Entsorgung von Gefahrstoffen

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von jackmet, 21. November 2003.

  1. jackmet

    jackmet W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2002
    Beiträge:
    7.594
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema: Entsorgung von Gefahrstoffen


    Ich hatte zwanzig Flaschen Whisky im Keller, als ich erfuhr, daß Alkohol der größte Feind des Menschen sei. Also beschloß ich, den verblichenen Stoff in den Ausguß zu schütten.
    Ich zog den Korken aus der Flasche und goß den Inhalt ins Becken, mit Ausnahme von einem Glas, das ich trank. Es war ein großes Glas.
    Danach zog ich den Korken aus der zweiten Flasche und goß den Inhalt ins Becken mit Ausnahme von einem Glas, das ich trank.
    Danach zog ich den Korken aus der dritten Flasche und goß ein Glas voll ins Becken, das ich trank.
    Dann zog ich den Korken aus der vierten Flasche, die ich trank mit Ausnahme von einem Glas. Das goß ich ins Becken und trank mit Ausnahme der fünften Flasche.
    Dann korkte ich das Becken aus der Flasche und trank ein Glas. Die sechste Flasche warf ich ins Glas und trank aus dem Becken mit Ausnahme von dem Korken.
    Dann zog ich mich aus dem Becken und flaschte den Trank aus dem siebten Glas, das ich korkte. Dann warf ich die nächsten vier Becken aus dem Fenster und aß sieben Korken mit Ausnahme der Flasche, die ich trank.
    Dann goß ich mir zwei Glas übers Becken und zählte siebenunddreißig Flaschen. Dann trankte ich elf Glase und korkste ins Becken. Dann glaste ich alle Korken und beckte vierzig Flaschen mit Ausnahme von einem Schnapswhisky, aber ich bin nicht halb so betrinkt wie manche denken Leute, mit Ausnahme von einem Glas mit dem Korken, und leckte das Becken aus.
     
  2. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    den kenn ich schon länger als ich Whisky trinke ;)

    aber immer wieder nett :D

    und man muss mal versuchen, das laut vorzulesen!
     
  3. grinsekatze666

    grinsekatze666 <span style="color:black">Moderator</span>

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    22.589
    Zustimmungen:
    0
    *lol* alt, aber geil!
     
  4. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    ich kannte das noch nicht. Aber echt köstlich!!!
     
  5. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Ich kannte das noch nicht und laut vorlesen geht nicht....
     
  6. SH4D0W

    SH4D0W W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, geiler Vollrausch
     
  7. Thökk Urd

    Thökk Urd W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. September 2003
    Beiträge:
    10.133
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt fragt sich nur ob Jackmet das Ritual auch wirklich vollzogen hat!!!!
     
  8. Poser

    Poser W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.433
    Zustimmungen:
    0
    Ist ziemlich spassig, aber ich habe Schluckauf und kann nicht laut vorlesen!
     
  9. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    *Laut vorles*
    :D

    Ich hatte zwanzig Flaschen Whisky im Keller, als ich erfuhr, daß Alkohol der größte Feind des Menschen sei. Also beschloß ich, den verblichenen Stoff in den Ausguß zu schütten.
    Ich zog den Korken aus der Flasche und goß den Inhalt ins Becken, mit Ausnahme von einem Glas, das ich trank. Es war ein großes Glas.
    Danach zog ich den Korken aus der zweiten Flasche und goß den Inhalt ins Becken mit Ausnahme von einem Glas, das ich trank.
    Danach zog ich den Korken aus der dritten Flasche und goß ein Glas voll ins Becken, das ich trank.
    Dann zog ich den Korken aus der vierten Flasche, die ich trank mit Ausnahme von einem Glas. Das goß ich ins Becken und trank mit Ausnahme der fünften Flasche.
    Dann korkte ich das Becken aus der Flasche und trank ein Glas. Die sechste Flasche warf ich ins Glas und trank aus dem Becken mit Ausnahme von dem Korken.
    Dann zog ich mich aus dem Becken und flaschte den Trank aus dem siebten Glas, das ich korkte. Dann warf ich die nächsten vier Becken aus dem Fenster und aß sieben Korken mit Ausnahme der Flasche, die ich trank.
    Dann goß ich mir zwei Glas übers Becken und zählte siebenunddreißig Flaschen. Dann trankte ich elf Glase und korkste ins Becken. Dann glaste ich alle Korken und beckte vierzig Flaschen mit Ausnahme von einem Schnapswhisky, aber ich bin nicht halb so betrinkt wie manche denken Leute, mit Ausnahme von einem Glas mit dem Korken, und leckte das Becken aus.
     

Diese Seite empfehlen