar... :rolleyes:
     
  9. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    11
    ja das mit diktieren hab ich auch schon als Ironie gesehen.Es ist ja nur so ,das die Veranstalter doch einige Zeit lang mit den Onkelz zusammen gearbeitet haben,und da ist es doch nicht verwunderlich wenn mal einer von ihnen aufm WOA auftaucht
     
  10. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Joa das wohl...
    Wobei wie gesagt, dafür hätten die Tatts die Wacken Orgas sicher nich gebraucht. Das kriegen die auch alleine hin
     
  11. Goofy

    Goofy W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    0
    das die "Wacken Orga" etwas mit den Onkelz zu tun hat, ist leicht untertrieben. seit 1998 haben die ALLES gemacht, was mit Onkelz zu tun hat.

    Das Gonzo nen riesen Tatts-Fan ist, ist auch schon lange bekannt.

    also, ich freue mich drauf ihn mit Angry & Co. auf der Bühne zu sehen :)
     
  12. Quasselstripp

    Quasselstripp W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Spielen kann er ja... so lang das bei den Tatts kein Dauerzustand wird ist alles in Ordnung.
     
  13. Goofy

    Goofy W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    0
    ich denke, dafür wird er zu wenig Zeit haben, aber mich würde es auch nicht "stören" :D
     
  14. Splatter85

    Splatter85 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juli 2006
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiss ob gonzo unbeding da mit spielen muss aber egal ich guck sie mir sowieso nicht an :p
     
  15. Quasselstripp

    Quasselstripp W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Also anschauen werde ich sie mir definitv, da Samstag eh der Hammertag wird und man getrost von Mittags bis zum letzten Auftritt vor den Bühnen bleiben kann... "wird schon hinhauen mit Gonzo", sagte der Affe und biss in die Seife :D

    Hauptsache die Tatts sind da, hätte auch anders ausgehen können... :cool:
     

Diese Seite empfehlen