Einfach ist besser

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von wackenheimo, 13. März 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wackenheimo

    wackenheimo Newbie

    Registriert seit:
    07. November 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wackenorganisation,

    warum nehmt Ihr die Karten die nicht kommen können einfach zum EK zurück.
    Und werden dann nach Eingang der Suchenden ( Datum ) von Metalltix verkauft.
    Plus Porto für einen versicherten Versand + Versand an den Neukunden.
    Fazit die Karten werdet Ihr auf jeden Fall verkaufen.
    Alls Unkosten für Mehraufwand wüde ich 10 % mehr berechnen,zahlt Jeder !!
    Als der überzogene Ablauf bei der Ticketbörse, bei der jeder Zweite sein eigenes Ding macht.
    Mit freundlichem Gruß


    Heimo Guschlbauer
     
  2. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Ja, neee, is klaaa! LOL :D




    EDIT: ...jetzt mal abgesehen von Deiner Rechtschreibung, die unter aller Sau ist!
     
  3. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.821
    Zustimmungen:
    417
    Bitte sehr. :o
     
  4. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    *weglach*

    in der Tickettauschbörse ist im Grundprinzip genau dieser Vorgang vorhanden.
    Nur das der "MEhraufwand" in erster Linie bei Käufer und Verkäufer liegt.
    und für den MEHRAUFWAND den METALTIX dadurch hat musst du nichtmal was bezahlen. ( prüfen der Karten usw.)

    Und da ICH die Tickettauschbörse bereits über 6 Jahre nutze kann ich sagen das system ist ein SUPERSERVICE.

    Wenn allerdings Metaltix die Karten "zurückkaufen" soll dann ist der Mehraufwand seitens Metaltix UNBEZAHLBAR, weil ja nicht alle "verkäufer" die Karten an einen Tag einschicken, ausserdem wäre ein Veranstalter recht dumm wenn er Karten zurückkaufen würde, das gibt es soweit ich weiss NIRGENDS.

    den Rest hat Quark schon super gesagt!
    DANKE

    edith sagt: wenn dort einer NICHT über METALTIX verkaufen will,
    FINGER VON und MELDEN !
    so einfach ist das.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2013
  5. kalashnikov

    kalashnikov W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    0
    also ich finde, wir sollten dieses problem jetzt noch einmal ganz in ruhe ausdiskutieren, damit auch ja kein einziger aspekt dieses sachverhaltes ungenannt bleibt.

    das haben die 68er-revoluzzer damals ja auch so gemacht und die leute gibt es immer noch und den meisten von ihnen geht es sehr gut. wenn das mal kein beweis für den erfolg dieser methode ist...
     
  6. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    32.864
    Zustimmungen:
    462
    es gibt doch schon gefühlte 68 threads dazu...also isses gut wie es ist:o
     
  7. Wetter

    Wetter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juni 2010
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    7
    Das halte ich für ein Gerücht. Die meisten sind doch dafür verantwortlich, dass das Gesellschaftliche Niveau ein starkes Stück abgesackt ist :o:KO:
     
  8. Ararath

    Ararath W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Yo. Ich benutze momentan auch ne andere Hautcreme. :o
     
  9. Nickolaus

    Nickolaus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    1
    Seh ich auch so.

    Ein Argument, was für den TE spricht:
    Metaltix hat uns diese Scheiße mit der Tauschbörse schließlich eingebrockt und obendrein waren die noch so dreist die ganzen Tickets an die Leute zu verkaufen, die jetzt die Tauschbörse nutzen also sollte Metaltix auch gefälligst mal dafür sorgen, dass das alles reibungslos über die Bühne geht und auch die Leute, die vorher viel zu faul waren (oder kein Geld hatten weil man ja nicht damit rechnen kann, dass Wacken jedes Jahr im August statt findet) noch ein Ticket kriegen! :ugly:

    Your witness!:cool:
     
  10. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    361
    Ein Subforum weiter oben ist genau diese Thematik gerade so aktuell, dass sie sogar auf der Startseite des Forums angezeigt wird.

    Da finden sich auch alle Argumente, die das ganze für uns als Veranstalter ausschließen. Darum mache ich hier dicht.

    Zum "überzogenen Ablauf" noch kurz: Hier kommen jeden Tag mindestens 5, meist eher 10 Tickets an. Teilweise noch deutlich mehr. Manche Käufernamen tauchen dabei auch immer wieder auf. Also es funktioniert definitiv.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen