Eiswürfel Sold-Out !

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Ritschi42, 05. August 2013.

Schlagworte:
  1. Ritschi42

    Ritschi42 Member

    Registriert seit:
    04. Dezember 2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen

    Das erste kalte Bier habe ich gestern noch genossen, mein Körper kühlt so langsam wieder runter.
    Insgesamt war´s ein gelungenes Festival, ein paar Sachen sind Auch schon gesagt worden, die uns genervt haben (z.B. Auffüllen bzw. Anheben der bekannten Senken BEVOR es regnet, zum Beispiel so im April/Mai, oder die gefühlten 10000 Leute MEHR im Infield bei Rammstein)

    Was uns ganz fürchterlich auf den Sack gegangen ist, ist, dass unsere Kühlkette massiv unterbrochen wurde.
    Normalerweise haben wir eine riesen Kühlbox, da kippen wir 2-3 mal am Tag Eiswürfel rein und haben bis Samstag Nacht kaltes Bier.
    Am Donnerstag Abend hieß es im Supermarkt dann Sold out :(
    gibt morgen früh wieder was!
    Freitag Morgen war da nichts, wir wurden immer wieder vertröstet (um 12 Uhr gibt's wieder was, in 2 Stunden)
    Dann haben die 60 (!!!) Pakete Eis gekriegt, der vor uns hat die letzten 2 gekauft :(
    Wir waren in 4 verschiedenen Supermarkets auf dem Campingground - nichts.
    Dann hieß es, es gibt keine Lieferung mehr. Bei uns hing ein gemaltes Pappschild an der Eistruhe :
    NO ICE - NEVER EVER !
    Die Mädels haben mir echt leid getan.
    Dummerweise hatte das Dosenbier, was die da verkauft haben, auch mindestens 25 Grad - Das ging gar nicht ! (Hätte man vielleicht in die leere Eistruhe machen können ;) ? )
    Es gab wohl Eis bei den VIPS, In der Cocktailbar usw, aber da shilft uns ja auch nicht weiter.

    Ich glaube ja, dass Lemmy nicht weiter gespielt hat, weil er keine Eiswürfel im Jack Daniels mehr hatte.


    Was war da los ? Für uns der Supergau, gerade nach den Temperaturen am Freitag.
    Ich gehe mal davon aus, dass wir nicht die Einzigen mit dem Problem waren.
    Für uns heißt das für nächstes Jahr:
    Alten Kühlschrank besorgen und selber kühlen. Ich fürchte, da werden einige Kühlschränke am Sonntag "übrig" sein......

    Ritschi
     
  2. OnkelTom79

    OnkelTom79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich war der Andrang bei warmen Wetter grösser als bei kälterem.

    Die Sonnencreme war auch einmal ausverkauft, was war da los?
     
  3. defender19789

    defender19789 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    @ onkel tom
    mußt du eigendlich zu jedem thema die schnauze so weit auf machen und deine vollkommen am thema vorbeigehenden komentare lassen
    du nervst
     
  4. smsgt

    smsgt Member

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    SIGN
     
  5. Skua

    Skua W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Das fanden wir auch ziemlich daneben. Irgendwie kriegen die das mit den Eiswürfeln aber einfach nicht hin. War in den letzten Jahren auch schon so, nur nicht so schlimm. Ich verstehe ja, dass die Lagerkapazität an den Supermärkten knapp ist, und man die nicht einfach neben die Truhe legen kann. Aber verdammt: Dann liefert halt öfter! Gerade am Freitag fand ich es ohne Eis echt grenzwertig. Dazu dann noch erhöhte Getränkepreise.
    Andere Frage: wurde eigentlich im Infield Wasser gespritzt? Also so mit Schläuchen auf die Menge? Hab ich nicht gesehen...
     
  6. Helga60

    Helga60 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Mai 2013
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich jetzt mal ein Wort für die Orga sprechen.

    Ich arbeite in Niedersachsen an einer Tankstelle, auch wir verkaufen Eiswürfel.

    Und ich weiß, daß wir sehr oft keinen Nachschub bekommen können, weil einfach Lieferschwierigkeiten bestehen.
    Und grad mit Eiswürfeln kann man sich - im Gegensatz zu "Füllmittel" und Wasserflaschen - nicht unbegrenzt bevorraten, das ist wohl für jeden logisch.
     
  7. PopoMetal

    PopoMetal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2009
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    57
    Japp ist jedes Jahr so seit es die Eiswürfel überhaupt gibt was ich an sich aber total geil finde. Ich gucke immer wie das Wetter wird und hole mir dann recht zeitig was sobald das Wetter noch erträglich ist. Dann wird ein Maßkrug voll gemacht mit Eis, Cola und Captain. Wenn das Eis bis oben voll ist hält das ne Weile und man kann später noch Cola+Captain nachkippen.
    Später wenns brennend heiss war hab ich dann noch ein paar mal gefragt aber nur einmal Eis bekommen weils grad angeliefert wurde. War kurz danach dann aber auch wohl wieder ausverkauft.

    Es gibt wohl eine Eis Hotline für die Händler. Hab ich am Cocktailbar Stand an die Kühltruhe getapet gesehen die Nummer. Kannst da nächstes Mal ja anrufen :)

    Ich vermute mal dass das Festivalgelände Priorität hat und die Supermärkte dann halt abloosen mit dem Nachschub bei krasser Hitze.
     
  8. Neuromancer

    Neuromancer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    16
    Kleiner Hinweis zwecks "immer eiskaltes Bier":
    man nehme einen Gefrierschrank, Büchsenbier, paar Plastetyten.
    Dann packe man immer so 5 Dosen in eine Tyte und haut sie in den Gefrierschrank (die Tüten sind wichtig, weil im Schnitt eine von 10 Dosen platzt und man sich den Gefrierschrank versaut).
    Vor der Abfahrt packt man die tiefgefrorenen Dosen in eine handelsübliche Kühltasche (da passen rund 20 Stück rein) und bedient sich auf dem Festival immer an der obersten Büchse. Solange die Kühltasche im Schatten (und nicht im warmen Auto) steht hat pro Kühltasche eine Person immer eiskaltes Bier (teilweise schwimmen da noch Eiskristalle drin rum, besonders lecker bei 30° im Schatten) bis Samstagnachmittag.
    Fakultativ kann man das auch zur Lebensmittelkühlung verwenden: Grillgut wird unter die obersten 2 Lagen Büchsen gepackt und bleibt somit immer entsprechend kalt.
    Ich hab diese Methode mehrere Jahre mit Erfolg praktiziert.
    Wers nicht glaubt kanns ja einfach mal ausprobieren:D
     
  9. AmonaAmartha

    AmonaAmartha Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das Eis haben sich bestimmt die vielen notgeilen Typen in die Hose geschüttet. Das war ja kaum auszuhalten dieses Jahr.
     
  10. OrdO

    OrdO W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich unterschreiben.
    Montag, Dienstag und Mittwoch haben wir noch Eiswürfel bekommen.
    Danach nur noch pisswarmes Bier, pisswarme Cola.
    Das war sehr sehr nervig.
    Gerade Eiswürfel sollten genug vorhanden sein, bei so warmen Wetter
     
  11. OrdO

    OrdO W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp.
    Nächstes Jahr werde ich das mal ausprobieren
     
  12. DerGeno

    DerGeno Newbie

    Registriert seit:
    08. Juni 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    brauche also nur gefühlte 2-3 gefriertruhen und 10 kühltaschen um bis samstag für kaltes bier zu sorgen.
     
  13. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Ja, da haben die Organisatoren meiner Meinung nicht mitgedacht.
    Das warme Wetter war laaaaaaaaaaange angekündigt und Eis "verfault" ja nicht, außer das es schmilzt, wenn man es nicht richtig lagert. Ich gehe mal davon aus, das die Herren wissen wie das eigentlich läuft. Wieso war man also nicht in der Lage ein großes Vorratslager diesbezüglich zu schaffen? Eigentlich ein Unding und unterstütz ja nur die Gruppen/Leute, die dann nächstes Mal lieber mit ein Generator auflaufen werden :uff:
     
  14. Ritschi42

    Ritschi42 Member

    Registriert seit:
    04. Dezember 2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das meine ich ja. Nächstes Jahr bringen wir 2 Kühlschränke und einen Generator mit 2 kW mit, und der läuft durch. Sonst sind wir immer ohne ausgekommen, machen zuviel Krach. ;(

    Gruß Ritschi
     
  15. Zest

    Zest Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Trockeneis FTW! Hat genau bis Ende Wacken durchgehalten :D

    Is aber natürlich doff, wenn das Eis ausverkauft is wenn man drauf baut :(
     

Diese Seite empfehlen