DSL-Anbieter - Zuverlässigkeit?!?

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von Widar667, 29. Mai 2005.

  1. Widar667

    Widar667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    8.692
    Zustimmungen:
    0
    ich (dh. unsere 3er-WG) wollte mir demnächst ne dsl-(2000-)flatrate zulegen; was die Preise betrifft, lässt sich das ja ziemlich leich im www auf diversen Listen vergleichen....


    ---> wie sieht's aber mit Zuverlässigkeit und anderen "Tücken" der Anbieter aus?! ......wo muss ich zB. befürchten, häufig nicht online kommen zu können, wo werden download-ports gesperrt, etc. pp....?!
    und was soll man sonst beachten, wen/was könnt ihr empfehlen?! (ich selbst hab jezz nich soo die ahnung von diesem zeugs..!^^)
     
  2. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Arcor würde sich da aufgrund der konkurrenzlos günstigen Flatrategebühren und Preise für Geschwindigkeitsupdates auf 2 bzw. 3 mbps sicherlich anbieten. Der telefonische und E-Mail-Support ist eine einzige Unverschämtheit und 4-5 Wochen Wartezeit auf die Freischaltung des Anschlusses sicherlich auch nicht der Hit, aber bzgl. Erreichbarkeit und Geschwindigkeit habe ich bisher nichts zu meckern gehabt. Von irgendwelchen Portsperrungen ist mir auch nichts bekannt.
     
  3. Widar667

    Widar667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    8.692
    Zustimmungen:
    0
    aber bei arcor muss man doch "komplett" wechseln, also auch den Telefonanschluss, oder?! .....das würde ich gerne vermeiden, um beim telefonieren weiterhin Billig-Vorwahlen nutzen zu können..!

    und rein preislich sind die Unterschiede ja auch nicht so wild:
    http://www.dsl-tarife.biz/dsl-tarife/dsl-2000-flatrate.htm (DSL 2000 erscheint mir vom Preis-Leistungs-Verhältnis am besten!)
     
  4. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0
    Nimm 1&1

    Die bringen jetzt bald en neuen Tarif raus. 9.99 für die Flatrate im Monat und dann glaub ich 15.99 Grundgebühr...


    Und 1&1 ist auf jeden mal sehr zuverlässig
     
  5. Satriani

    Satriani W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich der gleichen Meinung. In Bezug auf Zuverlässigkeit ist 1&1 einfach genial.
     
  6. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Der Tarif ist ab Juli erhältlich.
    Die Grundgebühr für den DSL-Anschluss ist 16,99Euro

    Zu Arcor ist zu sagen, dass man das nur mit ISDN bekommt, ob sich das für eine 3er WG lohnt? Naja, wenn mans braucht...
     
  7. Unregistered2

    Unregistered2 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin bei Congster, das ist eine T-online tochter, die dsl anschlüsse ohne diesen ganzen t-online quatsch wie webspace email etc. verkauft und im Grunde 100% t-online anschluss ist. (gleiche infrastruktur, gleiche IP range, etc.) ich zahl im Moment 9,99€ / Monat - weiß aber nicht ob es das angebot noch gibt? Mein altes t-online hab ich auf "by call" umgestellt.
     
  8. METi

    METi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    9.760
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ne Flat von Tiscali für 19.90 ...... null probs bisher (seid 2002) ..kein ports gesperrt oder dergleichen !
     
  9. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0

    Zudem lässt Arcor keine Call by Call Anwendungen fürs Telephonieren zu.

    Dh. Billignummer ins Ausland und aufs Handy sind gesperrt.
     
  10. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Da habe ich gerade über Tiscali aber anderes gehört! :confused:
     
  11. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Da ISDN + DSL-Bereitstellung bei Arcor günstiger ist als ein Analog-Anschluss mit DSL bei der Telekom fand ich's nicht so tragisch. Mit den neuen 1&1-Tarifen habe ich mich noch nicht so beschäftigt. Sollte es da wirklich keinen Haken geben, hört es sich nicht übel an.
     
  12. Widar667

    Widar667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    8.692
    Zustimmungen:
    0
    gilt dieser Tarif für DSL 2000 ?

    .....denn DSL 2000 lässt sich ja scheinbar immer für nur zwei, drei Euro mehr ordern, von daher wollte ich das eigentlich wählen..!
     
  13. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0

    Hab grad mal die Werbung geholt

    6.99 bzw 9.99 für die Flatrate an sich je nachdem ob Du in Großstädten wohnst oder net.
    Für die Grundegbühr zahlst Du:

    16.99 - 1024 kbit/s
    19.99 - 2048
    24.99 - 6016
     
  14. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist Arcor (knapp) günstiger:

    10 EUR Bereitstellung + 9,99 Flat + 5 EUR 2-MBit-Upgrade = 24,99 EUR
     
  15. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0

    arcor mag ich aber nicht... von wegen kundenfreundlichkeit etc... (und ich muss die täglich an arme schlucker verkaufen)
     

Diese Seite empfehlen