Extreme Intoleranz und "Metal-Rassismus" in Cuxhaven

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Bollzeck, 26. August 2002.

  1. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Eine kleine Erlebnisstory nach dem W:O:A

    Wir (je nach Jahr 8 - 15 Metalheads) fahren seit fünf Jahren immer den Sonntag nach dem Wacken nach Cuxhaven.
    Zuerst geht es nach Glückstadt zur Elbfähre.
    Da ist unsere Lieblingsbude "Happytown".
    Da halten wir erstmal an. Hier gibt es unsere Legendäre HolstenBockwurst
    (Holsten Pils und lecker Bockwurst)
    Ist immer total lustig mitohne Stimme zu bestellen.
    Dann geht es weiter nach Cuxhaven.
    Hier sind wir jedes Jahr in das gleiche Lokal zum Fisch essen gegangen.
    Cuxhaven Ort, Gaststätte "ZUR POST"
    Aber dieses Jahr gab es den Hammer:
    Das Lokal war nur halb voll. Es war genug Platz für uns vorhanden!
    Da kam irgendein Vogel an (War wohl der Inhaber oder Chefkoch)
    und sagte, wir sollten bitte sofort das Lokal verlassen!
    OK, ich war in freiem Oberkörper (bin sehr stark tätowiert) und hatte meine Videokamera an - wie immer. Allerdings hätte ich natürlich beim essen mein T-Shirt von Bimmu Borgir wieder angezogen.
    Ich fragte den Typen, ob ihm unser Geld nicht gut genug wäre.
    Und es wär ja wohl lächerlich was er da abzieht.
    Da meinte er nur lapidar, ich sollte mal in den Spiegel gucken.
    Dort würde ich sehen was lächerlich ist.
    So ein Arsch. Wir haben uns dann ein anderes, gutes Lokal gesucht.

    Nach dem Essen sind wir zum Strand gegangen.
    Da war ne Bierbude. Hey, erstmal ´n Pils reinknallen.
    Ha, Pustekuchen:
    Der Zapfhahnquäler meinte zu mir, er dürfte kein Bier mehr ausschenken.
    Er wär angeblich schon über seine Ausschankzeit...
    Wir standen dann etwas Abseits und waren am Blödsinn labern.
    Da seh ich, wie jemand zum Bierstand geht, bestellt und dann auch sein Bier bekommt. Da hab ich rot gesehen;
    Ich hab den Penner zur Rede getellt, was der Scheiß soll und ob er ein Rassist wäre.
    Allerdings haben meine Kollegen mich dann da weg geholt.
    War auch besser so, denn sonst hätte ich dem Penner eine Reingehauen und ihm damit sein scheiß Vorurteil noch verstärkt.
    Zehn Minuten später hat er dann seine Bude dicht gemacht - Arschloch !!!

    Danach sind wir ins Watt gegangen und hatten noch ordendlich Spaß...
     
  2. Scythe

    Scythe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ich liebe Happy Endings... :)
     
  3. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    ja, stell dir mal vor, bambi würde am ende von nem auto überfahren...


    aber jetzt mal im ernst, scheiß sache das ^^^ :-/
     
  4. Metalsulm

    Metalsulm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    29.139
    Zustimmungen:
    1
    So was ähnliches hab ich vor Jahren mal in Straßburg erlebt...ist immer wieder zum kotzen:(
     
  5. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Jo, zum Happy Town Beach Club hab ich auch noch wat :D
    Ist aber schon 2001 passiert . Wir hatten uns da auch mit Verpflegung eindecken wollen nur leider dauerte es alles ein wenig länger und wir mußten dann recht schnell raus da die Fähre da war . Im letzten Jahr herrschte zu der Zeit gerade starker Regen und der Wind wehte auch recht stark . Und so kam es das der Wind die Pommes von meine Kumpel erfaßte und genau auf die Windschutzscheibe von eine dicken BMW plazierte , natrlich mit Majo :D:D Er Versuchte dann noch mit son alten Taschentuch das ganze zu beheben , hat es damit aber eigentlich nur noch mehr verteilt :D Na ja wegen des tollen Wetter´s und unserer´s befremdlichen Äußeren sind die Herrschaften aber lieber in ihrer Nobelkutsche geblieben :D:D:D

    Aber dat in Cux-Town ist ja echt der Hammer !!!Aber die Stadt fand ich schon immer komisch so mit Geld zahlen um auf den Deich zu kommen und so ....
     
