Dosensammler erst am Sonntag zulassen

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2012<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von hgmatte, 19. September 2011.

  1. hgmatte

    hgmatte Newbie

    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten so schön gesammelt über 500 Dosen alles in Säcke und auf einem Anhänger mit Plane.Am letzten Abend geschah es nachdem Motorhead aufgehört hatte zuspielen sind wir hoch zum Y-Platz.Haben alle noch ein oder zwei Bierchen getrunken und uns dann schlafen gelegt.War der letzte und hatte noch eine geraucht,dabei hab ich beobachtet wie ein älters Ehepaar zwischen den Zelten bei den Nachbarn herumlief und Dosen sammelte. Teilweise haben Sie die offenen Zelte oder unter Pavillons geschaut.Das find ich persönlich schon frech und dreist, wenn man es richtig sieht wäre es Diebstahl.
    Hatte nachdem meine Zigarette aufgeraucht war die Plane von unserem Anhänger runtergemacht und festgeschnürt.
    Nächsten Morgen (Sonntag) waren die Säcke weg insgesamt fünf blaue große Säcke mit Dosen.Wir haben noch geschaut ob wir das Pärchen finden aber natürlich nicht. Liebes Wacken-Team erlasst doch bitte Regeln/Vorschriften das nur auf den Straßen gesammelt werden darf bzw. wenn die Leute abgereist sind. Gleichzeitig das auf reservierte Plätze (die abgesteckt worden sind von Euch) keine Dosen gesammelt werden dürfen. Nächtes Jahr werden wir Vorkehrungen treffen das sowas nicht noch einmal passiert und wenn Wir welche sehen, die zwischen den Zelten sammeln die Wachenpolizei rufen bzw. erkennbares Foto mit Gesicht machen und den Geschädigten zur Verfügung stellen.

    Also definiert bitte klare Vorschriften/Regeln für die Dosensammler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2011
  2. shortyhate

    shortyhate W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    14.855
    Zustimmungen:
    2
    XD
    Habe ich ernsthaft als Überschrift "Drogensammler ..." gelesen
    sollte wohl doch ins bett :o
     
  3. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    65.794
    Zustimmungen:
    197
    schreib ne e-mail direkt an die orga. die lesen das hier nicht.
     
  4. Mörv

    Mörv W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Mai 2007
    Beiträge:
    25.261
    Zustimmungen:
    16
    Ja, ist glaub ich besser so :D
     
  5. E'Lell

    E'Lell W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. Juni 2003
    Beiträge:
    39.435
    Zustimmungen:
    35
    Ich glaube, die gibt es sogar. Aber ich weiß auch, dass das Verbrennen von Sofagarnituren verboten ist - halten tun sich einige dennoch nicht dran :o
     
  6. Trigger58

    Trigger58 Newbie

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Habe das vor 3 Jahren selber bei unseren Nachbarn erlebt. Sonntag Morgen, die waren gerade beim Abbau und hatten ihren Anhänger so ca. 10-15 m weit weg stehen, da kamen 3 Sammler und holten denen doch tatsächlich die Kisten vom Anhänger und luden die auf ihren eigenen Bollerwagen. Als einer von denen das mitbekam, rastete dieser völlig aus.

    Zum Glück für die 3 kamen gerade Secs vorbei, sonst hätten die wohl die Sammler gelyncht.

    Besonders dreist war, das die Sammler behaupteten, das sie die Kisten schon auf dem Wagen hatten, als sie da vorbei kamen.

    Wir haben den Secs natürlich erzählt, was da abgelaufen ist, da wir ja nicht blind waren. Aber solche Dreistigkeit habe ich selten erlebt :mad:
     
  7. piru13

    piru13 Newbie

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dosensammler

    Moin,

    ich fand es die letzten Jahre extrem nervig mit den Sammlern, klar am Sonntag Morgen soll die sammeln das der Arzt kommt. Das stört mich nicht aber ich fand es schon extrem dreist das die spät nachts zwischen unseren Zelten und Pavillions rumgeschlichen sind und nicht nur Pfand mitgenommen haben (meine Sonnenliege war auch weg!!!!). Aber das aller nervigste war so ein Sammler direkt am Eingang der den ganzen Ablauf gestört hat. Ich will zur ein verdammten Band und er drückt und schubst die Leute da weg wegen dem scheiß Pfand.
     
  8. Metal_Gandalf

    Metal_Gandalf W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Juni 2005
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nen typ getroffen der sich n ticket gekauft hat und die ganze woche ausschließlich dosen gesammelt hat... der wollte überhaupt nix von den bands sehen. meinte am tag schäffelt er so an die 300€...
    ich befürchte dass man soetwas nicht effektiv verhindern kann weil man mit nem ticket ja natürlich aufs gelände darf.
    das einzige was de da machen kansnt wenn sojemand an deinem camp ist, ist ihn zusammen zu scheissen und ggf die security zu kontaktieren. allerdings kümmern die sich in der regel nen feuchten dreck darum und meinen dass man sich nich so anstellen soll...
    oder du kaufst pfandfreies dosenbier in holland oder anderen angrenzenden ländern
     
  9. Markuskiller6666

    Markuskiller6666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Auf C war so ein Typ mit einem VW Bus den er sich nur durch Dosensammeln finanziert hat. Habe den später nochmal im TV gesehen. Der fährt jedes WE zu einem anderen Festival nur zum Pfandsammeln. Das sollte verboten werden! Gerade weil er in Wacken zb. anderen Leuten die Tickets wegkauft. Ich weiss das zb. in Zügen das systematische Pfand sammeln verboten ist. So sollte es auf dem Festival auch sein.
     
  10. Achaben

    Achaben W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Wir nannten sie die letzten Jahre ehrvoll "Pfandpiraten". Die kamen sogar zu uns ins Lager während wir da gesessen haben und wollten unser Pfand mitnehmen, natürlich ohne uns eines Blickes zu würdigen oder geschweigedenn zu fragen. Mit Fackeln und Mistgabeln konnten wir sie dann doch in einer liebevollen Art und Weise vertreiben.
     
  11. hgmatte

    hgmatte Newbie

    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tobias, vielen Dank für deine Email, wir haben das Dosensammeln als Wiedervorlage für die Nachbesprechung. Danke für deinen Beitrag!

    Deine Email werde ich hierfür als Beitrag mit anbringen.

    Gruß Marc

    Viele Grüsse / best regards,
    Marc Loewe
    _______________
    _____________

    ICS FESTIVAL SERVICE GMBH
    Hauptstrasse 47
    24869 Dörpstedt / Germany

    [fon] +49 (0)4627 1838.0
    [fax] +49 (0)4627 1838.33
    ____________________________

    headquarter@ics-woa.de

    [company] www.ics-int.com
    [festival] www.wacken.com
    [tickets] www.metaltix.com
    [foundation] www.wacken-foundation.com
    [talent award] www.woa-metal-battle.de

    VAT-Nr.: 15 293 14 555; Schleswig
    Managing Director: Thomas Jensen
    _______________________

     Be a bit greener: please don't print this e-mail unnecessarily

    Von: Tobias
    Gesendet: Donnerstag, 22. September 2011 21:33
    An: headquarter@ics-woa.de
    Betreff: Organisation Dosensammler

    Hallo Orga Team,

    wir hatten so schön gesammelt über 500 Dosen alles in Säcke und auf einem Anhänger mit Plane.Am letzten Abend geschah es nachdem Motorhead aufgehört hatte zuspielen sind wir hoch zum Y-Platz.Haben alle noch ein oder zwei Bierchen getrunken und uns dann schlafen gelegt.War der letzte und hatte noch eine geraucht,dabei hab ich beobachtet wie ein älters Ehepaar zwischen den Zelten bei den Nachbarn herumlief und Dosen sammelte. Teilweise haben Sie die offenen Zelte oder unter Pavillons geschaut.Das find ich persönlich schon frech und dreist, wenn man es richtig sieht wäre es Diebstahl.
    Hatte nachdem meine Zigarette aufgeraucht war die Plane von unserem Anhänger runtergemacht und festgeschnürt.
    Nächsten Morgen (Sonntag) waren die Säcke weg insgesamt fünf blaue große Säcke mit Dosen.Wir haben noch geschaut ob wir das Pärchen finden aber natürlich nicht. Liebes Wacken-Team erlasst doch bitte Regeln/Vorschriften das nur auf den Straßen gesammelt werden darf bzw. wenn die Leute abgereist sind. Gleichzeitig das auf reservierte Plätze (die abgesteckt worden sind von Euch) keine Dosen gesammelt werden dürfen. Nächtes Jahr werden wir Vorkehrungen treffen das sowas nicht noch einmal passiert und wenn Wir welche sehen, die zwischen den Zelten sammeln die Wachenpolizei rufen bzw. erkennbares Foto mit Gesicht machen und den Geschädigten zur Verfügung stellen.

    Also definiert bitte klare Vorschriften/Regeln für die Dosensammler.

    Siehe Forum : WOA Forum
     
  12. TheMarlboroMan

    TheMarlboroMan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juli 2011
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    2
    Ich find es ja gut, das sich darauf mal jemand gemeldet hat. Mal sehen, was dabei rauskommt.

    Derweil bleiben wir bei holl. Dosenbier, da hat die Dose 0,00 € Pfand :D
     
  13. haudaruf

    haudaruf Newbie

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Pfandmafia

    Hi Leute,
    die Pfandsammler scheinen organisiert zu sein. Als "fremde" Sammler um die Zelt trampelten, kam der "Aufseher" einer anderen Gang dazwischen und verscheucht sie ziemlich bedrohlich.

    Die Leute haben ja nicht nur gesammelt, sondern auch geklaut. Da konnte man die Pfandsachen schön verstecken, weg.

    Ich hatte das "Glück" neben so einem von diesen orangenen Müllcontainer campen zu dürfen. Morgens gegen vier Uhr, ein Quietschen, Rumpeln usw., da haben die doch tatsächlich den Container aufgebrochen, den Müll rausgeschmissen und nach Pfanddosen und Flaschen gesucht. Alle verwüstet und vermüllt. Zum K.....

    Da muss dieses Jahr besser drauf geachtet werden.

    Sollen die Leute die Sammeln, doch für ihre Zulassung und Prüfung bezahlen, die Wacken Foundation kann die Kohle sicher gut brauchen. Klare Regeln müssen aufgestellt gestellt.

    See you. Metal rules the world
     
  14. Quark

    Quark W:O:A Forumsstammgast

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    88.412
    Zustimmungen:
    356
    Sehr vernünftig.

    Und ihr bezahlt dann auch brav Steuer dafür, sodass meine Familie ruhig weiter leben kann. :D
     
  15. Philcore

    Philcore W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Das sind aber nicht zufällig diese netten Menschen???
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen