Dynamo, Graspop & Zimmers Hole-Gig!!!!!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Graf Porno, 16. Juli 2002.

  1. Graf Porno

    Graf Porno W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ja leckt mich am arsch, was war das für 'ne Woche (eigentlich 1 1/2)!
    Zunächst der Auftakt beim Graspop mit grandiosen Gigs von u.a. Kreator, Anathema, Evergrey, Dream Theater, etc.
    Dann am Freitag der Zimmers Hole - Gig in der Duisburger Fabrik, bei denen vor allem die Newcomer Bloodred Bacteria neben dem Headliner gefielen.
    Ja und gestern dann das Dynamo, dass sich ausschließlich positiv hervortat. Grandiose Gigs (Pain Of Salvation, Opeth, Death Angel, Strapping Young Lad, Dead Soul Tribe, Zimmers Hole, Within Temptation,etc.), ein Top-Gelände (weil kurzläufig wie übersichtlich), eine sehr coole wie friedliche Stimmung (mal abgesehen von den zwei Knallköppen, welche der Graf voneinander trennen musste, ohne sein frisches und somit volles Bier dabei zu verschütten) und eine sehr gerechte Aufteilung der Spielzeiten (der Opener und der "Headliner" der Hauptbühne spielten beide wie die Bands dazwischen eine Stunde). Das nennt man/frau wohl Metal-Demokratie. Oder einfach: No Stars -Just Talent! Mir persönlich sagte das eher zu, auch wenn genug andere lieber teure große Bands sehen, die sich zwei Stunden über die Bühne schnarchen, worunter kleine, ambitionierte Bands in ihrer Menge sowie ihrer Spielzeit beschnitten werden. Naja, das wird sich bei einem 3-Tage-Festival, wenn wieder genug Kapazitäten frei sind, ändern. Dieses Jahr war das Dynamo gerade deshalb ein so großer Erfolg.
    Sofern man/frau das überhaupt mit den 3-Tages-Events vergleichen kann, war das diesjährige Dynamo das Beste seiner Zunft!
    Besonders viel Spaß machte es desweiteren, sowohl in Belgien als auch in der Niederlande immer wieder im Gespräch mit Eingeb...äh Einheimischen, den Fußball-Vize-Weltmeister heraushängen (zumal D. ja auch so klasse gespielt hat, höhö) zu lassen. Auch die Frage, wie weit denn die Niederlande bei der WM gekommen sei, brachte seiner Exzellenz glühende Verehrungen.
    Whatever: Das war ein optimaler Start in die Festival-Saison. Mal gucken, was Marktführer Wacken sowie Summer Breeze dem noch draufsetzen können.
     
  2. Graf Porno

    Graf Porno W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Wow!
    Das war ja mal ein Thread mit 'ner richtigen Hammer-Resonanz!
    Der Herr Demon könnte mir trotzdem mal schildern, warum ihn der Graf trotz Ankündigung nicht gesichtet hat.
     
  3. Demon

    Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    0
    Ach herrje. Den Thread hab ich total übersehen! Verzeiht bitte! Öhm, ja ich war gar nich aufm Dynamo, da meine MFG vorher abgesprungen ist. Mich hats dann zu dem Forum- und Chattreffen nach Köln einen Tag vorher gezogen. War aber auch sehr nett.

    Und am Graspop war ich net, da ich das WFF besucht habe, was sich aber auch sehr gelohnt hat, muss ich sagen, auch wenn die Anzahl an Forumlern dort eher bescheiden war, aber was solls.

    Wir werden uns dann sicherlich wieder aufm Wacken und aufm Summer Breeze über den Weg laufen...
     
  4. Fenriz666

    Fenriz666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    0
    Du warst bei Zimmers Hole n der Fabrik??? War doch der Hammer, oder??? Vor allem der Vodka Lemon...
    Ich war mit dem TTP da!!! Die Jungs ham schon nen Schatten... ;)
     
  5. Demon

    Demon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    7.908
    Zustimmungen:
    0
    Hat der Sänger sich bei euch wieder zum Feuerspucken getraut? :D
     
  6. Graf Porno

    Graf Porno W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Nö, dafür war wohl die Decke wohl zu niedrig, aber der Hammer (sic!) war's definitiv.
    Hm, schon wieder eine dreilettrige Abkürzung, welche mit "M" beginnt und Dir das Dynamo verhindert.
    Naja, ich wäre aber auch zur Not allein mit dem Zug hingefahren, bei dem Programm!
    Wacken und Summer Breeze sind selbstverständlich gebongt!

    P.S.: Mir fällt noch ein, dass mir die Hammerwoche ja noch durch einen Besuch bei der Tour de France in Saarbrücken bescherte, was auch auf eine andere Art rockte. Vor allem das Wetter war aber bei allen genannten Anlässen der Oberrocker!
     

Diese Seite empfehlen