EMP Backstage Area

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Ruki, 08. August 2016.

  1. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Area, wirklich. Hier muss meinerseits ein Lob ausgesprochen werden, ich habe mich da Großteils sehr wohl gefühlt, die Atmosphäre war sehr angenehm!

    Was ich aber schade finde: Ich war 2x etwas länger dort, einmal wollte ich mir aufgrund schmerzender Knie ein Konzert lieber im Sitzen anschauen (oder besser gesagt den Rest, bin nach der Hälfte von Blind Guardian rausgegangen, weil mir das Festkleben im Schlamm mit ständig raus- und reinrennenden Leuten zu lästig wurde im Hinblick auf meine eh schon angeschlagenen Beine), denn es wurde ja gesagt, die werden dort auf einer Leinwand übertragen. Das war auch tatsächlich so, aber entweder ich bin zu schwerhörig, oder aber es war tatsächlich nur das Bild, was übertragen wurde, nicht der Ton. An die Stelle rückte halt andere Musik. Das ist definitiv ausbaufähig, denn wie gesagt, die Idee an sich finde ich verdammt super.

    Wenn keine Tonübertragung möglich ist, wäre es cool, die Location vielleicht etwas zu verschieben. Auf die Party Stage war ein super Blick, die True Stage aber schon recht weit weg, obwohl hier immerhin der Blick auf die Leinwand gut war. Der Ton bei Blind Guardian war halbwegs zu hören, die waren aber auch sehr leise - Die Black Stage hingegen stelle ich mir da quasi fast unmöglich vor.

    In kurz: Konzerte bitte auch mit Ton übertragen oder den Bereich ein bisschen weiter in Richtung Mitte verschieben, vielleicht sogar direkt auf's Infield irgendwo (wobei das in Sachen Platz problematisch werden könnte).
    Aber definitiv behalten. Das war mir die 10€ wert.
     
  2. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    87.714
    Zustimmungen:
    280
    Ich hab das vor 2 Jahren auch gemacht, aber hatte damals den Sound der Bühne direkt als Ton benutzt. Ist zwar etwas "verspätet", das Bild, aber hey, es ging. Und für mich als Sehbehinderte war es noch praktisch auch, Band hören (live, ja live:D) und sehen auf Bild! :D
    Aber ob das am gleichen Platz war als dieses Jahr? KA, bin heim geblieben.
     
  3. Ruki

    Ruki W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Die Area war dieses Mal westlich außen, noch ein Stückchen westlich der Party Stage, direkt am dortigen Eingang zum Infield.
    Aber wenn man drinnen in deren Zelt halt eigene Musik spielt, ist mit Band "so" hören, leider auch nicht viel. ^^
    Ist ja sonst eben, wie gesagt, eine echt super Sache dort.
     

Diese Seite empfehlen