Folk-Metal

Dieses Thema im Forum "Q&A Discussion" wurde erstellt von FogWarrior, 09. Dezember 2001.

  1. FogWarrior

    FogWarrior W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    0
    Gibts noch irgendwas in der Art von Suidakra?

    Wäre schwer dafür...
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    ja oder auch z. b. Skyclad
     
  3. FogWarrior

    FogWarrior W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    0
  4. WildCat

    WildCat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2001
    Beiträge:
    995
    Zustimmungen:
    0
    Jaaa, Skyclad und Suidakra bitte....

    Können ruhig noch 1 oder 2 mehr folk metal bands sein.....
     
  5. Internet@Metal

    Internet@Metal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    Die Spanier von Mago de Öz wären super, auch wenn die letztes Jahr da waren, hat ja kaum einer mitbekommen. Ansonsten könnte man ja Rhapsody und Blind Guardian überreden einen FOLK Set zu spielen mit Songs wie The Bards Song (BG) oder Forest of Unicorns (Rhapsody)
     
  6. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Ich finde auch für Mago de Oz könnte man echt ´ne Ausnahme von der Regel machen. Die waren mit ihrer Position im Line- Up dermaßen gestraft, daß sie ´ne zweite Chance verdient haben.
     
  7. Demonbreed83

    Demonbreed83 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, ich hab das auch schon oft gesagt, von wegen die Band muß nochmal kommen, weil sie ne scheiß Spielzeit hatten, wie z.B. Desaster oder auch Soilwork! Oder die Apokalyptischen Reiter bzw. Rawhead Rex! Aber damit muß ne Band nunmal leben! Wenn man deswegen ne ausnahme macht kommen Fans von jeder Band, die gleichzeitig mit ner großen Band gespielt haben, an, bei der Band müsse man ne Ausnahme machen! Auch wenn z.B. Jag Panzer es definitiv nicht verdient hatte, nur auf der Party Stage neben In Flames zu spielen, kann man nursagen: Pech gehabt! Irgendwo muß man sie unterbringen! Und ich nehm mal an bei Jag Panzer war das Problem, dass sie zu spät ins Billing gekommen waren! Jetzt muß ich einfach hoffen, dass die 2003 wieder kommen oder 2004!
     
  8. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    Gnarr, pech gehabt, pech gehabt. Heißt ja mal auch überhaupt nix.
     

Diese Seite empfehlen