DSL Anschluß nicht auf Rechnung?

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Bratschlauch, 22. November 2005.

  1. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist letztens aufgefallen,daß die Telekom mir keine Grundgebühr für meinen DSL Anschluß berechnet,sondern nur ISDN,mehr nicht.Was meint ihr soll ich jetzt machen?Normal würd ich sagen die können mich mal,hab für die Ummeldung beim Umzug schon Wahnsinnspreise bezahlt,aber ich hab keinen Bock,daß die in einem Jahr sagen ich soll alles nachzahlen?
     
  2. MeTal_I-IeaDz

    MeTal_I-IeaDz W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    12.826
    Zustimmungen:
    0

    also ne bekannte hatte das mal mit der gez... die durfte ordentlich nachzahlen.

    ich würde mir das geld (was du nicht zahlen musst) zur seite legen. wenn die dann igendwann mit ner nachzahlung ankommen dann hast du es und wenn nicht kannste dir einen schönen urlaub oder so leisten
     
  3. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
    Verjährt sowas nicht irgendwann mal?
     
  4. mimi11

    mimi11 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    7.989
    Zustimmungen:
    0

    ich glaub nach 2 oder so.. bin mir aber nicht sicher-....
     
  5. mimi11

    mimi11 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    7.989
    Zustimmungen:
    0
  6. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Bestimmt, irgendwann.


    Ich bin allerdings ne ehrliche Haut und würde bei denen nachfragen was los ist und das Geld zahlen. :o
     
  7. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
  8. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    oijoijoi....Bolli, ruf da lieber an. Ich arbeite für die Versatel im Moment und auch da gibt es immer mal Fälle, wo monatelang keine Grundgebühr gezahlt wurde. Und eine telefongesellschaft hat nun mal das Recht, dieses nachträglich einzufordern. Gemein, ist aber so.

    Mich wundert allerdings, wieso Du noch ISDN-GG zahlen musst, wo Du DSL hast...
     
  9. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Noch ne Frage, wieviel hast du denn für den Umzug gezahlt?????
     
  10. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
    Wieso,ISDN ist doch der normale Telefonanschluiß,DSL ist ja extra?
     
  11. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
    240 waren das in etwa glaub ich,ne Frechheit,nichtmal eine andere Vorwahl oder Nummer,alles so geblieben,die mußten quasi nur "umstöpseln"!
     
  12. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Huch, wieso hab ich Dich eben mit Bolli angesprochen...schulligung :D

    240,-€???? Bananen??? Eiswürfel?? SPINNEN DIE???? Das kostet bei der VT 26 Öcken!!

    Also man hat entweder DSL (und dann auch das telefon dran) oder ISDN. Beides ist normalerweise nicht nötig....Ich bin technisch so unbedarft wie ein Maulwurf, aber ich bearbeite die gebühren und wenn ein Kunde von ISDN zu DSL wechselt, wird die ISDN -GG natürlich gekündigt und dafür die DSL.GG eingebucht. Keine Ahnung, wie die DTAG das macht. Aber eine Freundin von mir arbeite für die Magenta-Horde, ich frag sie nachher mal, wenn Du magst.
     
  13. Bratschlauch

    Bratschlauch W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    40.000
    Zustimmungen:
    0
    Ja,hab tatsächlich soviel bezahlt,hab schon gehört,daß das leider normal bei der scheiß Telekom ist.Fand ich auch ne Frechheit,da ist das Wort Wucher ne regelrechte Untertreibung.
     
  14. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    mir wär auch so als ob wir ISDN und DSL GG zahlen... *grübel*

    nachdem ich von surfen über ISDN zu DSL gewechselt bin wollten die schweinepriester noch 2 monate gebühren haben die ich angeblich über ISDN versurft hätte... :mad: bekamen wir dann wenigstens auf der telefonrechnung gutgeschriebn. wenn ich das nich zufällig gesehn hätte hätten wir die DSLflat + das was ich angeblich über isdn versurft habe gezahlt... :rolleyes:
     
  15. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.049
    Zustimmungen:
    0
    Siehste. Wenn die das gutgeschrieben haben, sollte man eben ENTWEDER ISDN oder DSL da stehen haben. Kommt vor, ist bedauerlich, aber in den Buchungsprogrammen ist das EIN Klick. Mehr nicht. Und wenn jemand von der Zentrale eben DEN Klick nicht macht, dann zahlt man. Und zwar übelst. ALso immer schön die Rechnungen kontrollieren :D
     

Diese Seite empfehlen