Fehlinformationen / Böhse Onkelz

Dieses Thema im Forum "Q&A - Bands/Billing - Only W:O:A 2004" wurde erstellt von Tasnica, 11. November 2003.

  1. Tasnica

    Tasnica Newbie

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Meine sehr veehrten ignoranten Damen und Herren,
    hiermit möchte ich euch lieben onkelz-Gegnern dringend einmal empfehlen euch auf eine schicke Ledercouch zu legen, und für 75 € die Std. einem professionellen Schei*e-Anhörer die Ohren mit eurem teils paranoiden, größenwahnsinnigen und völlig fehlerhaften Gelaber vorzuheulen.

    Jetzt mal im Ernst, da wollen Leute, wegen meinem liebstem Freund "Medien", aufgrund schlecht recherchierter, zum Teil erlogener Texte, gepaart mit etwas Wahnsinn und einer guten psychologischen Hasspropaganda, einen Tag des geilsten Festivals sausen lassen?!
    Man(n) so krank kann doch nun wirklich niemand sein!!!

    Glaubt echt einer, das wir um die 300.000 extrem Nazi's in Deutschland haben, die allesamt onkelz hören, Glatzen haben und arme kleine Wacken-Besucher verprügeln?
    Etwa 300.000 onkelzfans sind es nämlich, die verstanden haben, das die onkelz niemals rechts waren.
    Das immer wieder ausgelatschte Lied "Türkähn rauhs" geschrieben 1979/80 zu Punkzeiten wurde sogar Anfang der 80er in einem türkischen Familienzentrum gespielt, wo man ihn lediglich als Witz auffasste, bis er kurze Zeit später nicht mehr zum Repertoire gehörte.
    Kevin Russell Sänger der seit mehr als zwanzig Jahren bestehenden Band ist zur Hälfte Engländer, und Stephan Weidner Bassist und Songwriter lebt mit seiner Kroatischen Frau und seinem halb Kroatischen Sohn in Irland.

    Wieviel rechts es geben kann, bei einer Band die im Merchandising einen großen Teil Ausländer hat, ständig Benefiz-Konzerte gegen rechte Gewalt gibt , sich seit Jahren in Peru für Kinder einsetzt und Fans hat, welche ihre eigene Hilfsorganisation auf die Beine gestellt haben, sollte spätestens dann überdacht werden, wenn der Sänger Brite ist und der Bassist mit seiner ausländischen Frau und seinem ausländichem Sohn im Ausland lebt.

    Also, bitte informiert euch zunächst auf www.onkelz.de in der Biografie, oder nehmt euch das Wort eines Fans an, der euch sagt,
    !! Mit !! Rechten !! Schweinen !! Hab !! Ich !! Nichts !! Zu !! Tun !!

    P.S.
    Statt sich hier mit derartigem Kleinkram abzugeben, solltet ihr lieber mal mit überlegen, wie man den Medien klar machen kann, das sie viel intensiver, korrekter und häufiger über rechten wie linken Terror aufklären, damit sich auch auf lange Sicht etwas ändern kann.
    Denn keinen einzigen Nazi wird es interessieren, wenn Halb-Wacken nicht zum onkelz-Konzert geht. Die lachen sich höchstens kaputt weil sie selbst nicht da sind. Denn die rechten haben eigentlich auch nichts mit den onkelz zu tun. Sie halten sie nämlich für ganz böhse Verräter...
     

Diese Seite empfehlen