Gasflaschen (kleine)

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von catameniacat, 24. Juli 2015.

  1. catameniacat

    catameniacat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen, ich wollte euch was fragen, ein kumpel sagte eben zu mir das gasflaschen verboten sind (wenn müssen diese im wohnwagen fest sein)...

    wie jedes jahr hab ich meine 4 kg flasche mitgenommen für meinen gasgrill bei dem immer alles geprüft wird und in ordnung ist, wir kommen mit auto an. ich denke das ist doch kein problem wenn wir damit wie immer ordentlich umgehen?

    da wir auf z4 sind (arbeiter)
     
  2. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.850
    Zustimmungen:
    459

    die Park und Campingordnung sagt:

    http://www.wacken.com/de/news/news/n...stag-2000-uhr/

    hier

    punkt: 10.2

    10. GRILLEN; OFFENES FEUER; LAGERFEUER ; GAS- UND FLÜSSIGGASANLAGEN; STROMAGGREGATE

    10.1. Grillen ist erlaubt, offenes Feuer und Lagerfeuer sind verboten.

    10.2. Es sind ausschließlich im Handel erworbene Holzkohleanzünder, Gaskartuschen, Gasflaschen
    (nur fest montiert im Camper) und Grillvorrichtungen erlaubt.
    Sämtliche Gasgeräte müssen sich in einem technisch einwandfreien Zustand befinden und deutscher DIN-Norm entsprechen. Es dürfen nur Gaskartuschen (Stech- und Ventilkartuschen) bis maximal 450g Füllgewicht und Gasflaschen bis 5kg benutzt werden.
    In Fahrzeugen verbaute Flüssiggasanlagen müssen eine gültige Gasdruckprüfung aufweisen.


    Grillvorrichtungen dürften in dem Zuge einen Gasgrill wie du ihn beschreibst, beinhalten!
     
  3. catameniacat

    catameniacat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    txssss
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2015

Diese Seite empfehlen