  6. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.775
    Zustimmungen:
    1
    wie tolerant manche menschen doch sind... da bleibt einem nix anderes über als über den dingen zu stehen und den rest des tages zu genießen (was ihr ja auch getan habt)

    nur eine frage: bist du sicher, dass der typ am bierstand auch wirklich n bier bekommen hat? vielleicht war es ja auch ne limo ;)
     
  7. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    ...noch was...

    Wir machen im Watt dann immer unser Arschfoto.
    Wir suchen uns einen netten, unschuldigen Rentner und bitten ihn oder sie, ein Gruppenfoto zu machen.
    Dann stellen wir uns in einer Reihe auf und wenn er / sie soweit ist, drehen wir uns um, Hosen runter und bücken :)

    Die Reaktionen am Strand und vom "Fotografen" sind immer total Geil...

    Die Pics gibt es auf

    http://kickass.at/bollzeck

    zu sehen...
     
  8. BLOODSPITTER

    BLOODSPITTER W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    intoleranz oder angst oder so was haben mein lieber kumpel Bon und ich bei der diesjährigen popkomm erfahren...
    nachdem wir uns gemütlich manowar angekuckt haben aind wir erstmal n bisschen planlos durch die stadt geeiert. bis wir dann plötzlich sone fette tafel gesehen haben, wo EINSLIVE BÜHNE draufstand.also nix wie hin, den klängen gelauscht und sich gefragt wer das is...NO ANGELS!!! schreit Bon, der sich mit solcher musik vortrefflich auskennt. und weil wir sonst nix zu tun hatten wollten wir da mal dran vorbeischländern...grade3 an sonem schicken absperrzaun vorbei, hält uns sone dicke security frau an und sagt: DA GEHT NIX MEHR! KEIN PLATZ!
    öhm ja dann nicht...wir sind dann eben gegangen wärend rechts und links von uns scharenweise ,normalos' an uns vorbeigelaufen sind...:D
    nur gut, dass wir manowar sehen durften...:D:D:D:D:D:D:D:D
     
  9. Bon

    Bon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2002
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0

    :D ja, da war ich ziehmlich depriemirt danach ;)

    :D :D :D :D
     
  10. Samurai

    Samurai W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. März 2002
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    also ich wär am Boden zerstört :D
     
  11. BLOODSPITTER

    BLOODSPITTER W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    da kamen schon die ein oder anderen selbstmord- und amoklauf-gedanken.....:D
     
  12. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    22.991
    Zustimmungen:
    2
    Egal, ich freu mich schon tierisch auf dieses Jahr.

    Und nach den W:O:A lassen wir Sonntag in Cuxhaven wieder die Sau los.
    Wer hat Bock dieses Jahr (2003) mitzukommen?

    Lasst uns die Rentnerhochburg stürmen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  13. Corny

    Corny W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    3.478
    Zustimmungen:
    0
    menschen...juhu :(
     
  14. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Hm...wie ich das kenne.
    Manchmal frage ich mich, warum die zu dem Hund mit dem "Ich muß draußen bleiben!" nicht gleich noch einen Metaller dazupinseln!
     
  15. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.775
    Zustimmungen:
    1
    ich wußte doch, dass ich den thread kenne! *aufsDatumschiel*

    hmm.. dies jahr gurken wir auch über glücksstadt.. lass das restaurant ma schön belagern ;)
     

Diese Seite empfehlen