Endlich mal ein amerikanischer Trend, den es lohnt nachzuahmen!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von E'Lell, 04. September 2003.

  1. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.418
    Zustimmungen:
    33
    New York (dpa/WEB.DE) - Der Musikriese Universal reagiert auf die Umsatzeinbrüche. In den USA werden die CD-Preise drastisch gesenkt.

    Ab Oktober liegt der empfohlene Verkaufspreis für eine CD bei 12,98 Dollar. Das sind vier Dollar weniger als bisher.

    Universal hat unter anderem Eminem, U2, Shania Twain, Elton John und Sting unter Vertrag. Der Branche machen neben der schwachen Konjunktur vor allem das illegale Musikangebot im Internet und Raubkopien zu schaffen.
     
  2. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
  3. Biermagnet

    Biermagnet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    hui, das lohnt sich ja richtig für uns metalheads :D;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04. September 2003
  4. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Toll endlich kann ich meine Eminem Sammlung günstig in den USA vervollständigen :rolleyes::D
     
  5. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Die muss man ja zu Dumping-Preisen anbieten, wer kauft denn schon sowas? :rolleyes: Die wahren Ladenhüter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. September 2003
  6. rotnroll666

    rotnroll666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    0
    Ich sach nur Amazon.de


    zZ u.a. fast alle Metallica Sachen für 9.99 im Angebot.... guter Grund, seine Sammlung zu komplettieren.

    System of a down - same, 6.99.

    Die akt. Iron Maiden 13.99

    Also bei den Preisen überleg ich erst gar nicht, ob ich mir die Mp3s einzeln zusammen such, CD kaufen und für'n iPod selber rippen...
     
  7. Geisteskrank

    Geisteskrank W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    26.841
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist die neue Maiden schon rauuuuuuuus? *nachkuck*
     
  8. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    na ich hoff bei uns gehen auch mal die Preise runter. Aber ansich kaufe ich in letzter Zeit eher direkt bei Underground-Bands, ist billiger und bringt was...
     
  9. Baden Devil

    Baden Devil W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2002
    Beiträge:
    39.827
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke der markt regelt einfach den Preis, und wenn was nicht mehr verkauft wird, wirds billiger, war schon immer so.
     
  10. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.418
    Zustimmungen:
    33
    Also:
    erstens wird Universal ja nicht nur U2 und Eminem unter Vertrag haben (ich hoff's mal;)). Das die populärsten genannt werden, ist wohl klar.
    zweitens hat diese Preissenkung ja zusätzliche Wirkung auf den Versandhandel; die Preise müßten noch weiter sinken.
    drittens reagiert der Markt bei CDs anders. Sonst hätten Sie schon seit drei Jahren sinken müssen. Aber die Preise passen sich dabei ja noch nichtmal den Kosten an!
     
  11. rotnroll666

    rotnroll666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    0
    Am Montag. Ich habs mal vorbestellt. :D
     
  12. Syt

    Syt W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur gutes Angebot und meist gute Preise, oft findet man auch vergriffene CDs in Second Hand - ohne lästiges Ebay-Gebiete. :)

    Aber wieso ist die neue Dimmu Borgir 1 € teurer als die neue Maiden? :(

    Naja, 14,99 € ist immer noch billiger, als wenn ich zu Hellion gehe. :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. September 2003
  13. rotnroll666

    rotnroll666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt wohl. Und da Amazon das Inkasso übernimmt, braucht man sich damit auch nicht zu ärger.

    Ungeschlagen sind ja wohl die Versandkosten von 0,00 EUR wenn man über 20,00 bestellt. Da zahlt man dann bei Mailordern wie Century Media noch mal ganz locker mind. 4 ~ 5 EUR... Da kann ich mir direkt noch ne ältere CD für mitbestellen....
     
  14. Drunken Master

    Drunken Master W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    0
    Tja dank euren Tip mel bei Amazon zu bestellen hab ich mal eben 40 € gespart.

    Super, amazon werde ich mir merken.

    Hab mir Master of puppets und Ride the lightning plus Suidakras the Arcanum und Signs for the fallen + Dimmu Borgir/Death Cult+In Extremo 7 und natürlich die neue Maiden bestellt.
     
  15. rotnroll666

    rotnroll666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.333
    Zustimmungen:
    0
    Bitte, bitte, gern geschehen.

    Du kannst auch über meine Website (unter Metal -> Charts) bestellen.... Dann verdien ich mit ;-)
     

Diese Seite empfehlen