Fake oder Wahrheit

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Drago, 21. November 2002.

  1. Drago

    Drago W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr schonmal was von Bansai Cats gehört.

    Für die jenigen die nicht wissen was das ist:
    Das sind Katzen die in Gläser gesteckt werden. Dort dann künstlich ernährt werden und somit weiter wachsen, bis sie die Form der Flasche angenommen haben.

    mehr auf: http://www.bonsaikitten.com/


    Die Frage ist nur ist das ne Fake oder gibt es das wirklich. Wenn ich mir die Website so anschaue, scheint das echt zu sein obwohl ich es mir fast nicht vorstellen kann.

    Is auf jedenfall ne ziemliche Sauerei sowas
     
  2. Nasty

    Nasty Newbie

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Glücklicherweise ist es falsch...
     
  3. argon factor

    argon factor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    0
    Gnihihihi . . . lustig isses auf jeden Fall :D:D
     
  4. Drago

    Drago W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0

    Also ich weiß nicht. Ich meine wenn das alles gefakt is, kann man vielleicht drüber lachen. Aber wenn dieser Typ diese Katzen wirklich verkauft find ich das gar nicht mehr so lustig.
     
  5. argon factor

    argon factor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    0
    Ach, nun sei mal nicht so kleinlich . . . ich find's in beiden Fällen lustig, allerdings auf unterschiedliche Weise.
     
  6. Gazghkull

    Gazghkull W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Februar 2002
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0

    das ist nich lustig...ich würde es eher als abartig bezeichnen
     
  7. Omegatherion

    Omegatherion W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt so Sachen, die sind einfach nicht zum Lachen.
    Manche Leute lachen drüber, um sie von sich fernzuhalten.
     
  8. Drago

    Drago W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0

    Meinst du sowas wie schwarzer Humor......so richtig Evil

    Muahahahahaha \m/
     
  9. Wolfpack

    Wolfpack W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    4.903
    Zustimmungen:
    0
    Es is ne Tatsache das das nen Fake is ich hab dazu schon Presse Verlautbarungen von dem entsprechenden Prof gelesen das is eher sowas wie ne Medien satiere.....

    Das is aber auch rein biologisch nich möglich wenn man mal das von der Physiologie der Entwicklung einer Katze aus betrachtet...
    (<- Zoophysiologie Student)
     
  10. Drago

    Drago W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Mai 2002
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0

    Wenn das wirklich wahr ist (und ich glaub das mal einfach was du sagst), dann hat man das auf der Seite aber ganz schön echt dargestellt.
     
  11. argon factor

    argon factor W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    13.320
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde, daß man über alles Witze machen dürfen sollte. Und Betroffenheitspflicht bei manchen Themen nervt.
     
  12. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    *Wegschmeiss*

    Überragend! Vielen Dank! 1a Hobby!
     
  13. Psycho

    Psycho W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. September 2002
    Beiträge:
    8.904
    Zustimmungen:
    0
  14. Lucretia

    Lucretia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.842
    Zustimmungen:
    0
    is auf jeden Fall ein Fake. Hier dazu ne Stellungnahme vom Tierschutzbund (09/2001):

    "Die Seite Bonsaikitten ist schon älter und uns bekannt. Sie wurde als "Scherz" von einem amerikanischen Studenten entworfen. Ein mehr als geschmackloser Scherz, wie wir meinen.

    Da es sich hierbei um eine amerikanische Seite handelt, haben wir die Humane Society of the United States kontaktiert und Folgendes erfahren: Es handelt sich um das Projekt eines Studenten am Massachusetts Institute of Technology (MIT), der diese Seite ursprünglich als "Witz" unter Freunden ins Netz gestellt hat. Nach zahlreichen Protesten entschloss er sich, die Seite gerade deswegen weiter online zu lassen, um sein Recht auf freie Meinungsäußerung zu demonstrieren. Das MIT hat die Seite daraufhin am 22.12.2000 ohne sein Einverständnis gelöscht.

    Der Student hat jedoch - angesichts des großen Rummels - beschlossen, die Seite im Internet weiter kusieren zu lassen. Die HUS konnte erreichen, dass auch die Gesellschaft WEB2010.com, bei der er die Seite zwischenzeitlich abgelegt hatte, die Informationen von ihrem Server wieder löschte. Offensichtlich hat er nun jedoch eine andere Möglichkeit gefunden, diese Informationen zu publizieren.

    Diesem offenbar perverser "Spaßvogel" können wir leider nicht beikommen, da er amerikanischer Student ist und die Verbreitung der Seite nicht zu kontrollieren ist. Das ist unbefriedigend für uns und sicher auch für Sie.

    Die HSUS probiert weiterhin eine Löschung zu erreichen. Recherchen haben nach Angaben der HSUS ergeben, dass in Zusammenhang mit dieser Seite keine Tiere gequält wurden - die Bilder wurden mit Hilfe von Bildbearbeitungsprogrammen erzeugt. Ethisch zweifelhaft ist das ganze aber in jedem Fall.

    Auf der Homepage der Humane Soviety of the United States - www.hsus.org - können Sie sich über den aktuellen Sachstand informieren (s. Frequently asked Questions - FAQ)."
     
  15. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Ganz schön peinlich was der Tierschutzbund da so sagt.
     

Diese Seite empfehlen