Excel

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Fridi, 15. September 2005.

  1. Fridi

    Fridi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!


    Ich verzweifle gerade!

    Ich hab ne Aufgabe in Excel ich hab sie auch schonmal gelöst aber ich sitz hier schon den gantzen Tag und lerne und krieg die scheiß Formel nich mehr zusammen!Das is eigentlich lächerlich!Also nich lachen!Ich bin verzweifelt!;)

    Also:


    A | B

    1 | Mitarbeiter | klinische Chemie


    2 | weiblich | 25


    3 | männlich | 5


    4 | total | 3


    5 davon weiblich in % ?????



    Helft mit wie is die Formel um die Weiber in % rauszubekommen??

    =b2.............


    arghh ich hatte das so schön wie in excel eingegeben!

    Die Striche sollen spalten abgrenzen
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2005
  2. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    auch daß ich jetzt Gefahr laufe in eine Fettnapferl zu steigen... :D
    B2/B4, also Anzahl Weiblein durch Gesamtzahl ??? Und das * 100 gibt Prozent, ergo 83.3 periodisch
     
  3. Fridi

    Fridi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    4.451
    Zustimmungen:
    0

    Danke!


    Meine Fresse bin ich dämlich!:D

    Schnell löschen den Scheiß!

    Is ja peinlich!;)
     
  4. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    mach dir nix draus, ich habe eine Rechenschwäche. Frage nicht was ich manchmal zusammenrechne bei solchen Dingen ;)
     
  5. Beavis1579

    Beavis1579 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Seid froh das Ihr nur sowas macht in Exel.....ich Durfte da im ersten Semester so etwas machen:

    Aufgabe:
    Gegeben sind die Punkte in der Ebene mit den folgenden x,y-Koordinaten ihrer Ortsvektoren: (1,0) (1,1) (0,1) (-1,1) (-1,0) (-1,-1) (0,-1) (1,-1).
    Gesucht ist die Polarkoordinatendarstellung, bei der der Winkel a über den ARCUSTANGENS von y/x berechnet wird: =arctan( A6 /A5 )
    Berechnen Sie in Excel arctan(y/x).
    Die Funktion Arcus-Tangens von Excel liefert Werte im Bogenmaß als Vielfache von pi(), rechnen Sie diese um in Werte die Vielfache von 180° sind.
    Die Werte von Excel müssen korrigiert werden, wenn man als Wertebereich [0°, 360°] erhalten möchte. Führen Sie dies in drei Schritten durch und arbeiten Sie mit der Funktion

    Und ich studiere kein Informatik sondern nur BWI
     
  6. Viburnum opulus

    Viburnum opulus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    13.755
    Zustimmungen:
    0

    Sowas machen wir in Informatik ja auch nicht :p
     
  7. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.489
    Zustimmungen:
    23

    Wasn BWI? Sowas wie BWL? :confused:
     
  8. Beavis1579

    Beavis1579 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch Studenten schänder rei, auch die ganze scheiß VBA (Visual Basic für Anwendungen) das brauche ich im leben nie wieder...bin jetzt im 5 Semester und kann mich freuen wenn ich noch weiß wie man in Exel ne summe bildet.

    In Acces war das übrigens noch schlimmer...ätzend.....als Wirtschaftsing. brauche ich die Programme nur benutzen und da keine programme oder anwendungen drinn programmieren....da für gibt es doch informatiker oder schlaue leute die so etwas machen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2005
  9. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    und vor allem nicht in excel ;) ;)
     
  10. Beavis1579

    Beavis1579 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    BWI (Fachhochschule) = Wirtschaftsingenieurwesen Bauwirtschaft...ist gegliedert in 60 % Wirtschaftsing. und der rest Bauing. :D
     
  11. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    wusst gar nicht, dass es das gibt... aber das hört sich gut an.
     
  12. Schlossvippach

    Schlossvippach W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    0
    Daumen hoch!!!!!!!
     
  13. Beavis1579

    Beavis1579 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Die Tante hatte ich damals nicht nur in Informatik sondern auch in Mathe II die hatte immer ne Druchfallrate zwischen 65 und 90 % die hatte wohl die Fh mit ner Uni verwechselt und gemeind wir sind reine Mathestudenten :confused:
     
  14. Beavis1579

    Beavis1579 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Die Tante is jetzt übrigens wech, an ner technischen uni....

    Ja der Studiengang is in so fern interessant weil die Arbeitsmarkt chancen für mich höher sind da ich im Baubereich so wie in der freien Wirtschaft was werden kann
     
  15. Rain

    Rain W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Eine Rechenschwäche ist, wenn man keine Ahnung hat wovon ihr redet!

    ...ich habe keine Ahnung wovon ihr redet!:D
     

Diese Seite empfehlen