FEIGE Metaller!

Dieses Thema im Forum "Discussion" wurde erstellt von Guest, 06. August 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    Daß extrem viele Leute mit satanischen Sprüchen, umgedrehten Kreuzis usw. rumlaufen, soll mich ja nicht wirklich stören (wenn ich es auch etwas geschmacklos finde).

    Toll ist jedoch zu beobachten, daß bei Hammerfall oder Nightwish, also ,,harmlosen" Bands eben jene Leute die Texte mitsingen.
    Bei Hammerfall standen 2 ,,Dissection"-Freunde neben mir (huiui, wie böse) und reckten ihre Fäuste zu den Liedern und sangen lauthalt mit.
    Was ich sagen will:
    ICH FINDE ES SOWAS VON BESCHISSEN, DASS MAN QUASI MÖGLICHST BÖSE RUMLAUFEN MUSS! SIND JENE PERSONEN ZU FEIGE ZUZUGEBEN DASS SIE AUCH ,,LIEBE" BANDS MÖGEN?
    Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, daß es mehr Marduk- als Blind Guardian Fans gibt!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    omg löl, mehr fällt mir dazu net ein :-(
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Wieso müssen die Zwei das noch extra betonen,wenn Sie mittendrin
    stehen und zu "lieben Bands" "...lauthals mitsingend die Fäuste in den Himmel strecken" ?


    FromHell-TheDark
    http://members.tripod.de/TheDark_2
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Im Grunde hat er recht, denn zu viele leute laufen als pseudo satanisten rum und machen einen auf Megaböse, obwohl sie dann wenn sie zum Zelt zurückkommen ihr Hammerfall, Nightwish und Blind Guardian reinhauen...
    Muss den ein MEtaller zwangsläufig böse sein?
    Ich denke nein, denn auch wenn Metal für viele nicht nur Musik, sondern auch eine Art von Lebensphilosophie ist, muss der Metaller nicht durch sein äusseres auffallen, sondern vielmehr durch Alkoholkonsum, Partystimmung und toleranz.

    Greetings from the inner circle of HELL
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Na kommt Leute, "Neuling" will ja auch das Crowdsurfen verbieten. Muss ich denn jetzt zu jedem Gig das Shirt wechseln ??

    Andi
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Oh Mann!Jeder soll doch das anziehen was ihm gefällt!Is doch scheissegal, Hauptsache derjenige verhält sich korrekt. Ich weiß echt nicht wo das Problem ist.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Was zum Geier haben Dissection-T-Shirts mit Bösesein zu tun?! Und was ist so schlimm daran, wenn man als Dissection Fan bei Hammerfall mitsingt? Und, last but not least: wieso bezeichnet und dieses dämliche Arschloch als feige?!
    Wenn man mit umgedrehten Kreuzen rumläuft ist man nicht zwangsläufig Satanist. Ich tue es auch, bin aber deswegen kein Teufelsanbeter. Für mich bedeuten ein umgedrehtes Kreuz oder der COF-Spruch "Jesus is a cunt" eben das, was sie bedeuten sollen: f*ck the church!

    @Neuling: wenn du dich von dem Zeug gestört fühlst, solltest du vielleicht zu der Love Parade fahren statt nach Wacken
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Crowdsurfen ist aber wirklich das LETZTE!!!!
    Es ist unglaublich toll, wenn man als 50kg-Frau wie ich einen ca. 100kg-Betrunkenen auf den Kopf bekommt oder von ihm den schweren Stahlkappenstiefel voll in den Nacken beknallt bekommt, nur weil er denkt die Leute stehen so weit hinten dicht genug, um ihn zu tragen---wirklich tolle Idee!!!!!
    Da freut man sich doch auf ein so "tollerantes" Festival gegeangen zu sein!!!!
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Oh!
    Tolle Einstellung!Darf man denn nicht als Death-Metal Fan oder Black-Metal Fan Bands wie Hamerfall hören?Ich denk doch auch nicht,wenn ich bei Nasum oder so stehe und neben mir taucht einer mit nem Nightwish Shirt auf,die ich übrigens auch geil finde, :"ey,was will der "Weichmetaller" hier?" So ein Käse! Wenn man sich nicht nur auf eine Metalart beschränken will ist das doch eigentlich gar nicht mal so schlecht, sondern zeugt doch von Toleranz. Wenn du damit nicht klarkommst, dann fahr nicht mehr zu Festivals.

    @Karri: Crowdsurfen.Taj.Damit muss man rechnen.Und wenn das öfter ist,kann man ja auch einfach mla nen Blick nach hinten werfen. Dann siht man so was früh genug. Und nicht jeder ist 100kg schwer,besoffen und haut einem seine Stahlkappen in den Nacken. @!#$ off!That´s Metal!
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Noch ma was zum crowdsurfen... eigentlich kann man ja nix dagegen haben wenn vorne die leute surfen. aber weiter hinten wo leute stehen die sich einfach nur die show ansehen wollen muss das echt nich sein. kann karri also schon verstehen, hab nämlich auch ganz unverhofft nen stiefel ins gesicht bekommen an ner stelle an der ich echt nich damit gerechnet hätte...
     
