Diagnosen gefragt! Ran an den Speck!

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Pansenmann!!, 02. Januar 2004.

  1. Pansenmann!!

    Pansenmann!! W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1
    Hab ein kleines bis grosses bis verdammt in den Arsch beißendes PC-Problem.

    Hab den vor 3 Monaten gekauft, den vor 1 Monat zum Händler gebracht und jetzt machter wieder genau dasselbe....da ich aber sozusagen die Puffmutter aller Computerdilletanten bin, dacht ich, frag ich doch besser euch mal.....

    Der hängt beim Laden von Windows, im Ladebalken.
    Ich muss den mindestens 10mal neu Starten, in der Hoffnung, dass er dann mal über das Booten hinaus geht.

    Wäre nett, wenn sich jemand da was weiterhelfen könnte!
     
  2. Judas

    Judas W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    Als erstes fiele mir die Systemwiederherstellung ein. Damit kannst Du den Comp in einen früheren Zustand zurückversetzen. Findest Du irgendwo bei den Systemeinstellungen.
    Die Wiederherstellungspunkte setzt WinXP standardmäßig alle paar Wochen.
    Wenn das erst jüngst aufgetreten ist, und vorher ok war, sollte das eigentlich schon klappen. Falls nicht, müßtest Du vielleicht man nen Virus-Checker laufen lassen...
     
  3. Pansenmann!!

    Pansenmann!! W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1
    Ja, nee, die Sachen hab ich dann doch schon alle gemacht und ausgereizt...nur ist mein Latein leider in PC-Fragen recht schnell am Ende.

    Ich tippe eher auf den Boot-Sektor, da ich Win nochmal komplett neu installiert hab und auch ansonsten überall das Stethoskop mal drangehalten hab.

    Win läuft, sofern es erstmal oben ist, dann auch vollkommen fehlerfrei, aber es muss erstmal hochfahren können, meist läd sich der Balken beim Booten ganz durch und bleibt dann hängen, geh also nich in den Windows-Start.

    Bios sind auch sauber.

    Danke aber trotzdem:)
     
  4. Judas

    Judas W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    6.864
    Zustimmungen:
    0
    ...hab Dich halt beim Wort genommen.
    Nix für ungut.

    Schon mal ne Oberflächenanalyse gemacht? Bei der fallen Physikalische Defekte auf, ich denke Scandisk hat so eine Option.
    Kann allerdings je nach HD-Größe ziemlich lange dauern.
     
  5. der_harry

    der_harry W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    23.939
    Zustimmungen:
    0
    Also Win 98 kann man so hochfahren das man alles einzeln bestätigen muß, was win so lädt beim Hochfahren .
    Dann könntest du sehen welcher Treiber oder welche Hardware Zicken macht .
    Weil ich denke das es ein Treiber Problem oder ein Hw Konflikt ist .
     
  6. Pansenmann!!

    Pansenmann!! W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1
    Geh jetzt alles nochmal durch, auch wenn ich die Faxen mit dem Dingen dicke hab. Schreib nächsten Mi Klausur und dafür brauch ich ne funktionierende Kiste.
    Wenn der nich bald wieder vernünftig läuft, kricht der nen feuchtes Grab im Vorgarten. :mad:

    Danke auf jeden Fall nochmal!
     
  7. Pansenmann!!

    Pansenmann!! W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2001
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    1
    Hab derzeit Win2000 drauf, hat datt auch so ne Option?
     

Diese Seite empfehlen