Die wahren Gründe für den Irak-Krieg

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von brewtal, 20. Mai 2003.

  1. brewtal

    brewtal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
  2. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
  3. brewtal

    brewtal W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Die wahren Gründe für den Irak-Krieg

    hm... was willst du mir damit sagen? :D
     
  4. Membarus

    Membarus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    12.775
    Zustimmungen:
    1
    klingt einleuchtend, aber das finanzielle ist ja nicht der einzige grund für den krieg. die USA sind angreifbar (bestes beispiel: 11. september) und wollen ihre machtstellung gegnüber der welt beweisen, indem sie ein paar mehrfach abgerüstete entwicklungs-und schwellenländer plätten.

    bin ma gespannt, wer hier gleich alles vor meiner haustür steht...
     
  5. S_dzha_Raidri

    S_dzha_Raidri W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    11.404
    Zustimmungen:
    4
  6. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Schade das die pm nicht einmal weiss das Nordkorea nicht in der OPEC ist. Schade auch das sie wohl in den letzten Jahren keinen Artikel über die Streitigkeiten innerhalb der OPEC gelesen haben. Schade außerdem das sie wohl keiner ihrer Korrespondenten mal Zeit hatte in Venezuela vorbeizuschauen.

    Falsch, verkürzt, gemutmaßt - was zur Zeit für Mist geschrieben wird ist wirklich unter jeder Kanone.
     
  7. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Es sind 1000 Gründe, warum es diesen Krieg gab. Darunter sind sogar ganz "logistische", wie die Waffenlager der Amis, die nach 10 Jahren Frieden einfach überfüllt waren und einfach mal "aufgeräumt" werden mussten...
     
  8. DapperDanMan

    DapperDanMan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Muahahah Peter Moosleitners Wissensmagazin!!!!!

    (In Wahrheit haben die Irakis den Amis übrigens evil anal-intruders eingepropft, daher auch der Krieg, Matt Stone wusste das schon vor Jahren)
     
  9. villeman

    villeman W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    33.935
    Zustimmungen:
    1
    ich weis ja sogar das die OPEC am 14. september 1974 gegründet wurde......
     
  10. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
    Das wird doch in dem Artikel überhaupt nicht behauptet, oder?
     
  11. Gorefield

    Gorefield W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    8.067
    Zustimmungen:
    0
  12. TTP

    TTP W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    10.497
    Zustimmungen:
    0
    Genau das hab ich mir auch grad gedacht...
    Fakt ist ja, dass die Amis den Nord Koreanern auch auf den Pelz rücken wollten. Ich denke es gibt einige Länder, denen die Amis in den Arsch treten könnten um ihre Stärke nach dem 11 September zu zeigen und um ihre Waffenlager leer zu räumen. Warum dann nicht Länder nehmen, die auch die Währung der USA schwächen wollen. Ich denke schon, dass das mit dem Euro auch einer der Gründe gewesen sein kann, den Irak anzugreifen.
     

Diese Seite empfehlen