dosenpfand

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von S_dzha_Raidri, 06. Mai 2004.

  1. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,298654,00.html

    EU-Anwalt hält Dosenpfand für rechtswidrig

    Schwere Schlappe für den Umweltminister: Nach der EU-Kommission hat sich jetzt auch der Generalanwalt beim Europäischen Gerichtshof gegen wesentliche Teile der Dosenpfand-Regelung ausgesprochen. Der Handel sieht das "Ende für den Pfandspuk".


    also, mal ehrlich... ich vermisse die dosen überhaupt nicht! wie gehts euch so?
     
  2. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.466
    Zustimmungen:
    18
    Dosenbier schmeckt scheisse!


    Aber praktisch in Sachen Transport isses/wars schon.


    Braucht aber meintewegen nicht wiederkommen, der Transportvorteil gleicht den schlechten Geschmack auch nicht aus.
     
  3. DarthFreak

    DarthFreak W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    11.292
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermiss die Dosen schon... vor allem, wenn man aufm Rad unterwegs ist... da muss man so vorsichtig fahren, dass die scheiss flaschen net kapod gehen.
     
  4. Lutherbock

    Lutherbock W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. Februar 2003
    Beiträge:
    9.266
    Zustimmungen:
    0
    ich bin dosenpfandgegner, muss ja nicht nur bier betreffen, aber allein wegen den transportmöglichkeiten usw. isses natürlich viel praktischer. hauptsache das kommt wieder weg.
     
  5. Judas

    Judas W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Da ich grundsätzlich gerne sehe, wie dieser grüne, regierungsunfähige Dilettant Trittin auf die Schnauze fällt sehe ich das mit einem genugtuenden Lächeln.
    Karlsquell regelte einfach. Mann was hab ich da für schöne Erinnerungen dran, da kann einfach kein anderes Bier mithalten...
     
  6. ScoX

    ScoX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.134
    Zustimmungen:
    0
    dosen sind einfach viel besser
    was soll man denn sonst bitte auf open airs mitnehmen? hier gibts keine dosen mehr zu kaufen, und die startinvestition für ne palette ist einfach so groß

    außerdem geht mir das rumgetrage von den dummen plastikflaschen sowas von auf die eier. für jede einzelne flasche muss ich hin wo ich sie gekauft hab. beschissen das

    kurzum, einwegpfand ist der letzte müll
     
  7. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    manchmal sind Dosen echt praktisch, als ich bin froh dass wir das nicht haben
    ich ließe mir ein Pfandsystem einreden, wo man die Dosen wie Flaschen überall zurückgeben kann

    oder die guten alten einarmigen Banditen, die man mit Dosen füttern konnte ;)
     
  8. Baskerville

    Baskerville W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    66.181
    Zustimmungen:
    1
    Wer wie ich das Bier über eine längere Stecke nach Hause tragen muss, der weiß, dass Dosen doch wesentlich praktischer sind!
    Aber auch für unterwegs, früher konnte man dann einfach mal ein, zwei Dosen Bier für die Fahrt kaufen(natürlich als Beifahrer;)) ohne dafür gleich wieder zu blechen, oder die Dosen an die Tanke zurückbringen zu müssen, was man ja sowieso nie macht.
     
  9. black

    black W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    39.183
    Zustimmungen:
    0
    also für Unterwegs und Festival etc. find ich Dosen praktischer, hier @home kauf ich gerne Flaschen....alles hat seine 2 Seiten....ich wäre dafür, Recyclingcontainer aufzustellen, damit man die Dosen umweltfreundlich wieder loswird, dann brauchts auch keinen Pfand
     
  10. Linde

    Linde W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    0
    dosen regeln
    versuch du mal am männertag ne palette glasflaschen zur weinbrand und zur cola in den rucksack zu stopfen :eek:
    nene das war schon praktischer
     
  11. PsychicVeteran

    PsychicVeteran W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. April 2002
    Beiträge:
    19.986
    Zustimmungen:
    0
    Wer keinen Bollerwagen mitm 'nem Faß drauf nicht nutzt ist selber schuld ;)
     
  12. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    EXAKT!
    man schaue hier...
    http://home.t-online.de/home/jan.gerland/2.jpeg
    oder hier...
    http://home.t-online.de/home/jan.gerland/6.jpeg
    oder auch hier...
    http://home.t-online.de/home/jan.gerland/12.jpeg

    dieses jahr wurde der wagen noch um eine zapfanlage erweitert, weil das lästige umstecken vom holzzapfhahn im besoffenen kopp doch immer shcwerer wurde und die hähne gerne mal abbrechen.
    auch können so 2 25L fässer durch ein 50er erstzt werden, was kosten spart :D

    wenn wer nachbauen will, pläne müssten sich erstellen lassen :D :D :D
     
  13. PowerMetaler

    PowerMetaler W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    21. März 2004
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    0
    prizipiell kann man ja die Einwegflaschen überall zurückgeben, wenn nicht Ketten wie Aldi oder Plus ihr eigenes Süppchen kochen würden...

    Die Büxen hatten schon was für sich, vor allem Cola war in der 0,33 genau richtig. N Freund von Dosenbier war ich eigentlich nie, halt nur was fürs Picknick, und in nen Bollerwagen ham wa auch früher schon die Kiste reingestellt.

    Wenn ich mir heut die Straßenränder angucke, vor allem in Autobahnab- und auffahrten, dann weine ich den Dosen keine Träne nach, der Müll hat wirklich nachgelassen. In dem Punkt werde ich es durchaus als Erfolg der Regierung, auch wenn sie sonst nix können...
     
  14. PsychicVeteran

    PsychicVeteran W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. April 2002
    Beiträge:
    19.986
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D :D :D

    Ich hoffe nur, dass die selbstkühlende Fässer von Schlösser wieder kommen - schien im letzten Jahr nicht so gut zu funktionieren...
     
  15. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
    wie auf den bildern teilweise zu erkennen: filz, immer schön feucht gehalten reicht vollkommen aus um die fässer zu kühlen :D
     

Diese Seite empfehlen