ein kleiner bericht

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 08. August 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    zeit für einen weiteren ERLEBNISBERICHT von WACKEN!!!
    also WACKEN war wohl mit abstand die härteste wir fallen mal in den Graben TOUR 2001!
    den anfang machte wohl tara, ich würde sagen für ihren abgang, den ich leider nicht wirklich miterleben konnte, aber dank detailierter erzählungen doch irgendwie vor meinem geistigen auge habe sollte sie eindeutig die haltungsnote 7.5 kriegen, da sie es geschafft hat mit einen rückwärts eingesprungenen doppelten rittberger mit anschliessender judo-kampf-rolle elegant in den graben zu stürzen.
    so die höchstpunktzahl für den besoffensten aller grabenflüge, geht wohl an mich...diese elegante seitwärts eingesprungene koma-specialè startete mittig auf einem weg so breit wie eine 12 spurige AUTOBAHN, aber dank hartem alkoholkonsums schaffte ich es so elegant hin und her zu torkeln, dass der graben zu meiner rechten bei jeder schleife die ich lief beträchtlich näher kam...dazu schaffte ich es noch elegant im selbstgespräch zu kommentieren was ich tat..."WÜRDE ICH JETZT IN DEN GRABEN FALLEN..." *torkel* *platsch* *au* "WÜRDE ICH LIEGEN BLEIBEN" *schnarch* *zzzZZZzzz*
    juhu wieder mal alle lichter aus...NOTE: 8.0
    und wieder mal im koma!

    so nu noch was für alle raucher unter uns!
    was könnte wohl das schlimmste für einen raucher in WACKEN sein???
    - RICHTIG! KEINE KIPPEN!!!!
    aber was könnte noch schlimmer sein???
    - RICHTIG ne SCHLANGE VON CA.1478275 mio. leuten vorm kippen stand!!!!
    GEHT ES NOCH HÄRTER???
    - JAAAAAA logisch sind ja aufm WACKEN
    ALSO was sind wohl die letzten kippen dies gab???
    - RICHTIG PALL MALL OHNE FILTER!!! so wer bis dahin noch keinen HALS so dick wie der TURM von PISA hatte, der holte dies spätestens dann nach, als er feststellen musste, dass PALL MALL im strömenden regen sehr schnell kaputtgehn JUHUUU türkisches KAMPFKRAUT das nich mal was aushält...
    nun stand man also vor nem PROBLEM!!!
    soll man nun versuchen den sehr sehr wertvollen tabak zu trocknen, oder soll man ihn einfach FRESSEN!?
    aber für jedes PROBLEM gibt es ja bekanntlich ne lösung und die lösung war sichtlich einfach.
    - RICHTIG TONNENWEISSE BIER!!!!!!!!!
    denn wer voll, merkt
    a: nicht was er für ne scheisse raucht
    b: nicht wirklich wie seine LUNGE dank PALL MALL zu einem schwarzem kleinen KLUMPEN zusammenschrumpelt!!!!
    c: nicht wie alle wichtigen körperfunktionen nachlassen!!!

    einer geht noch...
    EINE KLEINE HULDIGUNG AN DAS SCHWEDISCHE KOMA-SAUF-TEAM!!

    also ich hab schon viele kaputte menschen gesehn z.b.: FROST!!!
    oder total kaputte HOLLÄNDER aufm DYNAMO, ABER ROB und sein CHAOS-KOMA-TEAM sind echt der HAMMER!!!
    oder wieviele leute trifft man wohl nachts mit nem rohr in der hand ROTZBESOFFEN und auf die frage, für was das rohr sei antwortet dieser chaot nur "I NEED THE STICK, BECAUSE IF THE GERMANS START THE THIRD WORLD WAR, I WANT TO BE PREPARED, or I am gonna slay some france tonight!!"
    hmm aber ich nehm ihm immernoch übel, dass er mich mit ca. 23 PROMILLE am SACK hochgehoben hat, nun konnte ich also mit den coyoten heulen!!!
    hmm aber kein ding, weil HODEN VON EISEN hrhr
    sehr lustig kann es auch sein aufm WACKEN ein komplett aufgebautes zelt zu klauen!
    WIE DAS GEHT???
    man benötigt eine MENGE!! SCHNAPPS ca. 10 paletten bier und nen total bescheuerten schweden + nen total durchgehämmerten FROST (hehe sind wir das nicht alle)
    dann kanns auch schon losgehn, heringe RAUS und ab dafür!!!
    das zelt schick im zustand völliger geistiger umnachtung quer übern platz aufs nächste campinggelände geschleppt!!!
    aber der spass wäre ja noch nicht komplett, wenn die attentäter nicht an den ort des verbrechens zurückkehren würden...
    dort traf man dann auch den völlig verstörten zeltbesitzer!!!
    gut gelaunt erzählt man diesem auch gleich, dass er sich sein zelt aufm andern campingplatz abholen kann...
    er verabschiedete sich bei uns auch sogleich mit einem fröhlichem "IHR WICHSER, ARSCHLÖCHER, IHR SCHWEINE!!!", nach einem leichtem bis mittelschwerem nervenzusammenbruch machte sich der gute mann dann auch sogleich auf um sein zelt zu suchen hehe
    aber die härteste aller schlachten, war der kreuzzug zum bierstand, während dem SODOM konzert!!!
    nachdem man also eine schneise gepfählter, gekreuzigter, zerstückelter METAL HEADS hinter sich gelassen hatte um sich zum bierstand vorzuprügeln konnte der spass endlich beginnen "time for some serious ACTION!!!", diverse BIER später durfte man dann auch auf eine sehr sehr schmerzhafte ART feststellen, dass man nicht mehr wirklich in der lage zum stage diven war!!!!
    nach dem SODOM konzert wurde man gezwungen zu realisieren, dass einen nun der mächtige HAMMER der totalen VOLLSUFF APOKALYPSE getroffen hatte!!!!
    und trotz brutalster übelkeit verspürte man ein zartes immer ansteigendes KOTZ äh nein hungergefühl!!!!
    kein problem für 2 total besoffene metal heads, also auf zum zelt was kochen!!!
    am zelt angekommen musste man sich nun mit der technik eines schwedischen militärkochers auseinender setzen...
    nach einer halben stunde brachialstem lachkrampf fanden sich auch schon die ersten zuschauer um unser zelt, die sich köstlich über uns amüsierten...ok ok kein problem, wir verstehn die technik des kochers nich, dann holt man halt schnell den guten DEUTSCHEN gaskocher...nach einer halben std. chatastrophalem über dem zeltplatz gestürze fand ich unser zelt auch SCHON!!!
    den kocher geschnappt und zurück...zurück? WO ZUR HÖLLE WAR DAS??? WO ZUR HÖLLE BIN ICH??? VERDAMMT WER BIN ICH???
    eine weitere halbe std. verstrich...
    endlich wieder am ort des koch geschehns angekommen, wurde sofort der gaskocher angeschmissen und voll aufgedreht...SCHEISS IDEE...da ich aus versehn (hhehe eher wegen totaler trunkenheit) die nudeln mitsamt verpackung in den topf geholzt hab, hatte man nach ca. 0,3 sekunden eine schicke plastiksuppe im topf!!! aber egal das brennen wir RAUS...noch ordentlich bier und WHISKEY draufgeleert dann passt das schon!!!!
    hmmm LECKER nach der ersten kostprobe entschieden wir uns auch schnell die nudeln auf das nächste auto zu schmeissen das wir fanden *patsch* HEADSHOT!
    aber was macht man mit dem heissen whiskey und dem heissen bier? wegschütten??? NIEMALS!!! also treu unserm motto: DRINK TILL DEATH wurde auch diese lecker lecker mischung runtergewürgt...VERDAMMT BESCHISSENE IDEE, so endete der tag also indem ich ROTZBESOFFEN in den zelteingang von tara krachte...na toll im zelt - 23° jiiipiiiiyaaaaahey schweinebacke, ab zu schmittis auto, verdammt es war besetzt zwei halb erfrorene zwängten sich schon in die liegesitze...aber kein problem wir haben ja noch nen sehr sehr bequemen KOFFERRAUM BUHU...so endete mein katastrophen tag also zusammengequetscht zwischen und auf RAVIOLI DOSEN!!!!
    so wow krass langer text, zeit zum schluss machen...to be continued...
    P.S: ROB, WE SALUTE YOU!!!!!

    DAS ERGEBNIS:
    3 total blaue schweden die dank hardcore action (morgens um 11 selbstgebrannter schweden-fusel) uns gut vorsprung verschafften.
    1 kompletter mageninhalt (meiner)
    1 BMW
    ca. 2422568576 paletten bier (DIE ICH ALLE TRAGEN DURFTE)
    1 flasche penny packer drecks scotch
    1 flasche jägermeister
    1 flasche wodka
    1 flasche jack daniel`s
    3 flaschen met
    ca 1/2 flasche tequilla
    1 kanister schwedenbräu
    2 flaschen äppler
    ca. 2789462786mio. gehirnzellen
    1 eingekotztes t-shirt
    1 packung aspirin
    so nun zu den gewinnen:
    wir erhielten:
    -2 mal kompletten gedächtnisverlust
    -ca. 121479124 mal brachialste kopfschmerzen
    -knallharte übelkeit
    -jede menge blaue flecken
    -die erfahrung sich beim kotzen im maisfeld NICHT am mais abzustützen!!!!!
    -die gewissheit, dass es auch im august durchaus SEHR kalt werden kann....
    -den eindruck, dass schweden alle komplett verrückt sind
    -die gewissheit, dass sonderschüler nicht wirklich gut mit autos umgehn (oder habt ihr schonmal nen BMW gesehn in dem in der tür von aussen ein klappspaten steckt).
    -die absolute überzeugung, dass türkische dönerbuden besitzer auch gute taxifahrer sind.

    so das war erst mal ne kleine aufzählung...eine ausführliche erzählung zu diesem total kaputten we wird noch folgen...bis dahin "I THINK YOU GERMANS ARE CRAZY..."
    "WE SALUTE YOU"
     
  2. Guest

    Guest Guest

    P.S.: sorry wegen der zelt aktion, aber wir waren halt sauig BLAU...war ein schlechter scherz
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Das war n kleiner Bericht?
    Gibts da auch ne ausführliche Version?
     
  4. Guest

    Guest Guest

    hehe logisch kommt noch
     
  5. Guest

    Guest Guest

    ahhhhhhh........................du schon wieder..................
     
  6. Guest

    Guest Guest

    *looooooooooooooooooooooooooooooool* :o) :o) :o)
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Hehe,er kanns nich lassen :) Zum wievielten Mal les ich den Bericht?
     
  8. Guest

    Guest Guest

    auch dieses forum wird nicht verschont!!!
     
  9. Guest

    Guest Guest

    *lol* du musst das auch überall verbreiten ...nächstes jahr werd ich meine rolltechnik noch verbessern...vielleicht darfst du dann auch zu schaun :)
     
  10. Guest

    Guest Guest

    aber sicher doch!!! nächstes jahr führ ich dich wieder rotzbesoffen übern platz und dann fliegen wir gemeinsam aufs maul *G*
     
  11. Guest

    Guest Guest

    na nu postet mal!!!!! GRRRR
     

Diese Seite empfehlen