Dosenpfand

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von die_rafaela, 08. August 2006.

  1. die_rafaela

    die_rafaela Newbie

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Schleppe meine Dosen Hansa zum Supermarkt und bekomme nur ein Kopfschütteln!!!!!!!!!! Wollen sie nun Müll vermeiden oder nicht??
    Dann sollten sie auch Fremdmarken annehmen, oder was meint ihr?? :mad:
     
  2. DrRock

    DrRock Member

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt ganz darauf an wo du deine Dosen gekauft hast.
    Ich habe viele Leute getroffen die ihr Dosenbier im Dosenpfandfreien
    Ausland gekauft haben, dafür gibts hier natürlich kein Pfand.

    Wenn ein Supermarkt allerdings Dosen verkauft ist er seit 1. Mai diesen
    Jahres dazu verpflichtet alle möglichen Dosen (also auch Fremdmarken)
    zurückzunehmen. Das selbe gilt für Plastikpfandflaschen.

    Eine Ausnahme besteht nur wenn der betreffende Supermarkt
    kleiner als 200 Quadratmeter hat. Dann hat dieser das Recht
    Pfandbons auszugeben um so sicherzustellen, dass ihm keine zu großen
    Kosten durch Fremdmaterial droht.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dosenpfand
     

Diese Seite empfehlen