Donnie Darko

Dieses Thema im Forum "Medien-Forum" wurde erstellt von viking4771, 24. Juli 2004.

  1. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich wollt ich keinen extra thread dafür aufmachen, aber der sommerhit-thread, in dem ich dieses thema aufgegriffen hatte, ist ja nun verschwunden :(

    da ich mitbekommen habe, dass wohl der eine oder andere den film kennt, möcht ich mal wissen, wie ihr den findet, bzw. ob ihr da durchgeblickt habt.
    ich hab den film zweimal angeschaut, beim ersten mal hab ich einiges gar nicht mitbekommen, was für die handlung wichtig war.
    nachdem ich dann ein paar reviews gelesen habe, schaute ich ihn nochmal an und achtete auch auf kleinste details.
    aber so richtig bleibt mir des rätsels lösung immer noch verborgen... :confused:

    eine kurze beschreibung des films:

    mehr dazu z.b unter http://www.dvd-sucht.de/movie.php?id=759

    was hat es denn mit "grandma death" auf sich, bzw. ihrem zeitreisehandbuch?
    und ist frank eigentlich nicht derselbe, den donnie am schluss erschiesst, weil er seine freundin überfahren hat? der schluss ist nämlich auch sehr verwirrend, man weiss irgendwie nicht, ob es nun gegenwart oder vergangenheit oder was auch immer ist...
     
  2. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Da wird sich Tiara aber freuen. :D:)

    Im "Der neue Bullyfilm" Thread oder so ähnlich haben Tiara und ich schon diskutiert, da stehen auch ein paar Internetseiten, die sich näher damit befassen...
    Ich such den thread ma... ;)
     
  3. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab bei der suche nach "donnie darko" nix gefunden, sonst hätt ich da weitergemacht... :confused:
     
  4. Beadhanger

    Beadhanger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    0
    der film ist ja gerade so geil weil er eben keine generelle lösung anbietet und sich jeder seine eigene interpretation zurechtbiegen muss. ganz durchblicken kann man da wohl nich und jedesmal wenn ich mir den angucke komm ich auf andere ideen... :confused: :rolleyes: und natürlich is der typ den donnie erschiesst frank aus der vergangenheit bzw. der gegenwart und äh man ist das kompliziert... :p :D
     
  5. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch auch egal, jetzt gibts halt nen offiziellen Thread dazu! :)

    Der Film hat auch einen verdient. ;)


    _________________SPOILER__________________


    Was das mit dem Typ im Hasenkostüm (also Frank) auf sich hat, findest du auf verschiedensten Internetseiten, leider fällt mir gerade keine mehr ein :rolleyes:
    Es geht um Zeitreise und dieser Hase begleitet praktisch Donnie über diese 28 Tage hinweg und hilft ihm dabei, die Zeitreise zu machen.
    Als Donnie und seine Freundin (Gretchen?) im Kino sind sieht man, dass Frank ein Auge fehlt.
    Das Auge, welches er durch den Pistolenschuss am Ende des Films verliert...
     
  6. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Liest sich das bescheuert, wenn man ned weiss, worum es geht.
    Ich hab meine Pillen schon genommen, ich schwör... :D:D:D
     
  7. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    ja, hab jetzt im anderen thread auch mal nachgschaut, aber tatsächlich von hinten gelesen, die warnung kam dann also zu spät :D


    CELLADOOR...? hm zefix da war doch was. ich hab aber keine ahnung mehr was *heul*

    das mit dem auge hab ich mir auch so zusammengereimt, dass ihm das deshalb fehlt.

    aber macht das alles überhaupt irgendeinen sinn? ich meine... hätt frank donnie nicht vor die tür geholt als die turbine reinkrachte, wär doch alles so gelaufen wie es am ende eh läuft, oder nicht? man is das verzwickt.
     
  8. Beadhanger

    Beadhanger W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    6.015
    Zustimmungen:
    0
    tja man kanns so sehen, das es donnies eigene entscheidung ist hinterher doch alles so laufen zu lassen wie es eh gelaufen wär, da er die vorgänge jetzt versteht und sie nich ändern will, oder man könnte denken, das frank ihm nur helfen wollte zu verstehen und durch donnies verständnis dann halt alles seinen gang geht weil man die zeit halt doch nicht ändern kann...äh was wollte ich sagen? :confused: :)
     
  9. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0

    Cellardoor ist das Lieblingswort seiner Lehrerin

    Das Ganze ist noch viel abstruser, wie man es sich eigentlich vorstellt.
    Zumindest wenn man die Ausschnitte, von dem Zeitreisebuch lgelesen hat.
    Die solltest du dir auf jeden Fall noch mal durchlesen, dann verstehste auch ansatzweise, wieso überhaupt die Zeitreise so wichtig ist.
    Hat mit nem Paralleluniversum zu tun und Wurmlöchern und ist sehr abgespacet... ;)
    Ich find die verdammt Seite aber ned mehr hmpf :mad:
     
  10. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    also wenn die turbine durch das wurmloch gestürzt ist... ähm also woher kommt das wurmloch eigentlich?

    aber was ich cool fand, diese komischen "wegweiser", die donnie angezeigt haben, wo er gleich hingeht bzw. wo andere menschen gleich hingehen werden... *lol*

    edit: und wo gibts diese ausschnitte? oder waren die auf der dvd mit drauf?
     
