Gamma Ray kacken ab

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 13. November 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hi Leute! Es ist jetzt zwar schon fast wieder einen Monat her, daß ich bei Gummi Ray in Langen war, aber der bittere Nachgeschmack ist noch da: Die Jungs werden in meinen Augen immer unmotivierter (kürzere Sets, ein Minimum an alte Krachern...). Vielleicht habe ich auch immer das Pech die unterdurchschnittlichen Gigs zu erleben. In der neuen Rock Hard (12/01) steht im Konzertbericht, dass sie "Heading For Tomorrow" gespielt hätten. Obwohl ich mir mit einigen anderen die Seele nach diesem mega-Song aus dem Leib gebrüllt habe (die Fischer-Chöre sind ein Dreck dagegen) wurde bloß "Future World" gespielt. Also versteht mich nicht falsch, ich bin großer Fan von Kai Hansen und Gamma Ray, aber ich denke, daß die Band sich teilweise unter Wert verkauft. Der WACKEN-Gig 2000 war auch 0815. Mein Kumpel ist sogar vor dem Ende schlafen gegangen! 1998 haben sie noch in der Hälfte der Spielzeit die dreifache Spielfreude an den Tag gelegt. Sogar als man ihnen den Saft abdrehen wollte, haben sie noch weiter gerockt!!!

    Hoffentlich reißen sich die Jungs am Riemen. Wäre schade, wenn sie im Mittelmaß versacken würden. Da gehören sie nämlöich nicht hin! Vielleicht sollte man die Jungs mal zu Annihilator schicken!

    ..oder was meint ihr?

    Mit metallischen Grüßen
    Alex
     
  2. Guest

    Guest Guest

    In Langen fand ich sie recht geil... und mein Kumpel fand sie sogar 2000 geil...

    ...vielleicht sind Kai & Co ja immer noch geil...
     
  3. Guest

    Guest Guest

    ...vielleicht gibt es parallele Universen???
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Also ich fand sie 98 auch um Längen besser als 2000 (obwohl sie auch da nicht schlecht warn, aber es war halt nix gegen den 98er Gig)! Auf der aktuellen Tour war ich nicht, mich hat die neue Platte irgendwie nicht so gereizt.
     

Diese Seite empfehlen