Ein Vorschlag von mir....

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2007<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von hetfield89, 08. Oktober 2006.

  1. hetfield89

    hetfield89 Newbie

    Registriert seit:
    08. Oktober 2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es mal mit freiem Eintritt im Metal MArket.
    Wir wollten da dieses Jahr rein und schön mit Finntroll wettsaufen machen, aber wir hatten alle kein Bock die 2,50 € zubezahlen.
    Ich finde das Geld bekommt man auch ruhig woanders rein!!
     
  2. Hat

    Hat Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    der metal markt kostet geld???
    sry war noch nie aufm woa
     
  3. Höpi

    Höpi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Oktober 2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Naja, also der normale "Flohmarkt" mit den Ständen draußen nicht. Aber es gibt noch einen zusätzlichen (überdachten?) Bereich, der Geld kostet.
    War aber auch noch nicht drin.
     
  4. Tante Doll

    Tante Doll W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    hätte in dem zusammenhang dann eine frage: wer oder was organisiert und leitet den metalmarkt? sind das irgendwelche händler, privatpersonen oder fällt der mit unter den offiziellen festivalbereich? meine mich daran erinnern zu können, dass auch der metalmarkt auf dem with full force eintritt kostet.......
     
  5. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Der Metal Markt ist keine W:O:A-Veranstaltung.

    Guggstu hier.
     
  6. Heisenmü

    Heisenmü W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    70.635
    Zustimmungen:
    50
    Du bis aber früh auf. :eek:
     
  7. Toffi Fee

    Toffi Fee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    03. Dezember 2002
    Beiträge:
    78.100
    Zustimmungen:
    1
    Tja, sowat um 7:15 musste ich auf Arbeit sein, da muss ich halt den Bus um 6:42 nehmen...


    *nachträglich mal kotz* :(
     
  8. Lee

    Lee Member

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte noch hinzufügen, dass man das Geld zurück bekommt, wenn man bei einem Händler für 40€ eingekauft hat. Das wusste ich vorher auch nicht und ging nur aus Neugierde da rein, kaufte bei einem Händler für 36€ CDs und wollte noch eine für 12€ mitnehmen, die es aber nebenan für 11€ gab. Im Endeffekt habe ich also Miese gemacht. ;)
    Außerdem hat diese "Gebühr" schon ihren Sinn. Stellt euch mal die Menschenmassen beim Wettsaufen oder den GoW an, wenn es nichts kosten würde. Das war sicher ohnehin schon voll genug.
    Wer noch nie im MM-Zelt war: Im Grunde lohnt es sich auch gar nicht, man bekam dieses Jahr fast alle CDs auch am TWS-Stand, im Zelt gab es nur wenig mehr. Da wäre der Bathory-Stand zu nennen und auch der Black Metal war etwas stärker vertreten. Die meisten Leute scheinen aber wirklich zu den GoW zu strömen. ;)
     

Diese Seite empfehlen