Es reicht!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Q&A - Festival - Only W:O:A 2004" wurde erstellt von metalpapa, 13. August 2003.

  1. metalpapa

    metalpapa W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    0
    Hallo W:O:A Team!
    Ich habe mich in der Vergangenheit nicht über jede Kleinigkeit bei euch beschwert, die mir nicht gepasst hat. Wacken ist eben kein Kindergeburtstag, das stimmt!!!

    Aber jeder Mensch kommt an einen Punkt wo es reicht: Und das ist jetzt passiert.

    1. Auf alle Fragen zu den Onkelz bekommen wir, die langjährigen Metaller die euch finanzieren, keine Antwort, nur Schweigen. Aber fragt einer, ab wann es Karten für 04 gibt, siehe da, da ist ne Antwort sofort da. Wollt Ihr uns für blöd verkaufen?

    2. Das Thema Onkelz liegt allen am Herzen, das sieht man allein an der Menge der Threads. Wieso bekommen wir keine klare Antwort von euch?
    Ich versuch es nochmal zusammenzufassen: Ich glaub, kaum einer hier hat wirklich was gegen die Onkelz als Band. Und wer sie nicht mag, kann zum Zelt gehen und saufen, kein Problem. Denn : Kaum ein Metaller mag wirkklich alle Bands die in den letzten Jahren in Wacken gespielt haben, also wieso das Problem mit den Onkelz. Die Onkelz spalten Wacken in Onkelz-Liebhaber und Gegner, und genau da liegt das Problem. Nach dem üblichen Alkkoholgenuss hat man bislang friedlich zusammen gefeiert, weil sich alle einig waren, das : METAL IS THE LAW!!!!!
    Aber 04: Nicht nur ich habe Angst, das diese Spaltung in zwei Lager umschlägt in Aggression, von welcher Seite auch immer. Ich würde nie behaupten, das alle Metaller brave Friedensengel sind, aber untereinander tut man sich eben nichts. Gleiches gilt für die Onkelz Fans: Aber wieso mischen?? Wieso dieses Risiko eingehen und den Mytos Wacken zerstören???

    3. Ich habe euch bislang bedingungslos unterstützt, moralisch wie finanziell, aber irgendwann reicht es!! Ich bitte um nicht mehr, als um eine klare und deutliche Stellungnahme von euch zu folgenden, hier oft, viel zu oft angesprochnen Themen:

    - Thema Onkelz, wie oben angerissen

    - Wieso Begünstigungen für die Onkelz, wer bezahlt das?

    - Was ist mit den alten Onkelz Threads ?

    - Von Fans für Fans??? Wer sind für euch die Fans? Die langjährigen Wacken Besucher oder ??????


    3. Zu guter Letzt : Wacken war das Mekka für alle Metal Fans überall auf der Welt. Und die Organisation 03 war das beste was ich und viele andere je erlebt haben. Dafür danke, danke, danke.
    Ich bitte euch nur all dieses nicht kaputt zumachen durch den Auftritt einer einzigen Band. Ihr riskiert einen Bruch durch wacken, den bestimmt niemand will.
    Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal meine 15-jährige Tocher mit zum Wacken genommen, weil ich wußte, das es keinen Ärger, keine Schlägereien gibt. Nächstes Jahr wird sie nicht mitkommen dürfen, wenn die Onkelz spielen, die Verantwortung kann und will ich nicht übernehmen. Denkt drüber nach, was Ihr in Wacken wollt, eine friedliebende Metalgemeinde oder Stress und Ärger. Ich mach bestimmt keine Panik und will das auch nicht, aber ich bin nicht der einzige der diese Sorgen hat.

    Ich bitte um eine Antwort.

    IN METAL WE TRUST!!!!!!!!!!
     
  2. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    Aber jeder Mensch kommt an einen Punkt wo es reicht: Und das ist jetzt passiert.

