etwas kritik und meine wünsche für 2005

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2005<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von karlsquell, 14. August 2004.

  1. karlsquell

    karlsquell W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    also, wie soll ich anfangen? alles in allem wars ein sehr geiles festival. einziger, aber großer kritikpunkt: es waren viel zu viele leute da. in den news von satyricon, hab ich grad gelesen, es waren über 40.000 leute, dabei wurde noch letztes jahr gesagt, es würden nie über 30.000 karten verkauft werden, wegen den auflagen, die größen der zur verfügung stehenden fläche, etc. und das es mehr menschen waren als sonst hat man schon daran gemerkt als man das festival-gelände verlassen hat: man stand schon beim rausgehen bei einigen bands länger an, als beim einlass. also beim einlass konnte man teilweise so durchschießen, und man hatte kaum wartezeit, beim rausgehen hingegen, stand ich einigemale länger als 5 minuten, und dass obwohlman dabein nicht kontrolliert wird.
    achja, doch noch ein kleiner punkt, in sachen security: bei motörhead am donnerstag beim einlass: meine kumpels und ich wollten hin, und standen bestimmt 20 minuten in der schlange beim einlass und kamen kaum 5 meter voran. erst als motörhead anfingen zu spielen wurde es der menge anscheinend zu blöd und haben die sec´s anscheinend überrant, und man kam fast ungehindert aufs gelände.
    aber sonst wars einfach geil. geile bands, geile stimmung, geiles wetter, einfach hammer. sogar wider meinen erwartungen habe ich von denen, die nur wegen der onkelz gekommen sind,fast nichts negatives vernommen. nur einmal, als ich mich vor arch enemy mit sonem typen unterhalten habe, hat er mir erzählt, das er gesehen hat wie ein paar onkelz-fans einen eine kleine gruppe vertrimmt haben, die etwas gesagt haben sollen wie: "onkelz sind schwul". obs stimmt kann ich nicht sagen, ich war ja nicht dabei. ich kann nur sagen, wenns stimmen sollte, find ich sowas tierisch dumm, jemanden zu verdreschen, nur weil derjenige sagt, die und die sind scheiße.

    und meine wünsche für nächstes jahr sind:
    1.) wieder ein so geiles festival
    2.) six feet under
    3.) dimmu oder cradle oder beide
    4.) testament
    5.) darkane
    6.) raise hell
    7.) grip inc.
    8.) agathodaimon
    9.) sodom
    10.) kreator
    11.) kataklysm
    12.) lock up
    13.) finntroll
     
  2. karlsquell

    karlsquell W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0

Diese Seite empfehlen