Doro mit den blasenden Jägermeistern

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2014<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Böhser Cabal, 06. August 2014.

  1. Böhser Cabal

    Böhser Cabal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Das habe ich erst beim Lesen in diesem Forum erfahren, dass eine Jägermeisterblaskapelle auf einer (Haupt-?) Bühne gestanden haben soll...mit Doro.

    Und es soll sehr sehr schlecht gewesen sein.


    Gibt es irgendwelche Augenzeugen, die diesen Auftritt gesehen haben?

    Und falls ja...lästert bitte darüber ab.

    Voll unter die Gürtellinie...wie es bei den Ehrlich Brothers-Thread der Fall war.


    Ich möchte so herzhaft lachen.



    Danke und Gruß
     
  2. Sorrownator

    Sorrownator W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    71
    War nur ein Lückenfüller zwischen zwei Auftritten, habs nru beim rausgehen gehört.

    Es gibt einen Ehrlich Brothers Thread? Wo?? Ich will auch! :Puke:
     
  3. nerd-chan

    nerd-chan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    18
    Die haben tatsächlich gespielt, anfangs fand ichs ja nicht schlecht, aber dann wurds zu Radio-Pop-Mäßig und dann wars gar nciht so geil und dann kam Doro X____x Das war vor Bülent Ceylan.
     
  4. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    16
    das meiste kam vom Band, darunter unter anderem Beyoncé!!! und Dubstep !!!
    sei froh, dass du dieses Spektakel verpasst hast. Doro war übrigens auch dabei.
    Und ich hatte mich schon gefreut, dass sie davor nicht bei Skyline war.
     
  5. Hellshooter

    Hellshooter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0

    Die Vögel haben den Vogel wirklich fast abgeschossen. Habs auch Live mit ansehen(müssen) what ever.... Anfangs Auftritt als Blaskapelle. War noch ganz in Ordnung ABER DANN. Mit RnB und Dance Musik Vollgas durch die Anlage und danzu irgendwelche Tanzeinlagen/Showtanz von ihren Damen. Hat dann die Meute schon ganz schön gegen sie Aufgebracht.

    Insgesammt war DER Auftritt aber auch wirklich Überflüssig auf nem Metal Festival und brachte ihnen viele Mittelfinger ein. War zwischen Skyline und Bülent..:o
     
  6. hprein

    hprein W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    10
    16:35 Uhr auf Blackt Stage. Habe das noch von weitem mitbekommen, weil wir schon unterwegs zu Fiddlers Green waren.
    Das löste bei mir zuerst nur Kopfschütteln aus. Nach dem Motto, wat fürn Quatsch, sind Gott sei Dank nur 10 Minuten.
    Als ich aber dann mal bewusst auf ein Festival-Shirt blickte und Doro in der 2. Reihe sah, hab ich mich fast aufm Arsch gesetzt :eek:
     
  7. kalashnikov

    kalashnikov W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    5.084
    Zustimmungen:
    0
    müsste der thread nicht heissen "die blasende doro mit meinem jägermeister"???
     
  8. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    2
    Die olle Doro wohnt doch bestimmt mittlerweile Wacken, damit die keinen allzu großen Anreiseweg mehr hat.

    Warum hat die überhaupt zweimal eine Autogrammstunde halten dürfen???


    Ich warte wirklich auf den Tag, an dem Doro und Tobias Sammer als Duett WACKEN headlinen werden. Der Beton für die Ohren wird nämlich jetzt schon angerührt.
     
  9. hombre

    hombre W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    1
    Und der Typ von Subway To Sally!
     
  10. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    2
    Genau!!

    Eigentlich mag ich ja WARLOCK, EDGUY, AVANTASIA und SUBWAY TO SALLY wirklich sehr, aber die 3 Protagonisten solo auf der Bühne vereint. Da brauch' ich in Zukunft bei den Fressbuden nicht mehr asiatisch essen ...
     
  11. Magic Metal

    Magic Metal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Also während Skyline, die mit Manowar & Co. ganz gut begangen und mit der "Hymne" stark nachließen, blickte so eine komische Frau links immer mal am Vorhang vorbei - suchend nach Anerkennung:

    Diese fand sie in Form einiger Mittelfinger und kreischender Teenies.

    [​IMG]



    Dann kam das Grauen in Form einer dämmlichen Blaskapelle



    [​IMG]



    Und als wäre das alles noch nicht schlimm genug, kam sie dann heraus trällerte am Schluss mit denen so ein "Oohlwieja"...


    [​IMG]



    Doch nicht genug, später machte sie Überstunden bei Meet & Greet, am Freitag beteiligte sie sich an dem, an sich akzeptablen, Motörhead-Gig



    [​IMG]



    und beim DKMS-Stand machte sie werbewirksam auch noch mit. Dachte das geht nur bis 55....



    [​IMG]


    Sollte nun eigentlich für ein paar Jahre reichen. Man munkelt aber, dass sie 2015 neben einer eigenen Bühne auch noch eine Anstellung als Klofrau kriegen soll.
     
  12. Wolti1

    Wolti1 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2012
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    29
    Ich kann mich noch sehr gut an die ganzen "Wir wollen Metal !" und "Ihr seid Scheiße!" Chants aus den vorderen Reihen erinnern :cool::ugly: Wer kommt bitte auf die Idee sowas dem Publikum auf dem Wacken zu zumuten ?:confused:
     
  13. Kannix

    Kannix W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Zwei Auftritte, zwei Autogrammstunden, zweite Shirtreihe... klingt logisch.
     
  14. Böhser Cabal

    Böhser Cabal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. August 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Die Doro-Stage.

    Wäre ich dafür.

    Und diese Bühne ist dann nicht auf dem normalen Gelände, sondern neben dem Campingplatz U, X oder V.

    Da darf dann auch sowas wie Santiano, Bülent Ceylan, Ehrlich Brothers oder diese Jägermeisterband drauf.

    Und da es schon in Holstenniendorf ist, ist ein Ableger gebohren.

    Das H:O:A.

    Dahin verbannen wir dann den Wackenabfall.


    :D
     
  15. Metalgoofy74

    Metalgoofy74 Member

    Registriert seit:
    01. März 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Oh man. Es gibt nicht genug Alkohol auf diesem Planeten um mich dieses Grauen vergessen zu lassen. Den Jägermeister Trötern hätte man die Posaunen so tief in den Allerwertesten operieren sollen das sie das nächste halbe jahr noch blech kacken. Das ging noch weniger als gar nicht. Das war eine Frechheit gegenüber dem Wacken Publikum. Da tat mir sogar Doro leid das sie nach der zehnminütigen Techno/dubstep/tralala Folter auch noch auf die Bühne musste. Ich persönlich fand die Ehrlich Brothers gegen dieses Event echt noch erträglich, auch wenn sich bei mir bei jedem "zeigt uns eure Schädel" die Nackenhaare hochgestellt haben. Wer Hammerfall, Steel Panther, Saxon und Accept am Stück sehen wollte musste wirklich leidensfähig sein bei dem Programm in den Umbaupausen. Eine grosse Bitte an die Orga. Tut uns das nie mehr wieder an.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen