global vibrations.........

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von Harley, 15. Februar 2004.

  1. Harley

    Harley Newbie

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute,

    Die Gesamtbetrachtunng des Festivals beruht doch auf Wacken-Erfahrung.
    Das Festival muss man europäisch sehen.
    Wir wollen doch international sein.
    Oder wollen wir uns als kleine Republik verstecken ? Die Bands, die wir hören kommen doch auch quer aus der ganzen Welt.Da müssen wir doch stolz drauf sein oder wollen wir alle für so etwas 3000km Autobahn fahren ?Also sollten wir uns doch nicht alle im einzelnen über eine Gruppe oder einige Serviceleistungen aufblähen. Schließlich haben wir doch alle unsere Schwächen, oder ?.......

    Da die meisten spätestens nach dem 2. Wackentag sowieso hacke zu sind und an jedes Blatt pinkeln, kann man doch die vorab Meinungen nicht überbewerten.

    Das Preisleistungsverhältnis stimmt nach wie vor. Alle Bands passen in den Wackenkult, selbstverständlich ist aber auch alles Geschmackssache. Man kann es hier nicht jedem Recht machen. Man muss den goldenen Mittelweg finden.
    Zwischen Saufen und Metal. Ohne diese Ausgewogenheit, bleibt man am besten zu hause. Mann kann sich hier nicht über jeden Furtz auf der Dachlatte aufregen.

    Wo soll man denn hinfahren um irgendwas vergleichbares zu finden ?

    Mit Tollerantz hat hier doch jeder seinen Spaß.

    Man braucht sich auch nicht von einigen Fressbuden abzocken lassen um im Endefekt nur Scheisse zu fressen.
    Jeder kann ja sein Leckerlie von zu hause mitbringen.

    Sollten mal wieder alle WC Kabinen besetzt sein, scheiss' ich halt in meinen Eimer !

    Haben sich mitlerweile soviele Kampfgase in meinem Zelt versammelt, nehm ich mein Feuerzeug und buche nen Rundflug übers Festivalgelände.

    Letztendlich wollen wir uns doch alle nur amüsieren und uns hier nicht an Einzelheiten aufgeilen und hoffen, dass unsere Kondition uns nicht im Stich lässt. Wer sich am ersten Tag schon so dicht knallt, dass seine Ohren blau anlaufen und ihm der Schnotter aus der Nase läuft und mit nasser Hose im Knick hängt, der darf sich hier einfach nicht beklagen.

    Gruß

    Hardcore Metal Vibrations
     
  2. DerIncubus

    DerIncubus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    12.060
    Zustimmungen:
    19
    das is echt ma nen sau geiler text :D

    Ausserdem kann ich dir auch nur voll und ganz zustimmen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2004
  3. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Allerdings :D

    Am besten fand ich den "Rundflug";)

    Aber recht hat er ...
     
  4. ShizzoKrause

    ShizzoKrause W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    49.848
    Zustimmungen:
    0
    Ach watt, Toleranz ist dumm und überbewertet :D:D:D
     
  5. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Eben...
    Und darum toleriere ich ja auch keine Punkbands;)
     
  6. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    schön schön
    " Wo soll man denn hinfahren um irgendwas vergleichbares zu finden ? "

    man munkelt das es da so mindestens 20 andere metalfestivals geben soll
     
  7. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Und?
    Wacken is das geilste;)
    Und grösste (oder?).

    Man muss ja nich immer alles am Geld aufhängen...
     
  8. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    steht das irgendwo geschrieben ?
    ist doch ansichtssache
    hab das auch mal gedacht aber je größer es wurde um so weniger hat es MIR gefallen
    ich kann nämlich recht wenig mit der spassbewegung der heutigen zeit anfangen
    und viele der leute die in den letzten 3 jahren das erste mal da waren sind leute mit denen ich nix zu tun haben will
    das beste beispiel ist da eine gruppe pseudometaller aus meiner heimatstadt
    sieht man nie auf den kleineren konzis oder clubs der umgebung sind aber seit 2 oder 3 jahren in wacken und inzwischen mit 15 bis 20 leuten
    haben halt gehört das man da gut feiern kann
    im normalen leben hängen sie dann lieber in den prollschuppen bei uns ab
    ist halt nix anderes als die loveparade
    war am anfang auch ein kleines ding für die leute die fans der musik waren
    inzwischen ist sie längst kommerzialisiert
    zieht die letzten dorfprolls an whrend die "alten säcke" lieber etwas anderes machen
    ich will mich jetzt nicht als den alten hinstellen da ich auch nur 7x da war aber es reicht aus um sich eine meinung zu bilden gerade weil ich viele negative veränderungen bezüglich de besucherzahl und der art der besucher erlebt habe
    so geht es auch meinem kollegen mit dem ich immer auf die festivals fahre und der jetzt 8x da war
    zur not fragst du leute wie banshee die schon was länger nach wacken fährt
    aber wie immer ist das nur meine sicht der dinge
     
  9. Dead Soul

    Dead Soul W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. November 2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Kann man sehen wie man will.

    Und du musst ja auch nicht mit allen 30000 Leuten was zu tun haben wollen.

    Ausserdem...die meisten, die nicht WIRKLICH aufn Metal-Festival wollen, werden dann wohl noch lieber zum Rock Im Park fahren...
     

Diese Seite empfehlen