ein handfester beweis,daß man wichtige arbeiten für die uni nicht abends...

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von xantia, 08. Januar 2003.

  1. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    ... und schon garnicht mit nem bier in der hand beginnen sollte! sonst kommt nämlich SOWAS als erster satz raus:

    Die theoretische Einführung in die germanistische Mediävistik, welche sich mit deutschsprachigen Texten in mittelalterlichen Handschriften in lateinischer Umgebung befasst ([Germanistische] Mediävistik = Wissenschaft von der Geschichte und Kultur [deutscher Sprache und Literatur] des Mittelalters ), und deren Geschichte(v.a der Weg bis zur Institutionalisierung und der Umgang mit der Thematik nach dem 3. Reich), bilden neben der Handschriftenkunde eine wichtige Grundlage für die ernsthafte Auseinandersetzung mit Mittelalterlichen (Koch)Rezepttexten.

    und das versteh momentan nicht mal mehr ich, obwohl ichs geschrieben hab! also liebe studenten und -innen!!! laßt euch das eine lehre sein....

    andererseit: ICH HAB HEUT MEIN ERSTES DIPLOMPRÜFUNGSZEUGNIS ABGEHOLT UND BIN NIRGENDWO SCHLECHTER ALS gut (!!) [diese kleine selbstbeweihräucherung war notwendig um die motivation wieder aus dem schützengraben zu locken] UND DESHALB HAB ICH DAS ANRECHT AUF EIN NETTES BIERCHEN BEI MEINER ARBEIT!

    der kack is nur... abgabetermin: morgen....

    was für eine schwachsinnsmeldung

    egal, bier!! :D
     
  2. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    GO XANTI GO XANTI GO!!!GO!!!GO!!!

    *mitrosapüscheldurchdenraumhüpf*

    was für ein satz.. ;-)
     
  3. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    ach sohn... :) ich mag dich! *drück*
     
  4. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.168
    Zustimmungen:
    2
    xanti, du siehst mich zutiefst beeindruckt. Schick den Satz bitte nicht dem Spiegel, sonst taucht das auf der drittletzten Seite linke Spalte auf.(Hohlspiegel) :p

    Das mit den Noten ist allerdings bedenklich. Wo bleibt da das gesunde Mittelmaß? ;)
    ...wie auch immer, lass dir dein Bier schmecken. Ich muß noch ´ne halbe Stunde arbeiten, dann kriege ich auch eins.
     
  5. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    *demkarstenneEINSgebfürmotivierendeanwesenheit*
     
  6. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    ich dich auch mama :)
     
  7. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    *gurrrrrrrrrrrrr*
    was für eine familie!!! :) :) :)
     
  8. Feyhach

    Feyhach W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    6.869
    Zustimmungen:
    0
    Dar fihc auch mitmachen?
    Ich mag euch beide auch, einfach mal so :)
    *beide mal drück*
     
  9. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    ach jo kleiner, gehörst ja auch zur familie :)
     
  10. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    *sichtiefverbeug*
    Hut ab respekt...ich glaub ich sollte auch mal fragen ob ich während der Arbeit saufen, kiffen und Mucke hören darf als kreativitätsschub...*vfeg*
    Und Glückwunsch und Daumen drück!
     
  11. Wolfpack

    Wolfpack W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    4.903
    Zustimmungen:
    0
    Wow.........
    Nicht schlecht Herr Specht......

    Erinnert mich daran wie ich damals ne Deutsch LK Klausur auf Codein geschrieben hab.......
    Eine Klausur : Länge:10Seiten
    Menge der Sätze: 3

    Und das alles Grammatikalisch richtig aber selbst ich der ich zur Korrektur der Klausur herangezogen wurde braucht 5 h um zu verstehen über was ich überhaupt geschrieben habe......
    Ich durfte die Klausur dann 1 Woch später und gesund nachschreiben:D
     
  12. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    *lol* ne kollege von nem verwandten hat die besten deutschschularbeiten immer bekifft geschriben.... INHALTLICH *lol* frag nicht nach der form!!
     
  13. xantia

    xantia W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    16.516
    Zustimmungen:
    0
    10 seiten 3 sätze... DAS is aber echt eine reife leistung, vorallem: GRAMMATIKALISCH RICHTIG!!!! MANN!! oder hat dein prof keine fehler gefunden weil er/sie es nicht gelesen hat? *lol*
     
  14. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Ich zitiere jetzt nichts aus dem Skriptum aus öffentlichen Recht, weil da steigen sogar die Assistenten aus. Da gibt es ein extrem geiles Wort, dass da immer wieder vorkommt:

    'KOMPETENZKOMPETENZ' :D

    Sagt, dass in A der Bund die Kompetenz hat, Kompetenzen auf Bund und Länder aufzuteilen.

    Vielleicht finde ich ja in meiner Vorbereitung auf die Diplomprüfungen noch ein paar solche Wörter. Die tun ja nüchtern schon weh....

    ... und Noten, derzeit nix schlechteres als ne 3 in meinen Zeugnissen.... aber ich schau auch, dass ich nach 8. Semestern fertig bin, 6 Sprachen kann (ich lern grad No. 4 und 5, das macht Spaß! ) und meine beiden Biophysikkurse habe - da sind Noten sekundär.
     
  15. Suwarin

    Suwarin W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    11.842
    Zustimmungen:
    0
    Ja so einen Kollegen hatte ich auch ..alles wo kreativität gefragt war hat er sich erstmal "warmgemacht" hat immer die besten Philosophie Arbeiten geschrieben...echte Kunstwerke und Meisterleistungen....hrhrhrhrhrhr...
     

Diese Seite empfehlen