Freedom Call

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Satriani, 14. April 2005.

  1. Satriani

    Satriani W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    0
    Freedom Call haben aber beim aktuellen Album mächtig bei Stratovarius abgekupfert, oder? Speziell bei "Hunting High And Low". Nicht nur des Titels wegen. Nicht, dass Freedom Call jemals eigenständige Musik gemacht hat, aber das ist schon ganz krass. :rolleyes:
     
  2. PowerMetaler

    PowerMetaler W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Song ist echt mal nah am Original, nur irgendwie total verschlimmbessert. Gibt das nicht irgendwelche lizenzrechtlichen Probleme? Ich meine man darf doch ohne Probleme Songs nachspielen wenn man sie nicht wirklich verändert, aber die Version is schon echt an der Grenze zur Eigenständigkeit mit geklauten Elementen. Egal, werd mir die Jungs nächste Woche aufm Säg mal life angucken.
     
  3. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23
    Tolkki wird wieder ne Caballa-Kriese kriegen, sonst nichts. :D
     
  4. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Ui, das is echt ähnlich.......aber das dürfen sie offiziell als noch nicht abgekupfert bezeichnen.


    Die Titel auf dem Album sind ja irgendwie alle schon mal dagewesen.....


    Vom Sound her würde ich sagen, Wolfgang Petry beim Versuch Metal zu spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2005
  5. Satriani

    Satriani W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    0
    Ja da sagst du was. Das ist eine Art von Metal, der sogar meiner Oma gefallen könnte. :D
     
  6. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0

    Live klingt das so ähnlich :D
     
  7. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin live dann immer schnellstmöglich weggerannt........... :D
     
  8. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    och nöö, wegrennen muß ich da nun nicht. Aber ich finde die Musik doch arg Pop-mäßig...naja, sie nennen ihren Stil ja auch POTL...oder POPAL...oder so. halt METAL und POP vermischt. Ich mag die Jungs, aber die Mucke ist mir persönlich einfach zu seicht.
     
  9. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    zuviel melodi .. eindeutig :D
     
  10. Metalbeast

    Metalbeast W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
  11. OldOne

    OldOne W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    8.742
    Zustimmungen:
    0
    autsch ... drei akkorde üfr ein halleluja :rolleyes: :D ;)

    *oder habbisch mir mir time to die den falschen song angehört .. mal gucken* ;)
     
  12. Metalbeast

    Metalbeast W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Hmm Time to Die ist ein alter Song, musst mal welche von der "The Last Will Be The First" hören. Aber Live sind die sowieso besser.
     
  13. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.837
    Zustimmungen:
    2
    Das war das erste, was mir bei dem Album aufgefallen ist...
    Die Ähnlichkeit zu Strato und die Tatsache, dass sämtliche Titel schon mal da waren...
    Hab das Album geschenkt bekommen...Hunting Hign and Low ist zwar abgekupfert in gewisser Weise hat aber schon geweisses Ohrwurmpotential.
     
  14. PowerMetaler

    PowerMetaler W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte noch sagen: Live vor 2 Wochen aufm Säg Festival ham die mir echt super viel Spass gemacht. Also nicht das die Musik irgendwie außergewöhnlich war, aber die Stimmung hat gepasst. Danach bei Grave Digger war es nicht annähernd so gut.
     
  15. L_H

    L_H Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kann dem nur zustimmen, die Jungs sind keine allzu dollen Musiker, ich kann mit keinem ihrer Alben wirklich was anfangen (hab das live allerdings noch nich gehört), aber als Liveband sind se n echter Hammer, machen verdammt gute Stimmung, ziehen die Zuschauer richtig mit rein und zählen klar zu den besten die ich gesehn hab. Fand übrigens musikalisch die Solos (Drums und Gitarren) und das Keyboard-Gitarre-Duell schon klasse.
     

Diese Seite empfehlen