  11. Guest

    Guest Guest

    @volle: no, that is´nt metal!!!!!!
    Wenn man noch hinter dem Mischpult steht und sich ganz friedlich die Show ansieht, will man sich bestimmt nicht ständig umdrehen müssen, weil man befürchtet jemanden in den Nacken zu bekommen!! Das nennst Du Metal? Wach mal auf!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Übrigens gibt es auch so kleine Leute wie mich, die, wenn sie sich umdrehen nicht mal über die Leute sehen können, die hinter ihnen stehen, wie sollen solche Leute Crowdsurfer sehen???????

    Ich habe nix gegen stagediving, das spielt sich ja weit genug vorn ab, da kommen die Leute von vorn (man kann sie sehen) und es sind genug da, die Diver anständig zu tragen!
    @volle: vielleicht hast da was verwechselt!
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Uhm... huh? Sorry, lieber Neuling, aber ich verstehe dich überhaupt nicht. Was hatt das eine mit dem anderen zu tun? Man kann doch ruhig Fan von beiden sein. Ich war sowohl bei Dimmu Borgir als auch bei Hammerfall, und zwar mit einem Jethro Tull T-Shirt... trotzdem hab ich bei beiden Konzerten mitgesungen und kam voll auf meine Kosten...
    Sorry, aber dieses Posting ist etwas lächerlich...

    Zum Thema Crowdsurfen: Ich stimme da Karri voll und ganz zu... das auf dem In Flames Konzert war einfach nur noch grauenhaft.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    hmh is immer sone sache. ich persönlich hab nix gegens surfen, würde aber mit meinen 130kg net selber surfen. ausserdem versteh ich die leute net die gerade dann surfen wollen wenn wie bei inflames die ganze crowed gerade am jumpen is. jeder der 1+1 zusammen zählen kann weiss doch dass das nix geben kann. ausserdem sollte man immer versuch die surfer weiter zu reichen und nicht wie es gerade bei in flames der fall war weiter zu werfen denn wenn da jetzt ne gruppe von mädels steht können die den surfer wohl eher weiter reichen als abfangen.

    ich fahr mittlerweil auch mehr die gothic / blach schiene aber hab halt damals mit bands wie blind guardian oder helloween angefangen und auch wenn ich diese bands heute nicht mehr oder kaum noch höre zieh ich mir deren show trotzdem noch rein und gröhle die lieder mit weil da für mich einfach sehr schöne erinnerungen dran hängen. ja und ?
    bands wie nightwish kann man sich zwar ab und zu anhören sind aber nocht so mein ding trotzdem hab ich en riesen respekt vor der band und vor allem vor der sängerin weil die wohl unumstritten ne sehr gut stimme hat.
    ausserdem neuling was nimmst du dir raus dir zu erlauben über leute mit den und den shirts en urteil zu bilden nur weil sie evtl bei hammerfall oder so stehen ? man bist du echt so kleinkarriert ?

    und wie schon gesagt hat des mit den umgedrehten kreuzen nichts damit zu tuen das man sataanist ist und jeden vollmond ne jungfrau opfert oder aufem friedhof onaniert. für mich persönlich ist gerade die christliche kirche für viele nur ne hilfe sich über sachen die sie nicht verstehen keine gedanken machen zu müssen. z.b. nach dem motto was ist nach dem tot ? jeder der sich die frage stellt findet keine logische antwort darauf weils einfach keiner wissen kann! und sich dann in die glaubessklaverei zu flüchten und zu denken nur weil man ein mal die woche nem gut verdiehnenden alten man (pfarrer) beim lesen einer alten schnulze (bibel) zu lauschen ist man en guter mensch ist für mich halt sehr... hmh nuja ich sag mal dumm. ich muss mir sowas echt nicht geben und das bringt man dann halt in unserer gesellschaft für viele auch auf sicher provokante weise mit diesen shirts zum ausdruck.

    KampfY
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Neuling, lies mal den Beitrag von Metaloma weiter oben, dann weisst du, über was man sich wirklich aufregen kann!
     
  15. Guest

    Guest Guest

    aha "neuling",
    das heisst also 1. das jeder mit nem dissection shirt mega böse aussehen will und nicht nur ien shirt seiner lieblingsband tragen darf, sondern auch, dass man zwangsläufig ein passendes shirt anziehen muss....wo leben wir denn??? is doch gut, wenn sich black/death und power/true metaller mal vereinen und sich auch andere bands angucken. oder etwa nicht???
    ausserdem finde ich nicht, dass metaller "böse" aussehen, nur weil sie schwarze sachen, bandhirts, nieten, patronengurte usw anhaben...meine kumpels und ich laufen doch auch alle (mehr oder weniger" so rum... aber das ist uns völlig egal, hauptsache man versteht sich und kann party zusammen machen!!!
     

Diese Seite empfehlen