    <<<entspann dich mal, wir sind gerade runter vom acker in wacken und deine fragen werden ausführlich in unserer morgigen erklärung behandelt

    1. Auf alle Fragen zu den Onkelz bekommen wir, die langjährigen Metaller die euch finanzieren, keine Antwort, nur Schweigen. Aber fragt einer, ab wann es Karten für 04 gibt, siehe da, da ist ne Antwort sofort da. Wollt Ihr uns für blöd verkaufen?
    <<<wohl kaum

    2. Das Thema Onkelz liegt allen am Herzen, das sieht man allein an der Menge der Threads. Wieso bekommen wir keine klare Antwort von euch?
    <<<<alles fertig und morgen online...

    Onkelz Fans: Aber wieso mischen?? Wieso dieses Risiko eingehen
    und den Mytos Wacken zerstören???

    <<<hier kann kein Myhtos zerstört werden, da die onkelz seit
    ihrem gig 1996 auch dazugehören, wie so viele andere bands auch und da hatte die band noch härtere zeiten

    3. Ich habe euch bislang bedingungslos unterstützt, moralisch wie finanziell, aber irgendwann reicht es!! Ich bitte um nicht mehr, als um eine klare und deutliche Stellungnahme von euch zu folgenden, hier oft, viel zu oft angesprochnen Themen:

    - Thema Onkelz, wie oben angerissen

    <<<folgt morgen

    - Wieso Begünstigungen für die Onkelz, wer bezahlt das?

    die onkelz - nur hannover stones support

    - Was ist mit den alten Onkelz Threads ?
    <<<sollen laut unserem webmaster hier in 2004 mit rein kommen

    - Von Fans für Fans??? Wer sind für euch die Fans? Die langjährigen Wacken Besucher oder ??????

    <<<<und alle metalheads worldwide


    3. Zu guter Letzt : Wacken war das Mekka für alle Metal Fans überall auf der Welt. Und die Organisation 03 war das beste was ich und viele andere je erlebt haben. Dafür danke, danke, danke.
    Ich bitte euch nur all dieses nicht kaputt zumachen durch den Auftritt einer einzigen Band. Ihr riskiert einen Bruch durch wacken, den bestimmt niemand will.
    Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal meine 15-jährige Tocher mit zum Wacken genommen, weil ich wußte, das es keinen Ärger, keine Schlägereien gibt. Nächstes Jahr wird sie nicht mitkommen dürfen, wenn die Onkelz spielen, die Verantwortung kann und will ich nicht übernehmen. Denkt drüber nach, was Ihr in Wacken wollt, eine friedliebende Metalgemeinde oder Stress und Ärger. Ich mach bestimmt keine Panik und will das auch nicht, aber ich bin nicht der einzige der diese Sorgen hat.

    <<<du machst hier panik und das finden wir unfair - denk du auch mal darüber nach - aber warte erst unsere stellungnahme ab.
     
  3. metalpapa

    metalpapa W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Wenn Ihr der Auffassung seid, das ich Panik mache, entschuldige ich mich dafür, war nicht meine Absicht.

    Ich wollte nur meine Besorgnis und die vieler anderer hier vor Ausschreitungen 04 zum Ausdruck bringen. Nicht mehr, aber aucht nicht weniger. Wäre sehr happy wenn ich mich irre.

    Aber eine Frage bleibt: Wenn hier soviel Metalheads gegen die Onkelz sind, wieso hört Ihr dann nicht auf uns?? Klar weiß ich, das hier nur ein kleiner Teil schreibt, aber in gewisser Hinsicht ist das doch schon repräsentativ, oder nicht???

    Bin gespannt auf euer Statement morgen!!!!

    KEEP ON ROCKIN!!!!
     
  4. metalpapa

    metalpapa W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    13. August 2003
    Beiträge:
    6.242
    Zustimmungen:
    0
    ich hoffe, ihr lest das forum!!!!!!!
     
  5. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du was ich hier mache??
     
  6. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du was ich hier mache??
     
  7. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du was ich hier mache??
     
  8. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du was ich hier mache??
     
  9. Wacken-Holger

    Wacken-Holger W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    4.849
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du was ich hier mache??
     

Diese Seite empfehlen