Deutschsprachiger Groove-Metal aus Dortmund! (Pantera/Lamb of God/Machine Head uvm)

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von AleX_Matterless, 07. Oktober 2015.

  1. AleX_Matterless

    AleX_Matterless Newbie

    Registriert seit:
    17. September 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    !!! Ganz unten das Video der ersten Single !!!

    Loh, Dortmund - In dem unbekannten kleinen Kaff wurde einst ein mächtiger Stoff destilliert, der durch die feinsten Zutaten von Verlust, Betrug, Schmerz und Sucht obergärig in die Stadt trieb. Im Jahre 2007 ließ Flo, Treibstoff aus seinem Gefängnis ausbrechen und er reifte diesen Stoff zu einem unbeugsamen, lebenshungrigen Tier. "Schwerer Metal mit ordentlicher Pantera-Schlagseite knallt aus den Boxen, was einerseits an den dicken Riffs mit Southern-Schlagseite, anderseits an der tiefen Stimme von Sänger Flo liegt." - (Metal Hammer 1/2011). "Was TREIBSTOFF jedoch von der Konkurrenz unterscheidet, sind die deutschen Texte, die sich allerdings überraschend gut ins Gesamtgefüge einbinden lassen." - (Legacy 2/2011). Durch das Bekennen zu sich selber und dem Willen deutschsprachige Kultur zu erschaffen, wählt Treibstoff die Muttersprache als Ausdrucksform. Nach der Veröffentlichung der Debüt-EP „Wer Wir Sind“ im Jahre 2010 und einigen Besetzungswechseln, fing nach mehreren Proberaumflutungen Treibstoff im Sommer 2013 wieder Feuer, als die beiden guten Freunde und langjährigen Weggefährten Marcus und Alex zurück zu der Band stiessen. Mit ihnen und dem international bekannten Drumbeast Bodo Stricker (Jaded Heart /-ex Callejon) ist die Garantie gegeben, das es in der Zukunft weiter "voll auf die Fresse geben" wird! :cool:

    Video: https://www.youtube.com/watch?v=HcXLxnO2I2A
     
  2. Nareklus

    Nareklus W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    44.227
    Zustimmungen:
    2.016
    Ganz ab davon, dass das Kontingent an hörbaren Groove Bands derzeit abgedeckt ist (2/2) und es nicht als erstrebenswert erachtet werden kann, noch mehr aus der Ecke zu produzieren, ich finde das Konzept mit deutschsprachigen Texten passt nicht wirklich zum Sound. Und dann noch nichtmal nen Uptempo Song. Damit gewinnste keinen Preis.
    Langweilig. Belanglos.
     

Diese Seite empfehlen