Fußball - Aktuelles und Wissenswertes rund um die schönste Nebensache der Welt!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von mhb2116, 20. April 2005.

  1. alicekubbi

    alicekubbi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    13.788
    Zustimmungen:
    594
    JA JA.
    Die HSV-Fans sind schon ganz besondere Menschen ;)
     
  2. Alf66

    Alf66 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    6.159
    Zustimmungen:
    302
    ...die 60er Fans aber auch, wenn nicht noch schlimmer...:)
     
  3. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    29.899
    Zustimmungen:
    277
    Schlimmer? Was soll das denn heißen? :o
     
  4. alicekubbi

    alicekubbi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    13.788
    Zustimmungen:
    594
    Das was Alfi gesagt hat ;)
    Schlimmer eben :D:D:D
     
  5. Alf66

    Alf66 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    6.159
    Zustimmungen:
    302
    Du bist ja viel zu brav, als dass du dich z. B. beim "Stadionstühle werfen" beteiligen würdest. Das würde ich gar nie nicht von dir denken wollen.:);)
     
  6. alicekubbi

    alicekubbi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    13.788
    Zustimmungen:
    594
    Stille Wasser sind TIEF :D
     
  7. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    29.899
    Zustimmungen:
    277
    Nein, da hatte ich mich natürlich nicht daran beteiligt.
    Ich finde die ganze Sache aber immer noch nicht so dramatisch wie teilweise davon berichtet wurde.

    Da fand ich z.B. das Spiel Rostock:Hertha wesentlich hefiger - da wurde ja ein großes Banner mitten im Block verbrannt und mit Leuchtraketen in die anderen Blöcke auf Zuschauer geschossen. Dagegen sind ein paar aufs Spielfeld geworfene Sitzschalen ein Kinkerlitzchen.
     
  8. Alf66

    Alf66 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. März 2017
    Beiträge:
    6.159
    Zustimmungen:
    302
    Ja ja, die Medien... (und die Ossi's)

    Ich frag mich sowieso wie und warum solch gefährliches Zeugs ins Stadion gelangen kann. Gibt es da keine Kontrollen?
     
  9. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    29.899
    Zustimmungen:
    277
    Klar gibt es Kontrollen, aber die bekommen das Zeug trotzdem immer rein. Keine Ahnung, wie die das machen.
     
  10. Hanebber

    Hanebber W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juli 2017
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    378
    So gefährliches Zeugs wie Sitzschalen werden; sogar gegen Bezahlung und ganz ohne Kontrollen; zwischen den Spielen geliefert. :o:ugly:

    Das Pyrogedöns wird von einigen in unscheinbaren Einzelteilen ins Stadion gebracht und dann dort erst zusammengebaut. Gab bei so Aktionen auch schon Verletzte.
    Solche Idioten finden Immer nen Weg, wenn sie wollen und wenn se das Zeug im Arsch schmuggeln müssen. :mad:
     
  11. WOAnders

    WOAnders W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Juli 2016
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    1.160
    Genau, Pyro ist für den Arsch!!
    :D:D
    Es sei denn, man würde es genehmigt und kontrolliert abfeuern dürfen.
    Irgendwo ist es ja schon sehr stimmungsvoll.
     
  12. Strawman

    Strawman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    36.540
    Zustimmungen:
    4.452
    Upps... der Club hat ja zuhause gegen Ingolstadt verloren! :eek:
     
  13. Frankenstolz

    Frankenstolz W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. September 2010
    Beiträge:
    12.253
    Zustimmungen:
    891
    Ja, so steigt man definitiv nicht auf!:rolleyes::ugly:
     
  14. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    29.899
    Zustimmungen:
    277
    Das ist auch nicht schlecht. :ugly:
    http://www.n-tv.de/sport/fussball/Hopp-Anwalt-fordert-Spielabsagen-article20118993.html

    Hopp-Anwalt Christoph Schickhardt fordert unterdessen ein rigoroses Durchgreifen in solchen Fällen. "Das darf nicht mehr akzeptiert werden. Wir werden auch keine Entschuldigungen von gegnerischen Vereinen mehr akzeptieren. Das kotzt uns alles an", sagte er der "Bild": "Ich fordere: Wenn in Zukunft solche Plakate in den Kurven hängen, darf das Spiel nicht mehr angepfiffen werden. Welcher Verein seine Kurve nicht im Griff hat, der ist nicht in der Lage, ein Bundesliga-Spiel auszurichten." Es sei "Sache des DFB, über solche Dinge zu entscheiden", antwortete Spinner: "Ich frage mich nur: Wo zieht man da die Grenze?"

    Vielleicht sollten die lieber zum Wasserball, Synchronschwimmen oder Babyturnen wechseln. :ugly:
     
  15. Sullivan

    Sullivan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Januar 2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    12

Diese Seite empfehlen