Die Senfs und Pestos der Bio-Firma Byodo

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von monochrom, 27. Dezember 2003.

  1. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    KOTZ! SPEI! EKEL!

    Wahnsinn ist das ein Scheiss, erfüllt ja mal wieder voll das Klischee des völlig minderwertigen Geschmacks von Bio-Produkten. Ein süßer Senf der wirklich die beste Weisswurst versaut, eine komplett unbrauchbare Pesto (von der sie auch noch frech behaupten sie sei Genueser Art) - Scheisse, die kriegen nicht mal mittelscharfen Senf hin, was ja wohl das simpelste der Welt ist und sogar von den Versagern von Develey geschafft wird.

    *Sich schon wieder auf seine Bio-Freie-Zone zu Hause freut*
     
  2. grinsekatze666

    grinsekatze666 <span style="color:black">Moderator</span>

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    22.589
    Zustimmungen:
    0
    Hehe.... ja, das kommt mir nur allzu bekannt vor........

    Als ich elf oder zwölf war Hatten meine Eltern mal so'ne Phase wo wir uns nur von dem Zeug ernähren durften. Nach einer gewissen Zeit bin ich immer aggressiver geworden und hab angefangen zu randalieren wenn es mal wieder Grünkernplätzchen gab. Irgendwann haben meine Erzeuger dann eingesehen dass sie ihrer Gesundheit mit dem Zeug nichts gutes tun.... :D:D:D
     
  3. Carcassgrinder

    Carcassgrinder W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    0
    Nichts geht gegen ein gutes Stück totes, saftiges, blutiges Tier
     
  4. grinsekatze666

    grinsekatze666 <span style="color:black">Moderator</span>

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    22.589
    Zustimmungen:
    0
    Mein Reden!!!
     
  5. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Ist auch bio, sogar sehr bio! ;) :D
     
  6. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Das liegt dann an der Firma, ein guter Pesto ist auch nur bio: frisches Basilikum, reines Olivenöl, Pinienkerne, Knoblauch usw.... alles reine Natur, keine Chemie.
    Kenne auch genug mieses Pesto von Firmen, dei da noch ordentlich Chemie reinpantschen, ist also keine Garantie dafür dass der Pesto schmeckt. ;)
    Am besten macht man Pesto immer noch selber.
     
  7. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    man muß halt wissen wo die guten Produkte im Regal stehen und wo nicht, egal ob bio oder 'normal' :D

    Solang es keine Lakritz ist, ist es mir egal :D
     
  8. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Die Senfs und Pestos der Bio-Firma Byodo

    Klar, selbstgemachtes Pesto ist natürlich am Tollsten, und es mag auch vernünftige Bio-Pestos geben - nicht allerdings von der angesprochenen Firma. Die kann auf dem Gebiet der schmackhaften Tunken nun leider garnichts.

    Ach, bewusst ernähren sollen sich andere, das ist irgendwie nichts für mich, egal ob gesund oder ungesund, hauptsache es schmeckt mir.
     
  9. Devstar

    Devstar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juni 2002
    Beiträge:
    6.781
    Zustimmungen:
    0
    Gieb es uns roh und zappelnd!
    Kann garstiges Bio Gemüse berhalten!
     
  10. Gyfu

    Gyfu W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    18.515
    Zustimmungen:
    0
    oooobäääärrr!!!
    ein veganes schwein, aber hoppla!!
    :D
     
  11. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Die Senfs und Pestos der Bio-Firma Byodo

    Meine Rede! Ich weiß doch warum ich nicht mehr rankschlank bin :D
    Was hilft das beste fasten tagsüber wenn du abends über das Tiramisu herfälllst :rolleyes: :D
     
  12. monochrom

    monochrom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. August 2002
    Beiträge:
    15.501
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: Re: Re: Die Senfs und Pestos der Bio-Firma Byodo

    Hmm, Tiramisu...
    :D

    Mein Geschmack hat sich mehrmals in meinem Leben völlig verändert, ich mochte zum Beispiel über 12 Jahre lang nix Süsses essen. Jetzt mag ich halt wieder - und habe aufgehört zu hinterfragen. Ist mir egal was die Gesundis sagen, ist mir eigentlich egal was irgendjemand sagt - ich mag was essen was mir schmeckt.
     
  13. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    also ich sollte Fette und Kohlenhydrate stark reduzieren, aber das ist bei zweiteren fast unmöglich. Würde ich auf alles verzichten was ich aus gesundheitlichen Gründen nicht dürfte, blieben ein paar Obst- und Gemüsesorten über. Ne, ohne mich..... :D

    Tiramisu ist besonders lecker wenn's die Oma macht :)
     
  14. Banshee

    Banshee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    10.015
    Zustimmungen:
    0
    Hier scheint der Irrtum zu kursieren, bio wären nur Pflanzen. ;)

    Ach, wenn ich da an die super Ökofleischer Koopmann in meiner Heimatstadt Oldenburg denk *WasserimMundzusammenlauf*, die haben Fleisch in einer Qualität, da kann man als normaler Supermarktkonsument nur von träumen.

    Hier mal ein schönes Schwein in artgerechter Haltung:
    http://www.oecocentrum.de/koopmann/bilder/schwein1.html

    :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2003
  15. Thordis V.

    Thordis V. W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    51.157
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, meine Mutter hat in Pflanzen und Weinen auch schon ganz lustige Sachen im Labor gefunden! Nicht zu vergessen was so in Tierfutter und Dünger gemischt wird...... :eek:
     

Diese Seite empfehlen