  11. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Och Scheiße, war doch ganz einfach zu finden... :rolleyes:

    www.Donnie-Darko.de

    Unter P.O.T.T. findet ihr die Philosophie der Zeitreise und welche Bedeutung dies für den Film hat! :)
     
  12. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0

    kellertüre? welche kellertüre denn?
     
  13. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt demnächst einen Director´s Cut von DD mit mehr Szenen (hauptsächlich wird auf die Charaktere näher eingegangen)
    und der Regiesseur gibt dort ein paar Deutungsansätze zum Besten.
     
  14. Heimdoki

    Heimdoki W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    5.924
    Zustimmungen:
    0
    Hier eine zusammengefasste Deutung aus einem anderen Forum, hört sich recht plausibel an.
    Es wird aber von dieser ZeitreiseTheorie ausgegangen...

    Das mit dem Flugzeug ist aber laut Tiara komplett anders abgelaufen... ;)

    Donnie Darko wird aus einem unbekannten Grund auserwählt ein instabiles Tangentuniversum, das durch die Zeitreise einer Flugzeugturbine entstanden ist, zu schließen. Als lebender Empfänger ist er mit der Macht über Feuer, Wasser und Metall ausgestattet, quasi sone Art Superheld, und muss damit den Artefakt aus der Zukunft, die Turbine, irgendwie "zurückschicken" um das instabile Tangentuniversum zu schließen. Sonst wird die Welt nach 28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten und 12 Sekunden, der Punkt an dem die Turbine in der Zukunft durch die Zeit gereist ist, zerstört.

    Da sich der lebende Empfänger aber bewusst sein muss, dass er der Auserwählte ist wird ihm die Möglichkeit gegeben in die Zukunft zu blicken.

    Die manipulierten Lebenden helfen ihm dabei unbewusst und die manipulierten Toten bewusst, diese Situation zu erkennen und ihn so zu beeinflussen, dass er seine Aufgabe erfüllen kann.

    So macht ihn Grandma Death mit ihrem Buch auf die Problematik der Zeitreisen aufmerksam. Unterstützt wird sie dabei vom Physiklehrer, der ihm die Voraussetzungen für die Zeitreise, Wurmloch und metallischer Körper, deutlich macht. Gretchen zeigt Donnie auf, dass man mit der Kenntnis über die Zukunft sein Schicksal und das der anderen zum positiven Wenden kann.

    Da es aber wohl nicht ausreicht Donnie das Ende der Welt vor Augen zu halten und er noch nicht bereit ist sein Leben zu opfern, muss er zusätzlich noch mit anderen Mitteln überzeugt werden. So beeinflusst ihn z.B. Frank die Schule unter Wasser zu setzen, wodurch er am nächsten Tag erst die Möglichkeit erhält Gretchen kennen zu lernen. Sie verlieben sich und das ganze endet mit der Tragödie, dass Frank Gretchen überfährt und er Donnie erschießt. Außerdem bringt Frank DD dazu das Haus vom Psycho-Guru anzuzünden. Dadurch kommt heraus, dass er ein Kinderpornostudio hat und er landet vor Gericht. Die Trainerin der Tanzgruppe, seine größte Anhängerin, kann so nicht mit Donnies Schwester und den anderen Mädchen zum Wettkampf fliegen, da sie zum Prozess muss. Donnies Mutter springt ein und sitzt nun plötzlich in der Todesmaschine.

    Gerade durch den Einfluss von Frank werden viele Handlungen ausgelöst, die für einige Menschen eine unangenehme Zukunft heraufbeschwören. Gretchen tot, Schwester tot, Mutter tot und Frank (Freund von seiner Schwester) tot.

    Donnie kann dies nun alles verhindern, indem er zum einen das Ende der Welt abwendet und zum anderen die oben genannten Menschen vor dem Tod bewahrt...und dazu muss er nur sein eigenes Leben opfern. (Die Schwester wird wohl auch nicht in der Maschine sitzen, weil sie nach dem Tod von Donnie wahrscheinlich trauert und nicht an dem Tanzwettbewerb teilnehmen wird)

    Nachdem er das Wurmloch geschlossen hat, bleibt der Artefakt, dass einzige was an das Tangentuniversum erinnert. Auch einige der manipulierten Lebenden und Toten erinnern sich als eine Art Traum an die abgewendeten Ereignisse. Z.B. Hält sich Frank in der Schlusssequenz seinen Finger an das linke Auge. Und auch Gretchen und die Therapeutin denken über die nicht eingetroffenen Ereignisse nach als sie aufwachen. Noch ein Indiz ist, dass sich Gretchen und die Mutter zum Schluss zuwinken, obwohl sie sich überhaupt nicht kennen.

    So...das hätte man jetzt noch ewig weiter an Ereignissen im Film erläutern können...aber so in etwa interpretiere ich den Film.[/
    FONT]
     
  15. viking4771

    viking4771 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. Januar 2002
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    0
    hab mich grad auf der fanpage umgesehen und die ausschnitte aus dem buch gelesen. daraus alleine wird man aber auch nicht unbedingt schlauer, die zusammenfassung aus dem anderen forum hilft da schon weiter.

    muss mir die dvd bei gelegenheit nochmal ausleihen ;)
     

Diese Seite empfehlen